?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Wirtschaftsfächer unterrichten

Ich habe einen Bachelor in Betriebsökonomie FH. Wie ist der weitere Weg, um an Mittel- oder Berufsfachschulen Wirtschaftsfächer zu unterrichten?

Catégories

Mise à jour 16.06.2020

Wer mit einem Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften ein Lehrdiplom für Wirtschaft und Recht (Sekundarstufe II) erwerben möchte, muss neben der erziehungswissenschaftlich-didaktischen Ausbildung Zusatzleistungen in Rechtswissenschaften nachweisen.

Mit einem Fachhochschulbachelor werden Sie zu den universitären Bachelorstudiengängen zugelassen. Erkundigen Sie sich bei den Universtäten, die Studiengänge für Maturitätsschulen für Wirtschaft und Recht anbieten, ob bereits erbrachte Studienleistungen angerechnet werden.

Lehrdiplom für Maturitätsschulen, Wirtschaft und Recht:

Im Bereich der kaufmännischen Grundbildung umfasst der allgemeinbildende Unterricht u.a. das Fach "Wirtschaft und Gesellschaft". Der Unterricht wird von Lehrpersonen mit Lehrdiplom für Maturitätsschulen (Wirtschaft und Recht) oder mit Lehrdiplom für Berufsfachschulen (Wirtschaft und Gesellschaft) angeboten. Die Zulassungsbedingungen sind je nach gewähltem Studiengang verschieden. Informationen finden Sie auf den Webseiten der Hochschulen. Verbindliche Auskünfte erteilen die Ausbildungsinstitutionen.

Lehrdiplom für Berufsfachschulen, Wirtschaft und Gesellschaft:

orientation.ch