?global_aria_skip_link_title?

Recherche

ICT-Support und IT-Management

CAS

Pädagogische Hochschule St.Gallen PHSG

Catégories
Lieu de formation

Rorschach (SG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Applications techniques, programmation, gestion informatique - Études et formations en informatique

Domaines d'études

Informatique

Swissdoc

7.565.3.0 - 9.561.4.0

Mise à jour 26.09.2023

Description

Description de la formation

Das Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkte.

Der Zertifikatslehrgang CAS ICT-Support & IT-Management der Pädagogischen Hochschule St.Gallen dient zur Professionalisierung von Fachkräften im pädagogischen und technischen ICT-Support (PICTS/TICTS) an Schulen und an sozialen Institutionen.

Plan de la formation

Der Zertifikatslehrgang CAS ICT-Support & IT-Management umfasst 15 ECTS.

Der Lehrgang besteht aus folgenden Modulen, die auch einzeln besucht werden können (ausser ZM):

  • Grundlagenmodul Medienmentor (GM): Pädagogischer Support,Technischer Support, Medien und Informatik, Medienrecht, Praxisprojekt (12 Präsenztage, Selbststudium und Praxisprojket)
  • Intensivmodul IT-Management (IM1):
    Konzeption, Beschaffung und Betrieb (2 Online-Präsenztage und Selbststudium)
  • Intensivmodul Medienprävention - Chancen und Gefahren (IM2): 
    Medienprävention, Medienbildung, Medienerziehung (2 Präsenztage und Selbststudium)
  • Vertiefungsmodul Schule 2.0 - Digitalisierung mitgestalten (VM):
    Veränderungen und Entwicklungen durch die Digitalisierung in der Schule, Praxistransfer (5 Präsenztage, Selbststudium und Projektarbeit)
  • Zertifizierungsmodul (ZM):
    Die Zertifizierungsarbeit umfasst die Entwicklung eines ICT-Teilkonzepts für einen Auftraggeber (2 P Präsenztage, Zertifizierungsarbeit, Expertengespräche, Kolloquium, Präsentation)

Admission

Conditions d’admission

Die Teilnehmenden verfügen über ein Lehrdiplom (Volksschule, Berufsfachschule oder Mittelschule) oder einen FH-Abschluss und haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung.

Zielgruppe

Lehrpersonen, Schulleitungen, Medienmentorinnen und -mentoren sowie ICT-Verantwortliche (PICTS/TICTS) im Bildungs- und Sozialbereich, welche für den pädagogischen und/oder technischen ICT-Support zuständig sind oder diesen zukünftig unterstützen möchten.

Coûts

Gesamter CAS-Lehrgang: CHF 10'500.-
Grundlagenmodul: CHF 4'500.-
Vertiefungsmodul: CHF 2'500.-
Intensivmodule: je CHF 1'000.-
Zertifizierungsmodul: je CHF 1'500.-

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) in ICT-Support und IT-Management der Pädagogische Hochschule St. Gallen

Débouchés

Der vollständige Lehrgang kann als Teil des «Master of Advanced Studies in Social Informatics» angerechnet werden.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Rorschach (SG)

Pädagogische Hochschule St. Gallen, Hochschulgebäude Stella Maris, Müller-Friedbergstrasse 34, 9400 Rorschach

Déroulement temporel

Début des cours

Auf Anfrage oder gemäss Website

Durée de la formation

23 Präsenztage

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Die Module können auch einzeln besucht werden.

Dieser Lehrgang wird in Kooperation mit dem Kanton St. Gallen,
Bildungsdepartement, durchgeführt.

Liens

Renseignements / contact

Manuel Garzi, Bereichsleiter Weiterbildung, Dozent Medien & Informatik, Institut ICT & Medien, Kindergarten- und Primarstufe, Tel. +41 (0)71 858 71 24, E-Mail: manuel.garzi@phsg.ch

orientation.ch