?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Projektleiter/in Gebäudeautomation

Brevet fédéral EP

ipso Bildung AG > ipso Bildung AG - IBZ

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Aarau (AG) - Berne (BE) - Zoug (ZG) - Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Électronique, microtechnique

Swissdoc

7.555.38.0

Mise à jour 18.02.2021

Description

Description de la formation

Projektleiterinnen und Projektleiter Gebäudeautomation bearbeiten Gebäudeautomationsprojekte von der Konzeption und der Planung über die Ausführung bis zur Übergabe an den Kunden. Das Arbeitsgebiet umfasst die Gebäude- und Kommunikationstechnik sowie die effiziente Energienutzung. Zu ihren Kunden gehören Betriebsinhaber sowie Nutzer von Gebäudeautomationsanlagen. Sie arbeiten bei der Kundschaft vor Ort und im Büro.

Die Kombination von breitem Wissen über die gebäudetechnischen Anlagen, praktischer Übung in der Projektbearbeitung und erworbenen Kenntnissen in Personalführung ermöglicht es den Absolventinnen und Absolventen, in Projektteams Verantwortung zu übernehmen.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Admission

Conditions d’admission

  • EFZ als Elektroinstallateur/-in, Elektroplaner/-in, Telematiker/-in, Automatiker/-in, Gebäudetechnikplaner/-in Heizung oder Gebäudetechnikplaner/-in Lüftung oder gleichwertiger Abschluss und mindestens 1 Jahr Praxis in der Gebäudeautomation
  • EFZ als Montage-Elektriker/-in, Heizungsinstallateur/-in, Lüftungsanlagenbauer/-in, Sanitärinstallateur/-in oder gleichwertiger Abschluss und mindestens 4 Jahre Praxis in der Gebäudeautomation
  • Vergleichbares EFZ eines schweizerischen Berufs der Gebäudetechnik. Über die Vergleichbarkeit und die erforderliche Dauer der praktischen Tätigkeit entscheidet die Kommission für Qualitätssicherung des EIT.swiss
  • Verfügung über die erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbesätigungen
  • Weitere Informationen unter eitswiss.ch

Inscription

siehe Website des Anbieters

Coûts

CHF 17'590

Subventionen:

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung:

https://berufsberatung.ch/dyn/show/3880

Diplôme

  • Brevet fédéral examen professionnel EP

Projektleiter/-in Gebäudeautomation

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Aarau (AG)
  • Berne (BE)
  • Zoug (ZG)
  • Zurich (ZH)

Déroulement temporel

Début des cours

April und Oktober

Durée de la formation

3 Semester

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch