?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Unternehmensorganisation, Spezialist/in in ...

Brevet fédéral EP

WISS Schulen für Wirtschaft Informatik Immobilien

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Management, direction

Swissdoc

7.616.5.0

Mise à jour 08.06.2020

Description

Description de la formation

Spezialist/innen in Unternehmensorganisation sind hochqualifizierte Mitarbeitende, die in allen Bereichen vom Struktur- über das Qualitäts- bis hin zum ICT-Management Verantwortung übernehmen können. Spezialist/innen in Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis erkennen, analysieren und bewältigen die Vernetzung von komplexen und organisatorischen Aufgaben. Als Mitglied von Projektteams leiten sie Teilprojekte oder bearbeiten ablauf- und sachmittelorientierte Aufgaben. Mit ihrem Fachwissen unterstützen sie die verantwortlichen Stellen bei Entscheidungen im Hinblick auf Investitionen. Der Unternehmensleitung stehen sie in der Organisationsmethodik und -technik sowie im Projektmanagement zur Seite.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung

Plan de la formation

Inhalt

  • Prozessmanagement
  • Projektmanagement
  • Change-Management
  • Qualitätsmanagement
  • ICT Management
  • Betriebswirtschaft
  • Recht
  • Individuum und Gruppe
  • Meeting und Präsentation
  • Prüfungsvorbereitung

Admission

Conditions d’admission

Zur eidgenössischen Schlussprüfung wird zugelassen, wer

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis einer mindestens 3-jährigen beruflichen Grundbildung (EFZ), ein Maturitätszeugnis (alle Typen), ein vom Bund anerkanntes Handelsdiplom oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und seit dessen Erwerb über mindestens zwei Jahre einschlägige Berufspraxis
  • oder über mindestens sechs Jahre einschlägige Berufspraxis verfügt
  • während des Lehrgangs ist eine berufliche Tätigkeit von mind. 50% erforderlich

Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Reglement.

Inscription

Anmeldefrist: beim Anbieter nachfragen. Die Anmeldung erfolgt online.

Coûts

CHF 13'200.- inkl. interne Prüfungen und Lizenzen, exkl. Lehrmittel und externe Prüfungen

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Diplôme

  • Brevet fédéral examen professionnel EP

Nach externer Prüfung:
Spezialist/in in Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)

Déroulement temporel

Début des cours

Frühling und Herbst

Durée de la formation

2 oder 3 Semester (ca. 300 Präsenzlektionen, 300 h ausserschulischer Lernaufwand)

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch