Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.

Coronavirus: les services d'orientation proposent des prestations de conseil en ligne, par téléphone et par e-mail.
Certaines entreprises/organisations ne sont plus joignables. Jusqu'à nouvel ordre, aucune manifestation ne peut avoir lieu.

Recherche

Bibliotheks- und Informationswissenschaft

MAS - DAS - CAS

Universität Zürich UZH > Weiterbildung

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Médias, édition, information

Domaines d'études

Sciences de l'information

Swissdoc

7.811.16.0

Mise à jour 09.04.2019

Description

Description de la formation

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.
Diploma of Advanced Studies (DAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 30 ECTS-Punkten.
Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachsiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

Der Studiengang dient der Vermittlung und Vertiefung von konzeptuellen und theoretischen Kenntnissen im Bereich der Bibliotheks- und Informationswissenschaft. Die Lehrinhalte und Lernziele sind vor allem auf Arbeits- und Aufgabenfelder in Hochschulbibliotheken fokussiert. Auf Basis des vermittelten Konzeptwissens ist das Gelernte auch auf verwandte Institutionen wie Archive und allgemeine öffentliche Bibliotheken übertragbar.

Der Studiengang befähigt die Absolventinnen und Absolventen die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der Bibliotheks- und Informationsarbeit zu meistern. Sie sind in der Lage, auf vielfältige Änderungen im technologischen, finanziellen und organisatorischen Umfeld passende Antworten zu finden.

Der Studiengang ist modular konzipiert und beinhaltet sieben Module:

  • Recherche und Vermittlung
  • Erschliessung
  • Grundlagen Informationsmanagement
  • Datenmanagement und Digitalisierung
  • Historische Dimension, Sammlungen und Bestandserhaltung
  • Kontext Bibliothekswesen: Schnittstellen und institutionelle Partnerschaften
  • Bibliotheksmanagement

MAS: Umfasst den Besuch aller Module und wird mit einer schriftlichen Arbeit und einem Kolloquium abgeschlossen.
DAS: Umfasst den Besuch von 5 Modulen (3 Pflicht- und 2 Wahlmodule)
CAS: Umfasst mindestens 2 frei wählbare Module

Präsenzunterricht: Fr, plus einmal monatlich Sa sowie halb- und ganztägige Exkursionen und ein Blockseminar

Plan de la formation

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden. 

Admission

Conditions d’admission

  • Hochschulabschluss (Stufe Lizentiat oder Master)
  • Berufserfahrung in einer Bibliothek oder einer anderen Institution im Informationswesen im Umfang einer mindestens 50%igen Tätigkeit (mindestens 4 Monate im Voraus).
  • Über die Aufnahme von Personen mit vergleichbarer Qualifikation entscheidet die Studiengangleitung «sur dossier».

Zielpublikum

Fachleute in Bibliotheken und Informationseinrichtungen, die ihr Wissen vertiefen und erneuern wollen.

Coûts

CAS: ab CHF 5'400.- (je nach Wahlmodulen)
DAS: ab CHF 14'300.- (je nach Wahlmodulen)
MAS: CHF 21'200.-

 

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS
  • Diploma of Advanced Studies DAS
  • Master of Advanced Studies MAS (incl. MBA, EMBA)

Certificate of Advanced Studies UZH in Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Diploma of Advanced Studies UZH in Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Master of Advanced Studies UZH in Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

Déroulement temporel

Début des cours

August, alle zwei Jahre

Durée de la formation

21 Monate

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

und Englisch

Remarques

Anmeldung bis 28. Februar

Liens

Renseignements / contact

Zentralbibliothek Zürich:
Dr. L. Oetjens, Tel. +41 44 268 31 30
URL: www.mas-biw.uzh.ch

orientation.ch