Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Dirigieren

CAS

Haute école spécialisée bernoise (HESB) > Haute école des arts de Berne (HKB)

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne 22 (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Musique

Domaines d'études

Musique

Swissdoc

7.824.10.0

Mise à jour 25.11.2019

Description

Description de la formation

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

Der CAS qualifiziert die Studierenden für Dirigentenpositionen im Orchester- und Chor-Amateurbereich. Er gilt als Qualifikation für den professionell ausgerichteten DAS.

Die Studierenden erlernen eine gründliche und professionelle Schlagtechnik sowie Methoden zur Partitur-Erarbeitung und Probenvorbereitung und haben Gelegenheit, diese praktisch zu erproben.

Plan de la formation

Die Ausbildung ist nach verschiedenen Schwerpunkten gegliedert und beinhaltet: 

  • 11 - 12 Einheiten Hauptunterricht, Dirigieren im Gruppen- und Einzelunterricht
  • 5 Workshops mit Gastdozierenden und/oder verschiedenen Klangkörpern
  • Partiturspiel und Gehörbildung in Einzel- und Gruppenunterricht nach Absprache
  • Orchesterprojekte und -workshops

Admission

Conditions d’admission

rfolgreich abgeschlossenes Bachelordiplom oder anderen  gleichwertigen Abschluss.

Ausnahmen

„Sur dossier“-Aufnahmen sind in Ausnahmefällen möglich, ein detailliertes Vorgespräche mit der Studienleitung ist Voraussetzung.

Aufnahmeprüfung

Die Eignungsabklärung besteht aus drei Bestandteilen:

  • Dirigieren von zwei Pianisten - CAS: C.M. v. Weber: Ouverture zur Oper 'Der Freischütz'
  • Vorspiel eines selbstgewählten kurzen Klavierstückes (zur Standortbestimmung)
  • Kurzer Test in Blattspiel und Gehör

Zielpublikum

Diplomierte Musiker/innen (im Besitz eines Bachelor-Diploms oder einen anderen gleichwertigen Abschluss), die sich mit dem Dirigieren ein weiteres Standbein aufbauen möchten.

Inscription

Anmeldeschluss: 1. Juni. Die Anmeldung erfolgt online.

Coûts

CHF 6'950.-

CHF 250.- Anmeldegebühr

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) in «Dirigieren»

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne 22 (BE)

Hochschule der Künste Bern, Papiermühlestrasse 13a, 3014 Bern

Hochschule der Künste Bern, Ostermundigenstrasse 103, 3006 Bern

Déroulement temporel

Début des cours

Herbstsemester

Durée de la formation

2 Semester

Unterricht: Mittwoch, 5x Sonntage sowie individuelle Termine

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Hochschule der Künste Bern
Sekretariat Weiterbildung

Tel. +41 (0) 31 848 49 06
E-Mail: weiterbildung@hkb.bfh.ch

orientation.ch