Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Erdwissenschaften / Geologie

Master HEU

Universität Bern UNIBE > Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Université de Fribourg (UNIFR) > Faculté des sciences et de médecine

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE)

Langue d'enseignement

anglais - allemand

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU

Modalités temporelles

À plein temps

Thèmes de formation

Nature, sciences naturelles

Domaines d'études

Sciences de la terre

Swissdoc

6.160.4.0 - 6.160.4.54

Mise à jour 11.04.2019

Description

Description de la branche d'études

Das Studienprogramm sieht ein Pflichtpensum in Erdwissenschaften und ein Wahlpensum in breiterem Rahmen vor. Es ist aber auch möglich, einen Masterabschluss mit Spezialisierung in Teilgebieten der Erd­wissen­schaften zu erlangen.
Es können fünf Schwerpunkte gesetzt werden:

  • Geologie / Geology
  • Angewandte und Allgemeine Quartärgeologie / Pure and Applied Quaternary Science
  • Umwelt- und Rohstoff-Geochemie / Environmental and Resource Geochemistry
  • Geomaterialien / Earth Materials
  • Entwicklung der Erde und des Lebens / Earth and Life Evolution

Jede dieser Spezialisierungen beinhaltet theoretische Kurse, Feldarbeit (oft in den nahe gelegenen Schweizer Alpen), Laborarbeit und integrierte Studien.

Mehr zur Studienrichtung Erdwissenschaften

Description de la formation

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90 – 120 ECTS-Punkte.

Erdwissenschaften/Geologie kann auf Masterstufe als Monofach (120 ECTS) oder als Minor (30 ECTS) studiert werden.

Der Studiengang ist ein gemeinsames Angebot des Instituts für Geologie der Universität Bern und des Departements für Geowissenschaften der Universität Freiburg. Die Studierenden profitieren vom erweiterten Angebot an Kursen und Forschungsprojekten sowie von den speziellen geologischen Fachkenntnissen und Apparaturen an beiden Instituten.

Plan de la formation

Ein ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Master Earth Sciences, Monofach (120 ECTS)

Semester Lehrveranstatlungen ECTS
  A  P f l i c h t m o d u l / Mandatory Courses
1 - 2 Dynamic Alps 3
1 - 2 Soft skills 3
  B  W a h l p f l i c h t m o d u l / Specialty Courses
1 - 4 Kurse in der gewählen Spezialisierung:
- Geology
- Pure and Applied Quaternary Sciences
- Environmental and Resource Geochemistry
- Earth Materials
- Earth and Life Evolution
 30
  C  W a h l m o d u l / Elective Courses
 1 - 4 Lehrveranstaltungen nach freier Wahl aus einer bestehenden Liste*  24
  D  M a s t e r - M o d u l / Research Thesis
 1 - 4 Master Thesis (Forschungsprojekt)  60
Total 120

*Das Angebot der Kurse ist auf der BeFri-Website aufgeschaltet und wird fortlaufend aktualisiert.

Bei Aufnahme ins Masterstudium wird jeder/m Studierenden ein Beratungskomitee von drei Personen aus dem Kreis der Dozierenden zugeteilt. Studierende und Beratungskomitee legen gemeinsam ein persönliches Curriculum für das Masterstudium, insbesondere die Leistungseinheiten des Wahlpensums fest. Das persönliche Curriculum soll nicht nur die fachliche Vertiefung im Rahmen des Schwerpunktes, sondern auch die Breite der Ausbildung gewährleisten.

Das Thema der Masterarbeit im Bereich der gewählten Spezialisierung wird im ersten Semester des Mas-terstudiums festgelegt. Mit Einverständnis der Betreuerin oder des Betreuers der Masterarbeit kann diese teilweise in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen durchgeführt werden.

Combinaison des branches

Erdwissenschaften / Geologie ist ein Monofach und kann nicht mit weiteren Fächern kombiniert werden.

Description en branche secondaire ou hors faculté

Das Minor-Studienprogramm beinhaltet eine Verbreiterung und Vertiefung des Fachgebiets der Erdwissenschaften.

Es können nur Veranstaltungen der Universität Bern an das Studium angerechnet werden.

Plan de la formation en branche secondaire

Master Erdwissenschaften, Minor (30 ECTS)
Lehrveranstaltungen  ECTS
Dynamic Alps (aus Modul A)  3
Frei wählbare Veranstaltungen gemäss Anhang III zum Studienplan (aus Modul B)  27
Total 30

Admission

Conditions d’admission

Ein Bachelorabschluss in Erdwissenschaften einer schweizerischen universitären Hochschule oder ein gleichwertiger Abschluss berechtigen zur Zulassung zum Masterstudiengang Erdwissenschaften.
Von Studierenden mit einem Bachelor-Abschluss in einem verwandten Gebiet (z.B. Bodenkunde, Chemie, Physik, Physische Geographie, Biologie) und insbesondere einem Bachelor Minor von mindestens 60 ECTS in Erdwissenschaften können Zusatzleistungen im Umfang von maximal 60 ETCS-Punkten verlangt werden. Diese werden separat als Zusatzleistungen im Diploma Supplement ausgewiesen.

Lien sur l'admission

Inscription

Wer an der Universität Bern ein Masterstudium aufnehmen oder wiederaufnehmen will, muss sich
für das Herbstsemester jeweils bis zum 30. April,
für das Frühjahrssemester jeweils bis zum 15. Dezember
mit den dafür vorgesehenen Formularen bzw. per Internet voranmelden.
Die gleichzeitige Voranmeldung für mehrere Studienrichtungen ist unzulässig.

Conditions d’admission en branche secondaire

Die Zulassung zum Minor auf Masterstufe setzt den Abschluss eines Minor in Erdwissenschaften auf Bachelorstufe im Umfang von 60 ECTS-Punkten voraus.

Diplôme

  • Master haute école universitaire HEU

Master of Science in Earth Sciences, Universitäten Bern und Freiburg

Débouchés

Nachdiplomstudien / MAS

Informationen zur Weiterbildung nach dem Studium finden sich unter www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung.
Informationen zum Weiterbildungsangebot an der Universität Bern finden sich unter www.unibe.ch > Weiterbildung.

Doktorat / PhD

Voraussetzung für den Eintritt in das PhD-Studium ist ein Master in Erdwissenschaften oder ein anderer, als gleichwertig anerkannter Hochschulabschluss. Das Gesamtprädikat dieses Abschlusses muss mindestens 5,0 oder eine gleichwertige Note betragen.
Das PhD-Studium dauert 3 bis 4 Jahre und besteht aus einer selbständigen Forschungsarbeit. Diese weist je nach Thema Schwerpunkte bei der Geländearbeit, bei Laboranalysen, Experimenten oder Computer-Modellierungen auf. Sie wird in Zusammenarbeit mit der Industrie oder im Rahmen eines entlöhnten Nationalfonds- Projekts durchgeführt.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)

Universität Bern
Institut für Geologie
Baltzerstrasse 1+3
3012 Bern

Déroulement temporel

Début des cours

Herbst- oder Frühjahrssemester

Durée de la formation

Die Regelstudienzeit für das Masterstudium beträgt vier Semester.
Bei Vorliegen wichtiger Gründe (Krankheit, Mutterschaft, studienbezogene Praktika, Erwerbstätigkeit, Militär- oder Zivildienst) kann eine Verlängerung der Studienzeit beantragt werden.
Die maximale Studiendauer beträgt 8 Semester.

Modalités temporelles

  • À plein temps

Langue d’enseignement

  • anglais
  • allemand

Remarques

Studienfachinformation, Reglemente

BeFri-Homepage des Masters: http://earth-science-master.unibe.ch
Institut für Geologie: www.geo.unibe.ch

 

Liens

Renseignements / contact

Studienfachberatung:
Prof. Dr. Marco Herwegh, Studienleitung, marco.herwegh@geo.unibe.ch, +41 31 631 87 64
Voranmeldung und Terminvereinbarung bei Marina Beutler, marina.beutler@geo.unibe.ch, +41 31 631 87 81

orientation.ch