Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Kulturmanagement

CAS

Stapferhaus Lenzburg

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Lenzburg (AG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

A temps partiel

Thèmes de formation

Culture, beaux-arts, arts appliqués

Domaines d'études

Ethnologie / Anthropologie sociale - Gestion d'entreprise, économie d'entreprise

Swissdoc

7.827.7.0

Mise à jour 11.02.2020

Description

Description de la formation

Das Weiterbildungsprogramm vermittelt Wissen, Arbeitsmethoden und praktische Erfahrungen für einen Umgang mit knappen Ressourcen in der Kulturarbeit. Die Managementinstrumente sind auf die Praxis ausgerichtet und werden in Bezug zu unterschiedlichsten kulturellen Inhalten gesetzt.

Die Teilnehmenden erarbeiten die theoretischen Grundlagen des Kulturmanagements und setzen sie in Form eines eigenen Gruppenprojektes in die Praxis um.

Kursinhalte

Projektmanagement, Marketing, Finanzen, Kulturpolitik, Recht, Kulturvermittlung, Fundraising, Sponsoring, Medienarbeit, Freiwilligenarbeit, Auftrittskompetenz, Evaluation, Konfliktmanagement, Ethik und Nachhaltigkeit.

 

Lernziel

Die Weiterbildung befähigt Sie, kulturelle Projekte professionell anzugehen.

Plan de la formation

10 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 - 30 Arbeitsstunden.

Admission

Conditions d’admission

  • Das Weiterbildungsprogramm richtet sich an Fachpersonen im Bildungs- und Kulturbereich mit einem akademischen Abschluss einer anerkannten Hochschule und einschlägiger Berufspraxis von mindestens zwei Jahren nach Abschluss des Studiums.


Für das Programm gelten zudem die folgenden Aufnahmekriterien:

  • Zum CAS Kulturmanagement zugelassen wird, wer über Praxiserfahrung in der Kulturarbeit verfügt oder durch seine Ausbildung oder berufliche Tätigkeit spezifische Qualifikationen in mindestens einem der Lerninhalte mitbringt.
  • Die definitive Aufnahme ins CAS-Programm erfolgt aufgrund eines kurzen Essays (Thema nach Vorgabe) und nach einem Aufnahmegespräch mit der Programmleitung. Es wird darauf geachtet, dass in der Teilnehmendengruppe verschiedene Kultursparten und Funktionen vertreten sind.

Das Aufnahmeverfahren erfolgt gemäss Weiterbildungsreglement der Pädagogischen Hochschule FHNW für die Weiterbildungsprogramme, Certificate of Advanced Studies (CAS).

Zielpublikum

  • Leitungspersonen und Mitarbeitende in kleineren Kulturinstitutionen
  • Vorstands- und Vereinsmitglieder von Organisationen im Bereich Kulturvermittlung, Kulturpflege und Kulturförderung
  • Mitglieder von Kulturkommissionen und Stiftungsräten
  • Kulturschaffende
  • Studienabgängerinnen, die sich praxisnah fortbilden wollen

Coûts

CHF 5950.–

  • Kosten inkl. Pausenverpflegung und Getränke, zzgl. Prüfungsgebühr CHF 200.–
  • Die Spesen gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Kantonale Finanzierungen

  • Kanton BL: Lehrpersonen mit einer Anstellung beim Kanton Basel-Landschaft wenden sich für Informationen betreffend Gebührengutsprache an das Amt für Volksschulen, avs@bl.ch.

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies «Kulturmanagement» der Pädagogischen Hochschule FHNW

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Lenzburg (AG)

Stapferhaus Lenzburg

Déroulement temporel

Début des cours

gemäss Website

Durée de la formation

19 Kurstage von Januar bis September, 19 Tage Selbststudium, 20 Tage Kulturprojekt

Modalités temporelles

  • A temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Beratung:
Tinu Niederhauser
T +41 62 892 92 33
niederhauser@stapferhaus.ch

Administration:
Monika Fischer-Huckele
Tel. +41 62 886 62 90
fischer@stapferhaus.ch

orientation.ch