?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Bankmanagement

DAS

Haute école spécialisée Kalaidos

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

En emploi - À temps partiel

Thèmes de formation

Banque, finances, assurances

Domaines d'études

Gestion d'entreprise, économie d'entreprise

Swissdoc

7.615.10.0

Mise à jour 10.11.2022

Description

Description de la formation

Diploma of Advanced Studies (DAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 30 ECTS-Punkten.

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenzen und Instrumente zur erfolgreichen Steuerung und Transformation einer Bank oder eines Geschäftsbereichs sowie zur optimalen Gestaltung der relevanten Erfolgsfaktoren in den Bereichen Marketing, Produktmanagement und Vertrieb einer Bank.

Das Studium besteht aus den 2 folgenden CAS:

  • CAS Banksteuerung und -führung
  • CAS Marketing und Vertrieb von Banken

Präsenzunterricht: 2-3 Tage pro Monat (Do-Sa oder Fr-Sa)
Aufwand: 12-16 Stunden pro Woche
Berufstätigkeit: bis zu 100% möglich, bis zu 50% ist on-the-job anwenden und selbstlernen

Plan de la formation

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Admission

Conditions d’admission

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Bildungswege über Berufsbildung, Weiterbildungen und berufliche Praxiserfahrung können auf dem Sur-Dossier-Weg anerkannt werden (individuelle Abklärung mit der Studiengangsleitung).

Coûts

CHF 17'200.-, inkl. Lehrmittel und Prüfungen

Diplôme

  • Diploma of Advanced Studies DAS

Diploma of Advanced Studies FH in Bankmanagement

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

Déroulement temporel

Début des cours

April und Oktober

Durée de la formation

2 Semester

Modalités temporelles

  • En emploi
  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Prof. Dr. Bernhard Koye, Studiengangsleiter:
Tel. +41 44 200 19 93
E-Mail:bernhard.koye@kalaidos-fh.ch

orientation.ch