Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Wirtschaftsinformatik

Bachelor HES

FHO Fachhochschule Ostschweiz > FHS St.Gallen

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

St-Gall 1 (SG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES

Modalités temporelles

À plein temps - En emploi

Thèmes de formation

Études et formations en informatique

Domaines d'études

Informatique de gestion

Swissdoc

7.561.9.0

Mise à jour 24.09.2019

Description

Description de la branche d'études

Die Wirtschaftsinformatik befasst sich mit der Planung, Entwicklung, Implementierung sowie dem ökonomischen Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen (ICT) in Unternehmen. Mehr zur Studienrichtung Wirtschaftsinformatik

Description de la formation

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Die FHS St. Gallen bietet ein Bachelor-Studium in Wirtschaftsinformatik mit zwei Vertiefungsrichtungen sowie ein aufbauendes Master-Studium in Wirtschaftsinformatik an. Als Vertreter/-in einer interdisziplinären Wissenschaft verbinden die Wirtschaftsinformatikerin oder der Wirtschaftsinformatiker insbesondere die beiden Disziplinen Informatik und Betriebswirtschaft und übernehmen dabei die Rolle des Gestalters und Brückenbauers. 

Die Studieninhalte des Bachelor-Studiengangs sind jeweils einem der fünf Lernbereiche zugeordnet und auf gezielte Kompetenzschwerpunkte ausgerichtet.

Studieninhalte

  • Systemorientiertes Management (wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen)
  • Informatik-Grundlagen
  • Wirtschaftsinformatik i.e.S. (integrative Perspektive der Wirtschaftsinformatik, Erkenntnisgegenstände der Betriebswirtschaftslehre und Informatik sind miteinander verbunden)
  • Grundlagen in Wirtschaftsmathematik, Statistik, Kultur, Gesellschaft und Sprachen
  • Integrations- und Praxisprojekte

Vertiefungsrichtungen

Für das letzte Jahr des Hauptstudiums können die Studierenden zwischen den folgenden zwei Vertiefungsrichtungen wählen:

  • Digital Business Management
    In dieser Vertiefungsrichtung geht es hauptsächlich um die konzeptuellen Potenziale der Digitalisierung auf Ebene von Geschäftsmodellen, Wertschöpfungskette sowie Prozessgestaltung in Verbindung mit digitalen Technologien, Services und Produkten.
  • Business Software Development
    In dieser Vertiefungsrichtung beschäftigen sich die Studierenden anhand konkreter Projekte mit Grundlagen und Aufgaben der modernen Software-Entwicklung sowie mit dem Entwurf und der Entwicklung von Cloud-Lösungen.

Damit geben die Studentinnen und Studenten ihrem Studium eine Richtung vor, die für Ihre künftige Berufsqualifizierung wichtig ist. 

Plan de la formation

Der Studiengang umfasst 180 ECTS-Punkte.
1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Stunden.

Modulübersicht, Vollzeit ECTS-Punkte
Pflichtmodule Grundstudium  
1. und 2. Semester  
Systemisches Management 1 + 2 8
Finanzielles Rechnungswesen 4
Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens 4
Obligationenrecht 4
Grundlagen Programmieren 4
IT-Grundlagen und Infrastruktur 4
Datenmodellierung 3
Integrationsprojekt 5
Mathematik und Statistik 1 + 2 8
Geschichte und Wirtschaftsgeografie 4
Interdisziplinäres Kontextstudium 4
Kommunikation Deutsch 4
English 4
Integrationsprojekt 5
  60
Pflichtmodule Hauptstudium  
3. und 4. Semester  
Strategisches Management 2 4
Datenbanken und Informationssysteme 3
Aglorithmen und Datenstrukturen 4
Mathematik und Statistik für Wirtschaftsinformatiker 4
Grundlagen Prozessmanagement 3
Requirements Engineering 4
Wissensmanagement 3
Rhetorik 3
Praxisprojekt 1 6
Mikroökonomie 4
Betriebliches Rechnungswesen als Führungsinstrument 4
IT- und Integrationsarchitekturen 4
Informatik Projektmanagement 4
Wissensmanagement 3
Informationsmanagement 3
Kommunikationspsychologie 3
Praxisprojekt 2 5
  60
5. und 6. Semester  
Datamining und Business Intelligence 4
Anwendung integrierter betriebswirtschaftlicher Software 4
Geschäftsmanagement - technologische Unterstützung 3
Wirtschaftsinformatik Seminar 4
Recht und Informatik 3
Interdisziplinäres Kontextstudium 2
Makroökonomisches Denken und Handeln 4
Vertiefungsmodul Informatik-Grundlagen/Wirtschaftsinformatik 4
Ergänzungsmodul Informatik-Grundlagen/Wirtschaftsinformatik 2
Einführung und Customizing integrierter betriebswirtschaftlicher Software 4
Interdisziplinäres Kontextstudium 2
Bachelor-Thesis 9
Praxisprojekt 3 5
Vertiefungsmodule Business Software Development 12
Software Implementierung und Software Architekturen 1 (4)
Software Implementierung und Software Architekturen 2 (4)
Software LAB (4)
Ergänzungsmodule Hauptstudium 8
Kulturwissen (2)
Sprachbildung (2)
Wirtschaftswissenschaften (2)
Interdisziplinäre Ergänzungsmodule aus allen Fachbereichen (2)
  60
Total Bachelor 180

Admission

Conditions d’admission

  • Berufsmaturität Wirtschaft und Dienstleistung:
    Berufsmaturandinnen und Berufsmaturanden Wirtschaft und Dienstleistung, Typ Wirtschaft (ehemals kaufmännische) oder Typ Dienstleistung (ehemals gewerbliche) sind zum prüfungsfreien Eintritt ins Bachelor-Studium an der FHS St.Gallen berechtigt.
  • Berufsmaturität Technik, Architektur, Life Sciences:
    Berufsmaturandinnen und Berufsmaturanden Technik, Architektur, Life Sciences (ehemals technische) sind zum prüfungsfreien Eintritt ins Bachelor-Studium an der FHS St.Gallen berechtigt.
  • Andere Berufsmaturität sowie gymnasiale Maturität:
    Bei einer Berufsmaturität anderer Richtung sowie bei der Gymnasial- und Fachmaturität muss eine Nachweis (Arbeitsbestätigung) über 12 Monate Arbeitswelterfahrung im kaufmännischen oder Informatik-Bereich erbracht werden. 

Berufsbegleitendes Studium:

  • Berufstätigkeit von mindestens 50 %

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hoschulstudiengänge

Für die Zulassung ist die jeweilige Hochschule zuständig (siehe «Link zur Zulassung»).

Lien sur l'admission

Inscription

Anmeldefrist: 30. April

Coûts

Anmeldegebühr: CHF 250.-
Semestergebühren: CHF 1'000.- pro Semester
Prüfungsgebühr: CHF 40.- pro Semester
CampusCard (einmalig): CHF 100.-
Schliessfach-Schlüssel (einmalig): CHF 50.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Kopien/Ausdruck.

Diplôme

  • Bachelor haute école spécialisée HES

Bachelor of Science FHO in Wirtschaftsinformatik

Débouchés

Nach Abschluss des Bachelor-Studiums sind weiterführende Master-Studien in Wirtschaftsinformatik oder Business Administration möglich.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • St-Gall 1 (SG)

Déroulement temporel

Début des cours

September, KW 38 (Einführungswoche in KW 37)

Durée de la formation

Vollzeitstudium: 6 Semester
Berufsbegleitendes Studium: 8 Semester

Modalités temporelles

  • À plein temps
  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Studienadministration: Tel. +41 (0)71 226 14 10, E-Mail: wirtschaft@fhsg.ch

orientation.ch