Accueil myOrientation

Me conna�tre - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualit�s requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - �cole - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Pr�paration - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Betriebsleiter/in Transport und Logistik

Diplôme fédéral EPS

ASTAG Schweizerischer Nutzfahrzeugverband

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Dottikon (AG) - Berne (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF

Modalités temporelles

A temps partiel

Thèmes de formation

Véhicules, transports

Swissdoc

7.631.4.0

Mise à jour 14.02.2019

Description

Description de la formation

Betriebsleiter/innen Transport und Logistik kennen sämtliche Betriebszweige des Strassentransportes und führen als Selbstständige oder Angestellte ein Transport- oder Logistikunternehmen oder Teile eines solchen nach unternehmerischen Grundsätzen.

Der Bereich Supply Chain Management / Lieferkettenmanagement ist für sie ein wichtiger und elementarer Baustein. Sie übernehmen wichtige Aufgaben in allen Bereichen der unternehmensübergreifenden Logistik (Beschaffung, Produktion, Distribution, Lager, Transport und Entsorgung)

Zudem sind sie verantwortlich für die optimale Gestaltung der internen Prozesse. Als Führungskräfte sind sie zentrale Ansprechpersonen für Kunden, Mitarbeitende und Lernende. Dem Bereich Leadership kommt ein hoher Stellenwert im Rahmen der Gesamttätigkeit zu. Betriebsleiter/in Transport und Logistik müssen ihr Unternehmen und dessen Interessen auch gegen aussen vertreten können.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. höhere Fachprüfung.

Plan de la formation

Basismodule

  • Finanz- und Rechnungswesen (10 Tage)
  • Projektmanagement (2.5 Tage)
  • Qualitätsmanagement (1.5 Tage)
  • SupplyChain Management (4 Tage)

Zusatzmodule zum/zur Betriebsleiter/in Transport und Logistik

  • Arbeitsrecht/Sozialwesen (5 Tage)
  • Betriebsorganisation (2 Tage)
  • Informatik (4 Tage)
  • Kostenkalkulation/Tarifwesen (5 Tage)
  • Leadership (5 Tage)
  • Marketing/Verkauf (5 Tage)
  • Präsentationstechnik (3 Tage)
  • Rechtliche Kenntnisse (4 Tage)
  • Risikomanagement/Versicherungen (2 Tage)
  • Unternehmensführung/Zugang zum Markt (8 Tage)
  • Volkswirtschaftslehre (2 Tage)

Admission

Conditions d’admission

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

a) Eidg. Fachausweis als Disponent/in Transport und Logistik oder gleichwertiger Ausweis und 5 Jahre Berufspraxis, davon 1 Jahr in leitender Funktion im Strassentransportgewerbe oder einem vergleichbaren Gewerbe
oder
b) Eidg. Fähigkeitszeugnis, Abschluss einer anerkannten Handelsmittelschule, Maturitätsabschluss (alle Typen) oder gleichwertiger Ausweis und 5 Jahre Berufspraxis, davon 2 Jahre in leitender Funktion im Strassentransportgewerbe oder einem vergleichbaren Gewerbe
oder
c) Abschluss einer Hochschule oder Diplom einer höheren Fachprüfung im kaufmännischen Bereich und 3 Jahre Berufspraxis, davon 2 Jahre in leitender Funktion im Strassentransportgewerbe oder in einem vergleichbaren Gewerbe
und
d) erforderliche Modulabschlüsse SSC bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen

Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

Coûts

CHF 12'500.-

Prüfungsgebühren:
CHF 200.- pro Basismodul
CHF 2'500.- für die eidg. Abschlussprüfung

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Diplôme

  • Diplôme fédéral examen professionnel supérieur EPS

Nach externer Prüfung: dipl. Betriebsleiter/in Transport und Logistik

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Dottikon (AG)
  • Berne (BE)

Déroulement temporel

Début des cours

Herbst

Durée de la formation

18 Monate / 3 Semester (63 Kurstage und fakultatives 3-tägiges Intensivseminar)

Unterrichtszeiten:
Samstag, 07.30 – 13.50 Uhr
Montag / Mittwoch, 13.30 – 19.00 Uh

Modalités temporelles

  • A temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Montagslehrgang in Dottikon
Samstags- o. Mittwochslehrgang in Bern
Es wird nur ein Lehrgang in Bern durchgeführt. Die Entscheidung zur Durchführung wird anhand der Anzahl eingehenden Anmeldungen getroffen.

Liens

orientation.ch