Accueil myOrientation

Me conna�tre - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualit�s requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - �cole - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Pr�paration - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Betrieblicher Mentor/in

Brevet fédéral EP

ZbW Zentrum für berufliche Weiterbildung

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

St-Gall 1 (SG) - Sargans (SG) - Coire (GR)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Psychologie, compétences psychologiques

Swissdoc

7.734.27.0

Mise à jour 19.11.2019

Description

Description de la formation

Die Teilnehmenden bereiten sich auf den eidg. Fachausweis resp. die eidg. Berufsprüfung (BP) vor.

Das Ausbildungsangebot für Coaches/Prozessbegleitende und Mentoren/Mentorinnen setzt sich aus drei aufbauenden Bausteinen zusammen, welche ganz nach eigenen Bedürfnissen kompakt innerhalb von zwei Jahren oder verteilt auf einen längeren Zeitraum besuchen können. Interessierten mit gelichwertigen Ausbildungen steht der direkte Einstieg in den Baustein 2 über ein "sur dossier"-Verfahren offen.

Lehrgangskonzept

  • Baustein 1 - Zertifikat "Ressourcenorientiertes Coaching" oder SVEB-Zertifikat
  • Baustein 2 - Zertifikat "Lösungsorientierte Prozessbegleitung"
  • Baustein 3 - Vertiefung und Prüfungsvorbereitung "Betiebliche/r Mentor/in mit eidg. Fachausweis"

Admission

Conditions d’admission

An der Berufsprüfung sind u.a. nachfolgende Teile gefordert. Diese werden als Kompetenznachweis für das Zertifikat "Betriebliches Mentoring" der Lernwerkstatt Olten akzeptiert:

  • Thematische Arbeit von 25 bis 30 Seiten, welche aufzeigt, dass die Teilnehmenden die Handlungskompetenzen eines betrieblichen Mentors vernetzen können.
  • 20 Begleitungsnachweise (dokumentierte Einzelsitzungen mit Fragestellungen aus dem beruflichen Kontext).

Coûts

Lehrgang: CHF 12'330.-
Berufsprüfung: CHF 2'250.-

Ausbilder-Vorteil: Die 14 Ausbildungstage des SVEB-Zertifikats werden angerechnet mit CHF 4'230.-

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Diplôme

  • Brevet fédéral examen professionnel EP

Nach externer Prüfung:
Betriebliche/r Mentor/in mit eidg. Fachausweis

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • St-Gall 1 (SG)
  • Sargans (SG)
  • Coire (GR)

Déroulement temporel

Début des cours

Auf Anfrage oder gemäss Website

Durée de la formation

13 Tage und 15 Halbtage

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Dieser Lehrgang wird in Zusammenarbeit mit der Lernwerkstatt Olten durchgeführt.

Liens

orientation.ch