Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Kosmetik - Aus- und Weiterbildungen

Ich interessiere mich für eine Tätigkeit im Bereich Kosmetik - welche Möglichkeiten gibt es? Wo und wie kann ich mich aus-/weiterbilden?

Catégories

Mise à jour 27.06.2019

Verschiedene Bildungswege führen zu Tätigkeiten im Bereich Kosmetik. Auf Stufe Berufliche Grundbildung kann das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis Kosmetiker/in absolviert werden und auf Stufe Höhere Berufsbildung werden zwei eidgenössische Prüfungen angeboten. Daneben können an privaten Kosmetikfachschulen mehrere schuleigene Diplome erworben werden.

Der Schweizer Fachverband für Kosmetik SFK engagiert sich für die fachlichen Aus- und Weiterbildung sowohl in der Grundbildung und Höheren Berufsbildung als auch im vielfältigen Kursangebot. Weitere Informationen zum SFK auf der Webseite sfkinfo.ch.

Berufliche Grundbildung EFZ

Die Berufsbeschreibung auf berufsberatung.ch informiert über den Beruf Kosmetiker/in EFZ.

Drei Wege führen zum Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis als Kosmetiker/in:

Höhere Berufsbildung: Berufsprüfung BP / Höhere Fachprüfung HFP

Es werden zwei eidgenössische Prüfungen als Kosmetiker/in angeboten:

Diplome an privaten Kosmetikfachschulen

Internationales CIDESCO-Diplom:

In der Schweiz bieten verschiedene Schulen Vorbereitungslehrgänge auf die CIDESCO-Diplomprüfung vor. Das Ziel von CIDESCO (Comité International d’Esthétique et de cosmétologie) ist die internationale Förderung der Kosmetik und die Vereinheitlichung des beruflichen Standards von Kosmetiker/innen. Der Schweizer Fachverband für Kosmetik SFK ist die Sektion Schweiz von CIDESCO.

Schuleigene Diplome:

Die Ausbildung an einer privaten Kosmetikfachschule schliesst in der Regel mit einem schuleigenen Diplom ab und ist weder von einer öffentlichen Institution noch vom SFK offiziell anerkannt. (Ausnahmen: Ausbildungen Kosmetiker/in EFZ resp. CIDESCO-Diplom).

Verwandte Berufe, Funktionen sowie Aus- und Weiterbildungen im Bereich "Wellness und Schönheit"

Verwandte Tätigkeiten im Bereich Wellness und Schönheit werden im Bildungsschema Wellness und Schönheit und in der entsprechenden Berufs-Suche auf berufsberatung.ch dargestellt.

orientation.ch