Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Betriebswirtschafter/in

Diplôme ES

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule | KV Aargau Ost

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Baden (AG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Écoles supérieures ES - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Management, direction

Swissdoc

7.616.3.0

Mise à jour 28.04.2021

Description

Description de la formation

Dieser Lehrgang bereitet auf anspruchsvolle Führungsaufgaben des Managements vor. Die Teilnehmenden erhalten komplexes Fachwissen zu betriebswirtschaftlichen Kernthemen und unterschiedlichen Fachbereichen eines Unternehmens. 

Die Höhere Fachschule Wirtschaft wurde für all jene konzipiert, die berufsbegleitend einen höheren Abschluss in der Betriebswirtschaftslehre anstreben. 

HFWxtra

Studierende, die bereits gewisse Vorleistungen mitbringen, können die Höhere Fachschule Wirtschaft in 4 statt 6 Semestern absolvieren. Schauen Sie sich dazu den Punkt «Voraussetzungen» genauer an.

Lernziel

Vorbereitung auf die Diplomprüfung

Plan de la formation

Die lehrplanmässigen Handlungsfelder werden in folgende Module aufgegliedert:

  • Volkswirtschaftslehre & Recht
  • Marketing/PR
  • Digitales Marketing/Verkauf
  • Rechnungswesen
  • Qualität/Umwelt und Sicherheit
  • Wirtschaftsenglisch
  • Organisationsgestaltung und Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement & Unternehmensführung
  • Personalwesen
  • Produktion, Beschaffung & Logistik
  • Statistik, Informatik
  • Finanzierung & Investition, Steuern

Admission

Conditions d’admission

Vorraussetzungen HFW (Höhere Fachschule Wirtschaft)

Zum Studium ins 1. Studienjahr wird zugelassen, wer diese Kriterien erfüllt:

  • Abschluss einer 3-jährigen beruflichen Grundbildung als Kaufmann/-frau EFZ
  • und/oder Berufsmaturität
  • oder Diplom einer Handelsmittelschule
    und mindestens 2 Jahre kaufmännische Berufspraxis
  • oder Abschluss einer anderen 3-jährigen beruflichen Grundbildung

    und nachweislich 3 Jahre kaufmännische Berufspraxis

    oder Abschluss einer gymnasialen Maturität
    und 3 Jahre kaufmännische Berufspraxis

  • nachweisbar 50% Berufstätigkeit während des Studiums

Zugelassen zur HFWxtra (Höhere Fachschule Wirtschaft verkürzt) sind

  • Absolventinnnen und Absoventen des Wirtschaftsdiplom (HWD) mit HWDplus
  • Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis
  • Direktionsassistent/in mit eidg. Fachausweis
  • Führungsfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Spezialisten Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis 

Eine individuelle Vorabklärung bzgl. Zulassung bei anderen Abschlüssen ist möglich.

Inscription

Siehe Website des Anbieters.

Coûts

Höhere Fachschule Wirtschaft (HFW)

CHF 11‘700.– mit stipendienrechtlichem Wohnsitz

CHF 23‘700.– ohne stipendienrechtlichem Wohnsitz  

(exkl. Einschreibegebühr, Prüfungsgebühren, Lehrmittelpauschalen und Promotionsgebühren)

HFWxtra (Höhere Fachschule Wirtschaft verkürzt)

CHF 8‘500.– mit stipendienrechtlichem Wohnsitz
CHF 16‘500.– ohne stipendienrechtlichem Wohnsitz 

(Kosten exkl. Lehrmittelpauschale sowie Einschreibe-, Prüfungs- und Promotionsgebühren)

Details zu zusätzlichen Kosten sowie Subventionen und Rabatten siehe Website des Anbieters.

Diplôme

  • Diplôme école supérieure ES

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF

Débouchés

Im Anschluss an das Studium stehen Ihnen unterschiedliche Weiterbildungen zur Auswahl:

  • Nachdiplomstudium Digital Marketing Management
  • Bachelor of Science (FH) in Betriebsökonomie mit diversen Vertiefungsrichtungen

verkürzte, Höhere Fachprüfung als:

  • Experte/in Organisationsmanagement mit eidg. Diplom
  • dipl. Experte/-in in Rechnungslegung & Controlling
  • dipl. Leiter/in Human Ressources
  • dipl. Wirtschaftsprüfer/in
  • dipl. Treuhandexperte/-in
  • dipl. Steuerexperte/-in usw.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Baden (AG)

Déroulement temporel

Début des cours

Siehe Website des Anbieters.

Durée de la formation

HFW: 6 Semester / 1100 Lektionen
HFWxtra: 4 Semester / 692 Lektionen (Für die verkürzte Variante der HFW werden Vorleistungen aus vorangehenden Weiterbildungen angerechnet. Siehe Voraussetzungen auf der Website des Anbieters.)

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Infoveranstaltungen siehe Website des Anbieters.

Liens

Label

  • Modèle F

orientation.ch