?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Bildungsmanagement

MAS

Akademie für Erwachsenenbildung aeB Schweiz - Luzern

Pädagogische Hochschule PH Luzern > PH Luzern - Weiterbildung

Akademie für Erwachsenenbildung aeB Schweiz

Catégories
Lieu de formation

Lucerne (LU) - Berne (BE) - Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Management, direction - Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Domaines d'études

Formations continues pour les enseignants

Swissdoc

7.616.12.0 - 7.710.19.0

Mise à jour 15.09.2022

Description

Description de la formation

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS.

Im MAS Bildungsmanagement werden Fach- und Führungskompetenzen erworben und vertieft, um neue Funktionen im Bereich des Bildungsmanagement zu übernehmen. Durch den modularen Aufbau des Studienganges wird eine individuelle Ausrichtung bzw. Spezialisierung ermöglicht.

Der MAS BM bereitet auf Funktionsfelder im betrieblichen und schulischen Bereich vor, wie z.B. Weiterbildungsverantwortung, Projektleitung, Teamleitung, Qualitätsprüfung und -entwicklung, Fachbereichsleitung, Angebots- und Konzeptentwicklung, Programmgestaltung, Marketing, Veranstaltungsorganisation.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Bildungsprozessgestaltung
  • Bildungsprozessmanagement
  • Bildungsbetriebsmanagement

Wahl- und Kombinationsmöglichkeiten:

  • Bildungsprozessgestaltung: max. 1 von 3 CAS
  • Bildungsprozessmanagement: mind. 2 von 3 CAS
  • Bildungsbetriebsmanagement: max. 1 von 3 CAS
  • Mastermodul und Modul BWB Pflicht

Pro absolviertem CAS wird der Titel «Certificate of Advanced Studies PH Luzern in ‹Name CAS›» verliehen. Die Module und CAS können auch unabhängig voneinander absolviert werden.

Admission

Conditions d’admission

  • ein Hochschulabschluss (Tertiär A) oder
  • ein EDK- oder SBFI-anerkanntes Lehrdiplom oder
  • ein Abschluss der höheren Berufsbildung (Tertiär B), ein Weiterbildungsabschluss auf Hochschulebene und eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bildungsbereich.
  • pro CAS 40 Stunden Praxistätigkeit im Bildungsbereich
  • Geeignete Bewerberinnen und Bewerber ohne erforderlichen Ausbildungsabschluss können «sur dossier» aufgenommen werden, wenn sie über einen gleichwertigen und zertifizierten Abschluss verfügen.

Zielpublikum

Die Teilnehmenden im MAS BM sind bereits in Funktionen des Bildungsprozessmanagement in Bildungsorganisation und betrieblichen Bildungsabteilungen tätig oder wollen sich dahin entwickeln.

Coûts

  • Pro CAS CHF 5'050.00 bis 7'200.00
  • MAS Mastermodul CHF 7'200.00
  • Modul BWB CHF 2'400.00
  • Anmeldegebühr CHF 350.00 

Diplôme

  • Master of Advanced Studies MAS

Master of Advanced Studies PH Luzern in Bildungsmanagement

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Lucerne (LU)
  • Berne (BE)
  • Zurich (ZH)

Alternierend in Bern, Luzern, Zürich und online

Standort Bern:
Akademie für Erwachsenenbildung aeB Schweiz
Aarbergergasse 5
3011 Bern
Telefon: 031 311 62 33

Standorte Luzern:
Akademie für Erwachsenenbildung aeB Schweiz
Kasernenplatz 1
6003 Luzern
Telefon: 041 249 44 88

Standort Zürich:
Akademie für Erwachsenenbildung aeB Schweiz
Sumatrastrasse 11
8006 Zürich
Telefon: 044 361 34 34

Déroulement temporel

Début des cours

modulare Durchführung - siehe Datenplan

Durée de la formation

2 bis 5 Semester je nach gewünschter Studienintensität:
45 bis 50 Studientage, ergänzende Selbstlernzeit

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch