?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Berufsbildner/in Fachmann/Fachfrau Betreuung, Fachrichtung Kind & Behinderte, Zertifikatslehrgang

Diplôme / certificat de l’institution de formation

Berufs-, Fach- und Fortbildungsschule BFF

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Formation continue: cours

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Swissdoc

9.710.8.0

Mise à jour 14.09.2020

Description

Description de la formation

  • Grundlagen der Berufsbildung
  • Der Betrieb als Lehrbetrieb
  • Ausbildungsplanung
  • Ausbildungsinstrumente
  • Reflexion der eigenen Rolle als Ausbildende/Ausbildender
  • Gestalten von Lernsettings
  • Qualifizieren/Bewerten
  • Führen und Begleiten
  • Jugendliche und Erwachsene als Lernende
  • Kommunikation und Interaktion
  • Gesundheitsprävention im Betrieb
  • Schulische Grundbildung: Curriculum der Schule

Lernziel

Die Teilnehmenden werden befähigt, die Planung, Durchführung und Bewertung der praktischen Ausbildung von Berufslernenden angemessen und erfolgreich umzusetzen. Schwerpunkt ist dabei auch der Perspektivenwechsel von der Fach- zur Ausbildungsperson.

Admission

Conditions d’admission

  • Eidg. Fähigkeitsausweis (EFZ) als Fachfrau/Fachmann Betreuung oder einer als gleichwertig anerkannten Ausbildung
  • Mind. einjährige Berufserfahrung im Fachbereich Kind oder Behinderte nach Abschluss der Grundausbildung
  • Die Tätigkeit als Berufsbildnerin/Berufsbildner muss begleitend zum Kurs ausgeführt werden können (bitte Bestätigung von Betrieb beilegen)

Hinweis: Sollte keine Lernende/kein Lernender vorhanden sein, kann auch eine Praktikantin/ein Praktikant begleitet werden

Zielpublikum

Ausgebildete Berufsleute aus den Fachbereichen Kind und Behinderte, welche in ihrem Betrieb die Funktion der Berufsbildnerin/des Berufsbildners inne haben.

Coûts

CHF 1'800.-, Handbuch CHF 75.-

Diplôme

  • Diplôme / certificat de l’institution de formation

Der Kurs schliesst mit einem BFF-Zertifikat Berufsbildner/in FaBe B bzw. K ab und beinhaltet zusätzlich den Grundkurs für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner in Lehrbetrieben.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)

Déroulement temporel

Début des cours

März

Durée de la formation

10 Kurstage

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Ausgebildete Berufsleute der Tertiärstufe (Sozialpädagogik HF und Kindererziehung HF), welche Lernende auf dieser Stufe ausbilden, besuchen den Zertifikatslehrgang Praxisausbildung Sozialpädagogik/Kindererziehung (Anmeldung unter: www.bffbern.ch > Weiterbildung > Zertifikatslehrgänge)

orientation.ch