?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Baubiologe/-login

Brevet fédéral EP

Bildungszentrum Baubiologie

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zurich 45 (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Environnement - Planification des travaux, aménagement du territoire

Swissdoc

7.420.6.0

Mise à jour 15.11.2021

Description

Description de la formation

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidgenössische Berufsprüfung vor.

Die berufsbegleitende modulare Weiterbildung zum Thema gesundes und Nachhaltiges Bauen umfasst 5 Module, in welchen die Teilnehmenden das Bauen im Kontext der nachhaltigen Entwicklung verstehen lernen. Die Absolvierenden können die Bereiche Ökologie, Gesellschaft und Wirtschaft im Zusammenhang mit den Bedürfnissen des Menschen zueinander in Verbindung setzen.

Die 5 Module sind nach den verschiedenen Arbeitsprozessen, resp. Handlungskompetenzen eines/einer Baubiologen / Baubiologin strukturiert. Die Themen der Baubiologie (z.B. Gesundes Innenraumklima, Biodiversität, Radon, Bauphysik, Lebenszykluskosten u.v.m.), welche bei der Arbeit zum Tragen kommen, werden handlungsorientiert eingebunden und entsprechend vermittelt.

Inhalt:

  • Modul 1: Aufträge klären
  • Modul 2: Kunden und Kundinnen im eigenen Berufsfeld beraten
  • Modul 3: Bauvorhaben im eigenen Berufsfeld planen
  • Modul 4: Materialkonzepte erarbeiten
  • Modul 5: Ausführung von Bauprojekten begleiten

Die Module sind thematisch verschieden und in sich abgeschlossen. Es können dadurch auch nur einzelne Module besucht werden.

Admission

Conditions d’admission

Interesse, Fachkenntnisse oder Praxiserfahrung im Baubereich als Handwerker/-in, Architekt/-in, Planer/-in, Bauleiter/-in, Immobilienverwalter/-in oder als Bauherrenvertreter/-in sind von Vorteil.

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

  • Abschluss einer Berufslehre im Bausektor und 2 Jahre Berufspraxis
  • oder Abschluss in einer anderen Branche und 4 Jahre Berufspraxis im Baubereich
  • Nachweis über den Abschluss der erforderlichen Module bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen

Coûts

CHF 16'800.-
Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und die Prüfung.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werde. Weitere Infomationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Diplôme

  • Brevet fédéral examen professionnel EP

Nach externer Prüfung: Baubiologe/Baubiologin mit eidg. Fachausweis (Berufsprüfung)

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich 45 (ZH)

Déroulement temporel

Début des cours

August
Dank dem modularen Aufbau ist es möglich in einen laufenden Lehrgang einzusteigen.

Durée de la formation

27 Kurstage verteilt auf 12 - 15 Monate

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Bildungszentrum Baubiologie

22.02.2016 izi

Liens

orientation.ch