?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Naturheilpraktiker/in, Akupunktur TCM

Diplôme / certificat de l’institution de formation - Diplôme fédéral EPS

Heilpraktikerschule Luzern, HPS

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Ebikon (LU)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Médecines alternatives

Swissdoc

7.725.13.0

Mise à jour 18.05.2021

Description

Description de la formation

Eigentlich eine seltsame Idee, sich stechen zu lassen, damit es einem besser geht. Doch bringen die Teilnehmenden durch Akupunktur – vor allem, durch kluge Punkte-Kombinationen – die Lebensenergie Qi zum Fliessen. Und je freier dieses Qi fliesst, desto gesünder werden Körper und Geist. Ebenso lernen die Teilnehmenden die chinesische Energie-Massage TuiNa.

Der Studiengang Akupunktur TCM (eidg. Dipl.) führt zur Krankenkassen-Anerkennung und an die Höhere Fachprüfung HFP zum eidgenössischen Diplom «NaturheilpraktikerIn mit eidg. Dipl. in der Fachrichtung TCM» mit dem Schwerpunkt Akupunktur/TuiNa.

Der Studiengang ist von der Berufsorganisation OdA AM akkreditiert. Das Studium dauert mindestens drei Jahre, inklusive der Praktika AM 1 und AM 2. Anschliessend erfolgt die EMR-Registrierung zur Krankenkassen-Anerkennung. Die Teilnehmenden bereiten sich nun im Mentorat und in ihrer Praxis auf das eidgenössische Diplom vor.

Der Studiengang ist modular. Deswegen lässt er sich hinsichtlich Intensität und Dauer anpassen. Starten lässt sich nahezu jederzeit. Die Teilnehmenden erhalten einen ganz persönlichen Ausbildungsplan, abgestimmt auf ihre Bedürfnisse und Ressourcen sowie auf ihre anrechenbaren früheren Lernleistungen.

Ggf. findet der Unterricht teilweise online statt.

Fachrichtung:

- TCM Grundlagen und Grundlagenerweiterung
- Akupunktur
- TuiNa
- Zusatzqualifikation: z.B. Diätetik West-TCM

Berufskompetenzen:
- WestMed AM 700
- Praxis Fachthemen HFP

Praktika

Admission

Conditions d’admission

  • Abschluss Sekundarstufe II: z.B. Beruf oder Matura
  • bei Abschluss des Studiengangs 22 Jahre
  • keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig

Coûts

CHF 45'258.-; 

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Diplôme

  • Diplôme / certificat de l’institution de formation
  • Diplôme fédéral examen professionnel supérieur EPS

Diplom der Heilpraktikerschule Luzern;
Plus nach externer Höherer Fachprüfung HFP: NaturheilpraktikerIn mit eidg. Diplom in der Fachrichtung: Traditionelle Chinesische Medizin TCM: Schwerpunkt Akupunktur / TuiNa

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Ebikon (LU)

Déroulement temporel

Début des cours

Alle zwei bis acht Wochen

Durée de la formation

3 Jahre bei 65% Auslastung
4 Jahre bei 50% Auslastung

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch