?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Spielgruppenleiter/in - AWIS Jahreskurs - Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung, Diplomausbildung

Diplôme / certificat de l’institution de formation

AWIS - Aus- und Weiterbildungen Innerschweiz für SpielgruppenleiterInnen

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Rothenburg (LU)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Domaine social, sciences sociales

Swissdoc

7.731.15.0

Mise à jour 10.03.2021

Description

Description de la formation

Die Diplomausbildung Jahreskurs „Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung“ bearbeitet und beantwortet Fragen zur frühkindlichen Entwicklung und zeigt vielfältige Möglichkeiten zur optimalen Begleitung und Förderung des Vorschulkindes auf.

Familien- oder berufsbegleitend erwerben Sie innerhalb eines Jahres das Diplom zur Spielgruppenleiterin.

  • Sie lernen, eine Spielgruppe aufzubauen und zu leiten.
  • Sie erwerben umfassende Kenntnisse im Fördern, Begleiten und Betreuen des Vorschulkindes.
  • Sie erlangen vertiefte Kompetenzen in der Erziehung.
  • Die Ausbildung wird intensiv begleitet durch die Ausbildungsleiterin und die verschiedenen Dozentinnen. Damit gewähren wir Ihnen einen hohen Grad an Lerneffekt.
  • Die zu leistenden Aufgaben garantieren Ihnen eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Materie.
  • Die Ausbildung öffnet neue Horizonte und fördert Kontakte und den Erfahrungsaustausch unter engagierten und interessierten Menschen. 

Admission

Conditions d’admission

Zielgruppe: Personen, die den Beruf eines Spielgruppenleiters/einer Spielgruppenleiterin erlernen oder an solche, die sich auf ihre Rolle als Erzieher/einer Erzieherin vorbereiten wollen.

  • Freude am Umgang und an der Arbeit mit Kleinkindern
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Zuhören können
  • Beobachtungsfähigkeit
  • Experimentierfreudigkeit
  • Flexibilität
  • Selbstverantwortlichkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Offenheit und Toleranz
  • Verstehen der schweizerdeutschen Sprache und sich mündlich und schriftlich in Standardsprache ausdrücken können (mind. B2)
  • Bereitschaft zum individuellen Selbststudium, um die Kursinhalte zu verarbeiten
  • Möglichkeiten und Bereitschaft für den zusätzlichen Zeit- und Arbeitsaufwand der Projektarbeit von zirka 60 Stunden

Coûts

CHF 4'990.- (Ratenzahlung möglich)
Sie bezahlen die Anmeldegebühr von CHF 100.- sowie die Kursgebühr in drei Raten à CHF 1'630.--

Zudem werden einige Kurssequenzen von den Kantonen Luzern und Nidwalden finanziell unterstützt! (s. Formular Teilfinanzierung)

Diplôme

  • Diplôme / certificat de l’institution de formation

Diplom zum/zur Spielgruppenleiter/in

Débouchés

  • Zusatz-Ausbildung Wald- und Naturspielgruppenleiterin
  • Vertiefungslehrgang SPIQ  - für eine spezialisierte Sprach- und Integrationsspielgruppe

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Rothenburg (LU)

Mehrzweckraum Fläckehof 78

Déroulement temporel

Début des cours

Jährlich im Januar

Durée de la formation

1 Jahr;
34 Nachmittage (1x pro Woche), vereinzelt auch ganze Tage sowie 3 Weekends

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch