?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Verkaufsleiter/in

Diplôme fédéral EPS - Diplôme / certificat de l’institution de formation

NBW Bern

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Urtenen-Schönbühl (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Achat, vente, export/import, logistique

Swissdoc

7.613.15.0

Mise à jour 17.11.2021

Description

Description de la formation

Die Verkaufsleiter/innen tragen die Gesamtverantwortung für den Verkauf in einem Unternehmen. Sie steuern in ihrem Arbeitsbereich sämtliche Verkaufsprozesse und sind verantwortlich für die Erwirtschaftung von existensichernden Deckungsbeiträgen und Zuwachsraten gemäss den Unternehmenszielen. In der Regel sind die Mitglied der Geschäftsleitung.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. höhere Fachprüfung.

Plan de la formation

Basiswissen Management und Marketing:

  • Selbstmanagement/Mitarbeiterführung
  • Personalmanagement
  • Arbeitsrecht
  • Rechnungswesen
  • Marktforschung
  • Marketing
  • Distribution

Vertiefungswissen Verkaufsleitung:

  • Verkaufsstrategie
  • Vertragsrecht
  • Verkaufsplanung und Vetriebscontrolling

Vertiefungswissen Key-account-Management:

  • Vertragsrecht
  • Projektmanagement
  • Beziehungsmanagement

Prüfungstraining schriftlich:

  • Basiswissen
  • Vertiefungswissen

Prüfungstraining mündlich:

  • Präsentieren
  • Verhandlungstechnik
  • Critical incidents

Der Verlauf der Ausbildung ist in vier Quartale unterteilt, die sich unterrichts- bzw. prüfungsmethodisch unterscheiden.

  • 1. Quartal: Basiswissen Management und Marketing
  • 2. Quartal: Basiswissen Management und Marketing / Vertiefungswissen Verkaufsmanagement bzw. Key-Account-Management
  • 3. Quartal: Ergänzung des Wissens, Fallstudienarbeit
  • 4. Quartal: Mündliches Prüfungstraining

Am Schluss wird die eidgenössische mündliche Prüfung anhand der obigen Methoden simuliert.

Admission

Conditions d’admission

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

a) Eidg. Fachausweis der branchenspezifischen Berufsprüfungen (Verkaufsfachmann/Verkaufsfachfrau), Diplom einer anderen höheren Fachprüfung, Fachhochschule oder Hochschule und mind. 3 Jahre Praxis in leitender und/oder objektverantwortlicher Funktion im Verkauf

oder
b) Eidg. Fähigkeitszeugnis einer mind. dreijährigen beruflichen Grundbildung, Diplom einer anerkannten Handelsmittelschule oder Fachmittelschule oder Maturitätszeugnis und mind. 6 Jahre Praxis, davon 3 Jahre in leitender und/oder objektverantwortlicher Funktion im Verkauf

Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an unternehmerisch denkende, organisations- und führungsstarke Verkaufsprofis, die eine intensive Vorbereitung auf die eidgenössische höhere Fachprüfung wünschen.

Inscription

Anmeldefrist: Beim Anbieter anfragen.

Coûts

CHF 5'940.- pro Semester (inklusive Schulungsunterlagen und interne Prüfungen)

Externe Prüfungsgebühren (examen.ch): CHF 3'400.-

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Diplôme

  • Diplôme / certificat de l’institution de formation
  • Diplôme fédéral examen professionnel supérieur EPS

Eidg. Diplom: Nach externer Prüfung.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Urtenen-Schönbühl (BE)

Déroulement temporel

Début des cours

Oktober

Durée de la formation

2 Semester
Tageskurse: Montag oder Samstag
Abendkurse: Montag- und Mittwochabend
Zusatzabend (ca. 1x / Monat) in allen Varianten Donnerstag oder Freitag.

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten die Teilnehmenden das Diplom "Verkaufsleiter/in NBW".

Liens

orientation.ch