?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Automobildiagnostiker/in (Personenwagen oder Nutzfahrzeuge)

Brevet fédéral EP

Schweizerische Technische Fachschule Winterthur (STFW)

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Winterthur (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Brevet fédéral BF, Diplôme fédéral DF

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Véhicules, transports

Swissdoc

7.570.5.0

Mise à jour 05.07.2021

Description

Description de la formation

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidgenössische Berufsprüfung vor.

Ablauf:
Die Weiterbildung (beide Fachrichtungen) besteht aus 7 Kompetenzbereichen. Innerhalb eines Jahres werden die Grundlagenkompetenzen Z1–Z4 je mit einer Zertifikatsprüfung abgeschlossen. Im zweiten Ausbildungsjahr werden die Kenntnisse in den Bereichen Fahrwerk, Motor und Kraftübertragung (Personenwagen: P1–P3 / Nutzfahrzeuge: N1–N3) vertieft.

Plan de la formation

Inhalt

Module:

  • Fahrzeug-Elektrik/-Elektronik
  • Komfort- und Sicherheitselektronik
  • Fahrassistenz- und Infotainmentsysteme
  • Kundenbeziehungen

Nur Personenwagen:

  • Fahrwerk Personenwagen
  • Motormanagement Personenwagen
  • Kraftübertragung Personenwagen

Nur Nutzfahrzeuge:

  • Fahrwerk Nutzfahrzeuge
  • Motormanagement Nutzfahrzeuge
  • Kraftübertragung Nutzfahrzeuge

Admission

Conditions d’admission

  • Automobil-Mechatroniker mit eidg. Fähigkeitszeugnis (PW und NF) und mind. 2-jähriger Berufserfahrung bis zur Schlussprüfung
  • Land- oder Baumaschinenmechaniker, mit eidg. Fähigkeitszeugnis und mit mind. 2-jähriger Berufserfahrung bis zur Schlussprüfung
  • Automobil-Fachmann mit eidg. Fähigkeitszeugnis und mit mind. 5-jähriger Berufserfahrung bis zur Schlussprüfung
  • Berufsbildnerkurs
  • Fachbewilligung für Kältemittel

Für die Zulassung zur vernetzten Schlussprüfung (P1–P3 oder N1–N3) mussen die Kompetenzbereiche Z1–Z4 erfolgreich abgeschlossen sein. Fur den Erhalt des eidg. Fachausweises müssen auch der «Berufsbildnerkurs» und die Fachprüfung «Umgang mit Kältemittel» (mit EFZ Automobil-Mechatroniker bereits erfüllt) erfolgreich abgeschlossen werden. 

Coûts

CHF 13'860.- Personenwagen
CHF 14'460.- Nutzfahrzeuge

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Infomationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Diplôme

  • Brevet fédéral examen professionnel EP

Nach externer Prüfung:
Automobildiagnostiker/in (Personenwagen oder Nutzfahrzeuge) mit eidg. Fachausweis

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Winterthur (ZH)

Die Prüfungen finden in Bern (Personenwagen) und in Bern und Thun (Nutzfahrzeuge) statt.

Déroulement temporel

Début des cours

Regelmässig, genaue Daten auf Anfrage

Durée de la formation

Personenwagen: 2 Jahre, Unterricht 1 Tag pro Woche plus 5 Blockwochen
Nutzfahrzeuge: 2 Jahre, Unterricht 1 Tag pro Woche plus 3 Blockwochen

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch