?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Erwachsenenbildung: Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen, Modul 1 SVEB Kursleiter/in

Diplôme d’une association professionnelle

Berufs- und Weiterbildungszentrum bzb Buchs SG

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Buchs SG (SG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Formation continue: cours

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Swissdoc

9.710.9.0

Mise à jour 03.09.2021

Description

Description de la formation

Die Teilnehmenden lernen, in ihrem Fachbereich Lernveranstatlungen mit Erwachsenen im Rahmen vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorzubereitn, durchzuführen und auszuwerten.

Themen/Inhalte

  • Grundlagen der Hirnforschung zu Bildung und Lernen
  • Entwicklungen in der Bildungslandschaft
  • Kommunikationsmodelle
  • Kursplanung und Kursziele
  • Umgang mit Stoff- und Zeitdruck
  • Methodik und Didaktik
  • mögliche Medien und Materialien und deren Einsatz
  • Individualisieren
  • Rollen- und Gruppenverhalten
  • Einsatz von Kritik und Feedback
  • Umgang mit schwierigen Teilnehmenden
  • Kontrolle und Qualität

Admission

Conditions d’admission

Für die Erteilung des Modul 1 SVEB Zertifikats des Schweizerischen Verbandes für Erwachsenenbildung (SVEB) wird eine Praxis von mindestens  2 Jahren und ca. 150 Praxisstunden vorausgesetzt. Maximal 50 Stunden werden in der Praxisbegleitung einer Person akzeptiert. 

Die Lernzielkontrollen und der Praxisnachweis können während und bis zu einem Jahr nach Abschluss des Kurses komplettiert werden.

Coûts

CHF 2'800.- internte Teilnehmende
CHF 3'600.- externe Teilnehmende

Diplôme

  • Diplôme d’une association professionnelle

Zertifikat Modul 1 SVEB

Nach Erreichen der Lernzielkontrollen und dem Bestehen der Praxisdemonstration erhalten die KursteilnehmerInnen unter der Voraussetzung der Praxiserfahrung das SVEB-Zertifikat.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Buchs SG (SG)

Déroulement temporel

Début des cours

Regelmässig, Daten auf Anfrage oder gemäss Website

Durée de la formation

1 Semester, 14 Präsenztage

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit Tri-Education GmbH angeboten und findet nach den Richtlinien der Trägerschaftsverbände SAEB / SVBA / SVEB statt und ist von diesen Verbänden anerkannt. Weitere Informationen zum Kurs siehe www.tri-education.ch.

Liens

orientation.ch