Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Nutritional Assessment

CAS

Haute école spécialisée bernoise (HESB) > Département Santé

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE) - Zurich (ZH) - Bâle (BS)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Santé, soins, médecine

Domaines d'études

Nutrition et diététique

Swissdoc

7.723.55.0

Mise à jour 19.06.2019

Description

Description de la formation

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10. ECTS.

Im CAS «Nutritional Assessment» erarbeiten die Teilnehmenden Fachwissen und Fähigkeiten zum systematischen Erheben und Interpretieren einer Anamnese und der körperlichen Befunde. Ein zentraler Bestandteil ist die Interpretation der erhobenen Daten, mit dem Ziel die Ernährungssituation richtig einzuschätzen. Durch diese zusätzlichen Kompetenzen sind die Teilnehmenden in der Lage, ernährungsfokussierte Assessmentdaten zu erfassen und klar begründete Prioritäten zu setzen. und zielführende Therapiepläne abzuleiten. Dadurch schaffen sie die Voraussetzung für zielführende Ernährungsinterventionen und festigen ihren Platz im interprofessionellen Behandlungsteam.

Die Teilnehmenden erlernen in diesem CAS grundlegende Methoden des ernährungsspezifischen Clinical Assessment und festigen anhand von Fallbeispielen die neuen Fertigkeiten sowie das differenzialdiagnostische Denken im ernährungstherapeutischen Fokus.

Plan de la formation

Der CAS-Studiengang ist in 8 Module aufgeteilt in denen folgende Themen bearbeitet werden:

  • Modul 1: Einführung
  • Modul 2: Grundlagen Assessment
  • Modul 3: Ernährungsanamnese I
  • Modul 4: Ernährungsanamnese II
  • Modul 5: Körperzusammensetzung und Funktionalität
  • Modul 6: Ernährungsbezogene körperliche Befunde
  • Modul 7: Biochemische Daten und Tests
  • Modul 8: CAS-Abschlussarbeit

Admission

Conditions d’admission

Hochschulabschluss und Berufspraxis

Englischkenntnisse zum Lesen und Bearbeiten englischer Literatur werden vorausgesetzt.

Grundlagenkenntnisse im Nutrition Care Process werden vorausgesetzt.

Personen mit einem Abschluss einer höheren Fachschule weisen bei der Anmeldung Grundkenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten nach oder erwerben die erforderlichen Kenntnisse im Fachkurs «Wissenschaftliches Arbeiten – Reflektierte Praxis».
 
Studierende ohne einen Abschluss auf Stufe einer höheren Fachschule oder Hochschule können ausschliesslich dann zugelassen werden, wenn sich die Studierfähigkeit aus einer «sur-Dossier»-Beurteilung ergibt.

Zielpublikum

  • Fachpersonen mit einem Bachelor-Abschluss in Ernährung und Diätetik, Ökotrophologie oder Ernährungswissenschaft 
  • Personen mit Berufstätigkeit in der Ernährungsberatung/-therapie
  • Dipl. Ernährungsberaterinnen HF, dipl. Ernährungsberater HF mit Weiterbildung in wissenschaftlichem Arbeiten

Lien sur l'admission

Inscription

Anmeldefrist: Juli. Die Anmeldung erfolgt online.

Coûts

CHF 5'400.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) der Berner Fachhochschule in «Nutritional Assessment»

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)
  • Zurich (ZH)
  • Bâle (BS)

Berner Fachhochschule Gesundheit, Weiterbildung, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern

Klinik Hirslanden, Witellikerstrasse 40, 8032 Zürich

Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER, Burgfelderstrasse 101, 4055 Basel

Déroulement temporel

Début des cours

August

Durée de la formation

8 Studientage

Unterrichtstage: Freitag und Samstag

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Berner Fachhochschule
Studienorganisation Weiterbildung Gesundheit
Tel. +41 (0)31 848 45 45
E-Mail: weiterbildung.gesundheit@bfh.ch

orientation.ch