Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Lehrdiplom für die Sekundarstufe I für diplomierte Lehrpersonen

Master HEP

Pädagogische Hochschule PH Luzern

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Lucerne (LU)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Domaines d'études

Enseignement au niveau secondaire I

Swissdoc

7.710.4.0

Mise à jour 24.06.2020

Description

Description de la branche d'études

Lehrpersonen für die Sekundarstufe I unterrichten Jugendliche der oberen Volksschulklassen, in der Regel 7. bis 9. Klassen. Sie bereiten den Stoff didaktisch auf, vermitteln Wissen in diversen Fächern und leiten zu selbstständigem Lernen an. Mehr zur Studienrichtung Unterricht Sekundarstufe I

Description de la formation

Das Masterstudium Lehrerin Sek I verlangt 270 ECTS (Kreditpunkte). Anrechnung von formalen Vorleistungen im Umfang von ca. 150 ECTS aufgrund der Vorbildung.
1 ECTS-Punkt entspricht ungefähr einem Arbeitsaufwand von 25-30 Stunden.

Studienprogramm orientiert sich an den Zielen und Standards des Regelstudiengangs. Die persönliche Vorbildung und die Berufserfahrung der Lehrpersonen sind in diesem Studienprogramm mitberücksichtigt. Es werden drei Unterrichtsfächer studiert. 

Fächer

  • Gruppe 1:
    Deutsch, Englisch, Französisch, Geographie/Geschichte, Mathematik, Naturwissenschaften
  • Gruppe 2:
    Bewegung und Sport, Bildnerisches Gestalten, Medien und Informatik, Musik, Textiles und Technisches Gestalten, Wirtschaft, Arbeit, Haushalt

Aus der Gruppe 1 werden zwei Fächer gewählt.
Sind weder Deutsch noch Mathematik in der Wahl, muss ein drittes Fach aus der Gruppe 1 gewählt werden. Bei der Wahl von Deutsch und/oder Mathematik, darf das fehlende Fach aus dem gesamten Fächerangebot (Gruppe 1 und Gruppe 2) stammen.

Lernziel

EDK-anerkanntes Lehrdiplom als Stufenlehrkraft für die Sekundarstufe I mit Unterrichtsberechtigungen in drei gewählten Fächern

Admission

Conditions d’admission

Das Masterstudium Sekundarstufe I für Personen mit einem Lehrdiplom richtet sich an:

  • Lehrpersonen der Vorschul- und Primarstufe sowie der Primarstufe mit einem PH-Bachelor
  • Lehrpersonen der Vorschule- und Primarstufe sowie der Primarstufe mit altrechtlichen (seminaristischen)Lehrdiplom
  • Lehrpersonen mit einem SEK-II-Diplom

Coûts

Einmalige Anmeldegebühr: CHF 200.-; 
Semestergebühr: CHF 695.-; 
Prüfungsgebühr (Masterprüfung): CHF 200.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Diplôme

  • Master haute école pédagogique HEP

Master of Arts PH Luzern in Secondary Education und gesamtschweizerisch anerkanntes Lehrdiplom

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Lucerne (LU)

Déroulement temporel

Début des cours

Herbst (Kalenderwoche 37)

Durée de la formation

Mind. 6 Semester bei Unterrichtstätigkeit von max. 50%

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Tabea Güdel, Assistentin Studiengang SEK I, +41 (0)41 203 04 55, tabea.guedel@phlu.ch

orientation.ch