?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Wirtschaftsinformatiker/in

Diplôme ES

Bildungszentrum für Technik BZT Frauenfeld

Catégories
Lieu de formation

Frauenfeld (TG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Écoles supérieures ES

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Études et formations en informatique

Swissdoc

7.561.6.0

Mise à jour 14.12.2022

Description

Description de la formation

Die Verknüpfung von Fachkompetenzen in Wirtschaftsbelangen mit breiten Sozial- und Methodenkompetenzen erlaubt es, einen KMU Betrieb oder eine Abteilung für die Zukunft zu rüsten und nach modernen Kriterien zu führen.

Plan de la formation

Modular aufgebautes HF Studium (6 Semester). Sämtliche HF Fachrichtungen (Informatik, Wirtschaftsinformatik und Medizintechnik) absolvieren die ersten 2 Semester im Grundstudium gemeinsam. 

Das 3. bis 5. Semester wird inhaltlich von der jeweiligen Vertiefungsrichtung bestimmt. Im 6. Semester wird der Fokus auf die Diplomarbeit gelegt. Ausserdem werden weitere führungsspezifische Module kombiniert mit den anderen HF Studienrichtungen.

Jedes Semester wir mit ca. 280 Lektionen absolviert. In Absprache mit der Studiengangsleitung können je nach qualifiziertem Vorwissen einzelne Module erlassen werden. So können beispielsweise Absolventen der Berufsmaturitätsschule Teile vom Grundstudium dispensiert werden.

Module Grundstudium

  • Business Englisch
  • Arbeitsmethodik
  • Grundlagen Recht
  • Grundlagen Informatik (Erlass mit EFZ Informatik)
  • Mathematik
  • Grundlagen Unternehmensführung
  • Personalführung
  • Marketing
  • Prozessmanagement
  • Betriebswirtschaft
  • Grundlagen Qualitätsmanagement
  • Projekt Management

Vertiefungsmodule

  • Evaluation von Informatikmitteln
  • Systemanalyse
  • ICT und Geschäftsprozesse
  • Release- und Updatemanagement
  • Informationssicherheit
  • Change Management
  • ICT Umfeldanalyse
  • Standardsoftware
  • Service Management
  • Kalkulation und Budgetierung
  • Investitionsrechnung
  • Applikationsanalyse
  • ICT Technologien
  • Workshop Diplomarbeit

Admission

Conditions d’admission

  • Berufsfachleute mit EFZ-Abschluss in einem ICT oder kaufmännischen Beruf und eine berufliche Tätigkeit (mind. 50%) in diesem Bereich.
  • Abschluss Handelsmittelschule, Informatikmittelschule oder gymnasiale Matura. 
  • Zulassungsentscheid sur dossier durch die Prüfungskommission des Bildungszentrums für Technik Frauenfeld
  • Es findet ein persönliches Eintrittsgespräch statt

Es können auch Personen ohne einschlägigen Berufsabschluss aufgenommen werden. Zulassungsentscheid sur dossier durch die Prüfungskommission des Bildungszentrums für Technik Frauenfeld. 

Coûts

  • 18'900.- CHF gesamt  oder 3150.- CHF pro Semester (subventioniert, für SchweizerInnen)

Diplôme

  • Diplôme école supérieure ES

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Frauenfeld (TG)

Déroulement temporel

Début des cours

Im August

Durée de la formation

6 Semester, Mittwochabend und Freitag

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch