Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Fokus Change Management im Bildungsbereich, Modul 4 (Abschlussmodul)

Attestation / certificat de cours

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Olten (SO)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle - Psychologie, compétences psychologiques

Domaines d'études

Formations continues pour les enseignants - Logopédie - Pédagogie curative et pédagogie sociale - Pédagogie spécialisée - Psychomotricité

Swissdoc

7.710.5.0 - 7.734.13.0

Mise à jour 05.05.2020

Description

Description de la formation

Die Teilnehmenden aus den Profilen Schulmanagement und Qualitätsmanagement bringen ihre Kompetenzen in die Gestaltung von Change Prozessen ein. Mit Hilfe von geeigneten Datenerhebungsmethoden untersuchen Sie in Ihrer MAS Thesis Bedingungen, Konzepte oder Umsetzungen von Veränderungsprozessen und setzen sie in Bezug zu theoretischen Konzepten.

 

Plan de la formation

Wissenschaftsorientiertes Forschen und Arbeiten

  • Forschungsprozess und -methoden
  • Recherchemethoden
  • Arbeiten mit Texten
  • Professionelles Schreiben
  • Erstellen der Abschlussarbeit
  • Abschlusskolloquien mit Präsentation der Abschlussarbeit

Abschlussarbeit

Konzeption und Umsetzung einer wissenschaftlichen Arbeit im Themenfeld des Programms:

  • Einsatz von empirischen Forschungsmethoden im Rahmen von Veränderungsprozessen und Bezugnahme zu Theorien und Konzepten
  • Individuelle Besprechung und Coaching
  • Individuelle inhaltliche Vertiefungsthemen (gemäss Weiterbildungsberatung)

Kolloquium

Im Abschlusskolloquium präsentieren Sie Ihre Abschlussarbeit zwei Expertinnen bzw. Experten und stellen sich ihren Fragen.

Admission

Conditions d’admission

Ausgewiesene Vorleistungen, in Rücksprache mit der Lehrgangsleitung.

Coûts

Kontaktieren Sie bitte den Anbieter der Weiterbildung für eine Auskunft zu den Gebühren.

Diplôme

  • Attestation / certificat de cours

Das «Abschlussmodul – Fokus Change Management (Pflicht) – MAS Modul 4» ist eines von mehreren Modulen, welche zum Abschluss Master of Advanced Studies «Change Management im Schulbereich» der Pädagogischen Hochschule mit 60 ECTS-Punkten führen.

Das MAS-Programm kann abgeschlossen werden, wenn alle Module erfolgreich besucht wurden, die MAS-Thesis angenommen und das Kolloquium bestanden ist.

Débouchés

«Abschlussmodul – Fokus Change Management (Pflichtmodul)» ist Teil des folgenden Angebotes:
Change Management im Schulbereich (MAS).

Das MAS-Programm befindet sich zurzeit in Überarbeitung. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Anbieters.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Olten (SO)

Déroulement temporel

Début des cours

Siehe Website des Anbieters.

Durée de la formation

5 Kurstage innerhalb von ca. 3 Monaten
Plus Selbststudium und Arbeitsstunden für die Abschlussarbeit

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Administration: Verena Haller, Tel. +41 56 202 80 74, Mail: verena.haller1@fhnw.ch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Sekretariat Studienberatung:

Tel.: +41 56 202 72 60
E-Mail: studienberatung.ph@fhnw.ch

orientation.ch