?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Gärtner/in

Attestation fédérale de formation professionnelle AFP

Gartenbauschule Hünibach

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Hünibach (BE) - Thun (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Écoles de métiers

Modalités temporelles

À plein temps

Thèmes de formation

Horticulture, paysagisme, plantes

Swissdoc

5.150.4.1 - 5.000.14.0 - 5.000.20.0

Mise à jour 20.10.2020

Description

Description de la formation

Lehrwerkstätte sind Lehrbetrieb und Berufsfachschule in einem. Sie bieten eine schulisch organisierte Vollzeitausbildung in ausgewählten Berufen an.

Die zweijährige Ausbildung an der Gartenbauschule Hünibach richtet sich an Jugendliche nach der obligatorischen Schulbildung, die sich für eine schulische Berufsausbildung als Gärtner/in EBA, Fachrichtung Garten- und Landwirtschaftsbau interessieren. Die Gartenbauschule Hünibach (GSH) ist die einzige biologisch-dynamische Gartenbauschule der Schweiz. Ihr Angebot richtet sich in erster Linie an Jugendliche mit besonderem Interesse an biologischem Gartenbau.

Die Lernenden besuchen an einem Tag in der Woche die externe Berufsfachschule IDM Thun, und absolvieren externe Kurzpraktika in anderen Garten-Landschaftsbaubetrieben. Ergänzt wird die Fachausbildung durch Blockwochen, Exkursionen und Zusatzangebote wie Chorsingen oder Theaterprojekte.

Admission

Conditions d’admission

  • 9 Schuljahre (obligatorische Schulpflicht)
  • Freude an der Arbeit im Freien und im Team
  • handwerkliches Geschick
  • Freude an der Arbeit mit Maschinen und Geräten
  • gute Gesundheit und körperliche Belastbarkeit

Coûts

Lernende aus dem Kanton Bern bezahlen kein Schulgeld. Für Lernende aus anderen Kantonen regelt die interkantonale Fachschulvereinbarung die Übernahme der Schulgelder.

Anzahlung bei Vertragsabschluss: CHF 300.-

Verpflegung (Zwischenmahlzeiten, Mittagessen): CHF 300.- pro Monat

Grundpauschale Ausbildungsplatz: CHF 100.- pro Monat

Schulmaterial, Lehrmittel, Exkursionen etc.: ca. CHF 750.-pro Jahr

Persönliches Werkzeug bei Lehrbeginn (nach Aufwand): ca. CHF 200.- einmalig

Internat: Pro Monat CHF 430.- für Doppelzimmer, CHF 530.- für Einzelzimmer (inklusive Frühstück und Abendessen)

Diplôme

  • Attestation fédérale de formation professionnelle AFP

Gärtner/in EBA, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Hünibach (BE)
  • Thun (BE)

Berufsbildungszentrum IDM
Mönchstrasse 30 B
3600 Thun

Déroulement temporel

Durée de la formation

2 Jahre

Modalités temporelles

  • À plein temps

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Zur Gartenbauschule gehört auch ein Internat, in dem die Lernenden bei Bedarf wohnen können.

Liens

orientation.ch