?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Wissenschaftsjournalismus

Diplôme / certificat de l’institution de formation

MAZ - Die Schweizer Journalistenschule

Catégories
Lieu de formation

Lucerne (LU)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Médias, édition, information

Swissdoc

7.811.5.0

Mise à jour 11.05.2022

Description

Description de la formation

Der CAS Wissenschaftsjournalismus ist ein konsequent praxisorientierter Kurs. Er richtet sich an Expertinnen und Experten mit hohem Fachwissen, die dieses Wissen einem grösseren Publikum zugänglich machen wollen.

In diesem 21-tägigen CAS lernen Sie, attraktiv über wissenschaftliche Themen zu berichten. Zudem erfahren Sie, wie die Medien mit den Themen aus Wissenschaft und Forschung umgehen – und wie man je nach Medium und Zielpublikum die richtige Form für ein Thema findet.

Expertinnen und Experten – die meisten selbst im Journalismus tätig – vermitteln kompakt die theoretischen Grundlagen. Danach geht es rasch ans selbstständige Arbeiten. Themen und Beispiele der Teilnehmenden fliessen nach Möglichkeit ein. Gruppenarbeiten und die Analyse von Beispielen wechseln sich mit individuellen Übungen und Referaten ab.

Admission

Conditions d’admission

Hochschulabschluss und/oder Berufspraxis in einem spezifischen Wissensgebiet oder erste journalistische Erfahrung.

Coûts

  • CHF 8'700.00 inkl. Gebühr Abschlussarbeit

Diplôme

  • Diplôme / certificat de l’institution de formation

CAS/MAZ Wissenschaftsjournalismus, 12 ECTS-Punkte

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Lucerne (LU)

Déroulement temporel

Début des cours

September 2022 bis März 2023

Durée de la formation

21 Präsenztage

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Der Kurs wird empfohlen von der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz SCNAT

Liens

orientation.ch