Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Bauingenieurwesen (und Trinational)

Bachelor HES

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Muttenz (BL)

Langue d'enseignement

allemand - français

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES

Modalités temporelles

À plein temps - À temps partiel

Thèmes de formation

Bâtiment, génie civil, industrie du bois - Planification des travaux, aménagement du territoire

Domaines d'études

Génie civil

Swissdoc

7.420.2.0

Mise à jour 21.02.2020

Description

Description de la branche d'études

Die Bauingenieurwissenschaften befassen sich mit Planung, Entwurf, Konstruktion, Erhaltung und Sanierung von Bauwerken. Thematisiert werden dabei Konstruktion, Hydraulik, Werkstoffe und Geotechnik.

Mehr zur Studienrichtung Bauingenieurwesen

Description de la formation

Bachelor: Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS (Kreditpunkte).

Das dreijährige Bachelorstudium Bauingenieurwesen führt zu einem berufsqualifizierenden Hochschulabschluss. Die Ausbildung mit praxisbezogenen Projektarbeiten und dem Einsatz der Bauinformatik orientiert sich an den Anforderungen der Bauwirtschaft. Absolventen und Absolventinnen verfügen auf der Basis von mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen über ein breites und fundiertes Bauingenieur-Fachwissen sowie über grundlegende betriebswirtschaftliche und baurechtliche Kenntnisse.
Das Studium vermittelt durch Allgemeinbildung und Fachwissen Handlungskompetenz und die Fähigkeit, selbstständig oder innerhalb einer Gruppe Problemlösungsmethoden zu entwickeln, anzuwenden und die berufliche Tätigkeit nach neusten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Praxis auszuüben. Sie sind in der Lage, zukünftig Führungsaufgaben wahrzunehmen, ganzheitlich und disziplinübergreifend zu denken und unternehmerisch zu handeln sowie Verantwortung für die Umwelt und der Menschen zu übernehmen. Die breite Grundausbildung eröffnet die Möglichkeit, sich im Berufsleben einzelne Fachgebiete zu vertiefen und die Aspekte des Qualitätsmanagements zu beachten.

Das trinationale Studium orientiert sich konsequent an den Anforderungen des Markts und der Praxis der Unternehmen. Es legt grossen Wert auf Kreativität und Innovation, bietet praxisbezogenes Arbeiten in Labors und Übungen sowie ein integriertes Praktikum auf der Baustelle und im Ingenieurbüro an. Im internationalen Umfeld werden damit hoch qualifizierte Persönlichkeiten für die Baubranche ausgebildet, die sicher mit internationalen Standards, Sprachen und Kulturen umgehen können.

Plan de la formation

180 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 – 30 Arbeitsstunden.

Admission

Conditions d’admission

Zulassung mit baubezogener Berufslehre mit Berufsmatur, Fachhochschulreife; gymnasialer Matur, Abitur, Fachhochschulreife und FMS mit vorgängigem baubezogenem Praktikum.
Weitere Zulassungen sind möglich, müssen jedoch mit dem Studiengangleiter abgeklärt werden.

Siehe auch: Zulassung Fachhochschule FH

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Coûts

CHF 700.- pro Semester
CHF 200.- Anmeldegebühr

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Diplôme

  • Bachelor haute école spécialisée HES

Bachelor of Science BSc FHNW in Bauingenieurwesen

Trinational:
Diplome (europaweit anerkannt)
– Diplôme Universitaire de Technologie (DUT), F, nach 4 Semestern
– Licence Professionnelle, F, nach 7 Semestern
– Bachelor of Civil Engineering, D, nach 7 Semestern
– Zusatzstudium von 3. Semestern: Master of Civil Engineering, D

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Muttenz (BL)

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Institut Bauingenieurwesen

Trinational: zusätzlich Karlsruhe und Strassbourg

Déroulement temporel

Début des cours

Herbst / Woche 38

Durée de la formation

7 Semester

Modalités temporelles

  • À plein temps
  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand
  • français

Remarques

Es finden Informationsveranstaltungen statt.

Liens

Renseignements / contact

Anna Kohler, Tel. +41 61 467 42 40, anna.kohler@fhnw.ch

Manuela Gonzalez, Tel. +41 61 228 58 06, manuela.gonzalez@fhnw.ch, bauingtri.habg@fhnw.ch

orientation.ch