?global_aria_skip_link_title?

Recherche

eLearning Design

CAS

Pädagogische Hochschule PH Luzern > PH Luzern - Weiterbildung

Catégories
Lieu de formation

Lucerne (LU)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Domaines d'études

Enseignement au niveau primaire - Enseignement au niveau secondaire I - Enseignement au niveau secondaire II - Formations continues pour les enseignants

Swissdoc

7.710.35.0 - 7.710.19.0

Mise à jour 27.07.2022

Description

Description de la formation

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Die berufsbegleitende Weiterbildung setzt sich zum Ziel, durch den komplexen Prozess der Planung und Herstellung interaktiver Lernmedien und E­Learning zu führen: von strategischen Grundfragen des Medieneinsatzes, über die adäquate Wahl und Kombination der Lernmedien und die Entwicklung geeigneter Lernszenarien, hin zu Projektmanagement, Gestaltung, Begleitung und Evaluation interaktiver Lernmedien.

Dies wird zudem an einem konkreten Projekt praxisnah geübt, welches während des Kurses Schritt für Schritt unter Anleitung der Expertinnen und Experten umgesetzt wird. 

Module

  • Lehr- und Lernszenarien mit Medien konzipieren
  • Lermnedien umsetzen
  • eLearning begleiten und betreiben

Admission

Conditions d’admission

  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung (Lehrdiplom; BA), Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung.
  • Interessierte, die über keine der geforderten Bedingungen verfügen, können "sur dossier" zugelassen und aufgenommen werden.  

Zielpublikum

  • Lehrpersonen aller Bildungs- und Schulstufen
  • Dozierende an Fach- und Hochschulen
  • Fachpersonen und Verantwortliche in der Erwachsenen- und/oder Berufsbildung
  • Weiterbildungsverantwortliche in Schulen, Verwaltungen und Unternehmen
  • Ausbildungsleiterinnen und Ausbildungsleiter, Instruktorinnen und Instruktoren, Kurs- und Seminarleitende
  • ICT-Verantwortliche bzw. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus IT-Abteilungen, die E-Learning-Aufgaben in Bildungsinstitutionen und Firmen übernehmen.
  • Selbständige aus den Bereichen E-Learning und Bildungsberatung

Coûts

  • CHF 7‘200.00
  • CHF 350.00 Aufnahmegebühr

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

CAS der Pädagogischen Hochschule in eLearning Design

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Lucerne (LU)

Déroulement temporel

Début des cours

jeweils im Mai

Durée de la formation

16.5 Tage während 7 Monaten, jeweils Freitage und Samstage

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

orientation.ch