Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Instrument und Theorie

CAS

Haute école spécialisée bernoise (HESB) > Haute école des arts de Berne (HKB)

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Musique

Domaines d'études

Musique

Swissdoc

7.824.10.0

Mise à jour 02.12.2019

Description

Description de la formation

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

In diesem Studiengang vertiefen die Studierenden ihre Kenntnisse in Poptheorie, erweitern ihre Instrumental- und Vokalpraxis und festigen Harmonielehre und Gehörbildung.

Neben ihrem Hauptinstrument lernen die Studierenden Basics in Gitarre, Bass, Drums, Piano und Gesang. Sie spielen in einem Pop/Rock-Ensemble und setzen sich mit Groove, Melodik, Harmonik und Sound von Pop- und Rockmusik intensiv auseinander. Dadurch erweitern die Absolvierenden ihr Verständnis in Hinblick auf die Mechanismen einer Band. Die dabei gemachten Erfahrungen fliessen in ihr persönliches Songwriting und Arrangieren ein. Die Studierenden erlernen die Grundlagen und Besonderheiten der Popharmonielehre und schulen ihr Gehör im Hinblick auf Transkriptionen und Zusammenspiel im Ensemble sowie den Bandunterricht.

Admission

Conditions d’admission

Der Studiengang baut auf dem Abschluss einer Musikhochschule oder einer anderen gleichwertigen Aus- bzw. Weiterbildung auf. Die Teilnehmenden weisen grundlegende Erfahrungen in Pop- und Rock Performance, Theorie, Songwriting und Musiktechnologie vor.

Ausnahmen

Alternativ zu den genannten Abschlüssen kann ein Dossier mit eigenen Arbeiten eingereicht werden. Bei Aufnahmen „sur dossier“ ist ein Aufnahmegespräch erforderlich.

Zielpublikum

Musikperformerinnen und Pädagogen, die über dementsprechende Qualifikationen verfügen und sich im popspezifischen Kontext weiterbilden, spezialisieren und professionalisieren möchten.

Inscription

Anmeldefrist: 1. Juni 2021. Die Anmeldung erfolgt online.

Coûts

CHF 4’950.-

Einschreibegebühr CHF 250.-

Studiengebühr CHF 4’950 plus Einschreibegebühr CHF 250. Bei Buchung des gesamten MAS (dieser beinhaltet vier CAS plus ein Mastermodul) wird eine einmalige Einschreibegebühr verrechnet.

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) in «Instrument und Theorie»

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)

Déroulement temporel

Début des cours

Herbstsemester 2021

Durée de la formation

1 Semester (17 Studientage)

Unterrichtstage: Jeweils ganzer Tag Samstag & zwei Freitage pro Semester

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Der CAS Instrument und Theorie kann in Kombination mit anderen CAS des Pop- und Rockstudienganges zum MAS "Pop & Rock" führen.

Neben dem vollständigen Absolvieren des CAS können auch einzelne Module oder Tage besucht werden. Dies ist nur in Absprache mit der CAS Leitung und nur bei verfügbaren Plätzen möglich.

Liens

Renseignements / contact

Hochschule der Künste
Sekretariat Weiterbildung

Tel. +41 (0)31 848 38 15
E-Mail: weiterbildung@hkb.bfh.ch

orientation.ch