Accueil myOrientation

Me conna�tre - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualit�s requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - �cole - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Pr�paration - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Berufsbildung, Bachelor of Science EHB

Bachelor HEP

Institut fédéral des hautes études en formation professionnelle (IFFP) > Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zollikofen (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Domaines d'études

Sciences de l'éducation / Pédagogie

Swissdoc

7.710.51.0

Mise à jour 27.09.2018

Description

Description de la formation

Der Studiengang Bachelor of Science in Berufsbildung umfasst 180 ECTS-Kreditpunkte.

Das Studienprogramm vermittelt - mit einem Schwerpunkt auf der digitalen Transformation der Berufsbildung - grundlegendes Fachwissen zu den Themen Berufswelt, Berufsbildung, Kommunikation, Gesellschaft, Wirtschaft sowie Lehr- und Lernprozesse. Die vermittelten Theorien und Methoden werden im Rahmen von praxisorientierten Projekten und Praktika angewandt. Durch die Mischung von Präsenzunterricht, E-Learning und begleitendem Selbststudium kann das Studium flexibel gestaltet werden.
Die Studierenden erwerben sich breite Fach- und Methodenkenntnisse sowie die Fähigkeit zu vernetztem Denken und fachübergreifender Zusammenarbeit.
Das Studium bereitet systematisch auf den Berufseinstieg vor, öffnet den Zugang zu einer anspruchsvolleren beruflichen Aufgabe oder eine Perspektive für weiterführende Studiengänge.

Admission

Conditions d’admission

Voraussetzung für die Zulassung ist

  • eine Berufsmaturität oder
  • eine gymnasiale Maturität oder
  • eine Fachmaturität oder
  • ein Abschluss einer gleichwertigen Qualifikation, geprüft sur Dossier

Inscription

Die Anmeldung für das Bachelorstudium ist ab Januar 2019 möglich.

Coûts

CHF 850.- pro Semester
CHF 200.- Einschreibegebühr
CHF 200.- Abnahme und Verteidigung Bachelorarbeit

Diplôme

  • Bachelor haute école pédagogique HEP

Bachelor of Science in Berufsbildung

Débouchés

Absolventinnen und Absolventen des Bachelors verfügen über Kenntnisse zu den aktuellsten Tendenzen in der Berufswelt und der Berufsbildung und sind in vielen Bereichen an der Schnittstelle zwischen Berufsbildung und Arbeitswelt 4.0 gefragt. Sie begleiten Bildungsprojekte, steuern Bildungsprozesse und unterstützen die digitale Transformation in grösseren Betrieben, Verwaltungen oder Berufsfachschulen.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zollikofen (BE)

Déroulement temporel

Début des cours

Herbstsemester (erstmals September 2019)

Durée de la formation

8 Semester
Das Studium ist mit einer Erwerbstätigkeit von maximal 50 - 60% vereinbar. Der Präsenzunterricht findet jeweils von Donnerstag bis Samstag statt.

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

(ergänzende Angebote auf Französisch und Italienisch)

Remarques

Studienfachinformation, Reglemente

Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung: https://www.ehb.swiss/

Liens

Renseignements / contact

Barbara Wildermuth, M. Sc., Wissenschaftliche Mitarbeiterin, barbara.wildermuth-doenni@ehb.swiss, +41 58 458 27 74
Dr. Marina Petkova, Studiengangsleitung, marina.petkova@ehb.swiss, +41 58 458 27 38

orientation.ch