?global_aria_skip_link_title?

Recherche

International Hospitality Management (verkürzt)

Bachelor HES

EHL Hotelfachschule Passugg

Haute école spécialisée de Suisse occidentale HES-SO

Catégories
Lieu de formation

Lausanne 25 (VD) - Passugg (GR)

Langue d'enseignement

français - anglais - allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES

Modalités temporelles

À plein temps

Thèmes de formation

Restauration, hôtellerie

Domaines d'études

Gestion hôtelière

Swissdoc

7.220.1.0

Mise à jour 23.11.2022

Description

Description de la branche d'études

Die Studiengänge Tourismus und Hotel Management befassen sich mit der Planung, Bewirtschaftung, Vermarktung und Entwicklung von Angeboten für Reisende und Gäste.

Mehr zur Studienrichtung Tourismus und Hotel Management.

Description de la formation

Absolventinnen und Absolventen des "Dipl. Hôtelière-Restauratrice/Hôtelier-Restaurateur HF" können in nur 3 Semestern einen Zweitabschluss erwerben, indem sie direkt in das Bachelor-Studium in International Hospitality Management einsteigen. Der Lehrplan des Programms ist von der Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) entworfen und wird auf dem EHL Campus Passugg SSTH durchgeführt. 

Das Bachelor-Studium in Kürze:

  • Lehrplan und Durchführung des Studiums durch die renommierte Ecole hôtelière de Lausanne
  • Persönliche und individuelle Studienatmosphäre mit einer kleinen Klassengrösse
  • Förderung von Management- und Führungsfähigkeiten in den Bereichen Vertrieb & Marketing, Personalwesen und Unternehmensführung etc.
  • Zugang zu Master-Studiengängen nach Abschluss des Studiums
  • Steigerung der Arbeitsmarktchancen in grossen Hotelketten, bei Privatbanken, Beratungs- oder Marketingunternehmen etc.

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Plan de la formation

 

Bachelor EHL

ECTS 

Jahr 1 bis 3: Hotelfachschule - dipl. Hôtelière-Restauratrice HF / dipl. Hôtelier-Restaurateur HF

60

Jahr 4: Management Anwendung

Sie fahren mit dem EHL Bachelor Studium fort, indem Sie direkt in das zweite Jahr – das dritte EHL Semester – des Bachelor Studienprogramms einsteigen.

3. Semester:

  • Applied Hospitality Management
  • Business Analysis
  • Managerial Accounting
  • International Services Marketing
  • Culture & Communication

4. Semester:

Management Praktikum (optional für Absolventen des HF-Diploms)

60

Jahr 5: Integration

5. Semester:

  • Integrated Business Analysis
  • Research Methodology
  • Project Management
  • Market Research
  • Integrated Hospitality Management

6. Semester:

  • Wahl 3 von 20 Vertiefungen: Developing Entrepreneurial Projects, Innovation Management, Hospitality Mergers & Acquisitions, Cross Cultural Hospitality Management, Digital Marketing, Hotel Planning and Development, Trends in Hospitality Franchising, New Frontiers in Revenue Management, Hospitality Luxury Brand Management, Wine Economics & Finance
  • Individuelle Bachelor-Thesis
  • Student Business Project
60 
Total 180

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Lien sur le plan de la formation

Admission

Conditions d’admission

  • Alter: mind. 18 Jahre alt
  • Abgeschlossene Ausbildung auf Sekundarstufe-Level II: Dreijährige Berufslehre*, Gymnasium, Maturitätsschule, Handelsmittelschule, Fachmittelschule, Berufsmaturitätsschule und ähnliche Abschlüsse(sur Dossier).
  • Sprachkenntnisse: Schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse auf Niveau C1, Englischkenntnisse auf Niveau A2, Französisch- oder Italienischkenntnisse auf Niveau A2

* Interessierte Studierende mit einer Berufslehre im gastgewerblichen Bereich qualifizieren sich für ein verkürztes HF-Studium von 2.5 Jahren (siehe Arbeitserfahrung)

Lien sur l'admission

Coûts

Swiss students & eligible international students: CHF 16'764

International students: CHF 70'807

Hinzukommen Auslagen für Übernachtung und Verpflegung.

Detailinformationen zu den Gebühren.

Diplôme

  • Bachelor haute école spécialisée HES

Bachelor of Science in International Hospitality Management

Débouchés

Konsekutive Master

  • Master of Science HES-SO in Global Hospitality Business
  • Master of Science in Business Administration
  • Executive Master of Business Administration (EMBA)

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Lausanne 25 (VD)
  • Passugg (GR)

Lausanne, Passugg und Singapur

Ort kann während der Ausbildung gewechselt werden.

Déroulement temporel

Début des cours

September oder Februar

Durée de la formation

2 Jahre

Modalités temporelles

  • À plein temps

Langue d’enseignement

  • français
  • anglais
  • allemand

An der SSTH wird der Studiengang auf Englisch und Deutsch angeboten.

Liens

orientation.ch