?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Secondary Education Religion / Religionslehre

Master HEU

Universität Luzern UNILU > Theologische Fakultät

Catégories
Lieu de formation

Lucerne 2 (LU)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU

Modalités temporelles

À plein temps

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Domaines d'études

Enseignement au niveau secondaire II

Swissdoc

6.710.9.1

Mise à jour 08.02.2022

Description

Description de la branche d'études

Der Masterstudiengang Religionslehre ist ein eigenständiger Masterstudiengang, der die fachwissenschaftlichen Grundlagen für eine Lehrtätigkeit im gymnasialen Unterrichtsfach Religionslehre vermittelt. Parallel dazu kann das Lehrdiplom für Maturitätsschulen in Religionslehre erworben werden.
 
Das Studienangebot ist an der Theologischen Fakultät angesiedelt und wird in Zusammenarbeit mit dem Seminar für Religionswissenschaft der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät und der Pädagogischen Hochschule Luzern angeboten.
 
Im vorliegenden Dokument finden Sie Informationen zum Masterstudiengang Religionslehre.
 
Angaben zum Lehrdiplom für Maturitätsschulen in Religionslehre finden Sie hier:

Description de la formation

Organisation des Studiums

Sämtliche Veranstaltungen werden auf der Basis des European Credit Transfer Systems (ECTS) bewertet. 1 ECTS-Punkt entspricht ungefähr 30 Arbeitsstunden. Der Masterstudiengang Religionslehre umfasst insgesamt 120 Kreditpunkte.   Das fachwissenschaftliche Studium umfasst die Studienbereiche Theologie, Ethik, Judaistik,  Religionswissenschaft und Philosophie. Je nach vorliegendem Bachelorabschluss werden die einzelnen Fächer unterschiedlich gewichtet. Prinzipiell müssen Studierende mit einem Bachelorabschluss in Theologie einen grösseren Anteil Religionswissenschaft absolvieren, Studierende mit einem Abschluss in Religionswissenschaft einen grösseren Anteil Theologie.  

Plan de la formation


für Studierende mit Bachelordiplom in Theologie


  CP
i) Theologie: Exegese des Alten Testaments, Exegese des Neuen Testaments, Dogmatik, Fundamentaltheologie, Kirchengeschichte 16
ii) Ethik 15
iii) Religionspädagogik 4
iv) Religionswissenschaft 36
v) Philosophie 15
vi) Judaistik 4
vii) Frei wählbar aus obigen Fächern 5
viii) Masterarbeit 25


Studienaufbau für Studierende mit Bachelordiplom in Religionswissenschaften

  CP
i) Theologie: Exegese des Alten Testaments, Exegese des Neuen Testaments, Dogmatik, Fundamentaltheologie, Kirchengeschichte 36
ii) Ethik 15
iiii) Religionspädagogik 4
iv) Religionswissenschaft 16
v) Philosophie 15
vi) Judaistik 4
vii) Frei wählbar aus obigen Fächern 5
viii) Masterarbeit 25

Combinaison des branches

Es handelt sich um ein Integriertes Studienprogramm, das nicht in Haupt- und Nebenfächer aufgeteilt ist.

Admission

Conditions d’admission

Direkte Zulassung

Zum Studiengang MA Religionslehre wird nur zugelassen, wer ein Bachelordiplom in katholischer, evangelischer oder christkatholischer Theologie, in Religionspädagogik oder im
Bachelor-Lehramtsstudium für das Schulfach Religionlehre, in Religionswissenschaft oder im integrierten Studiengang Kulturwissenschaften mit Major Religionswissenschaft
vorweisen kann. Die Studienleitung kann auf Antrag Studierende mit anderen Abschlüssen zum Studiengang MA Religionslehre zulassen und die für die Gleichwertigkeit notwendigen Auflagen festlegen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei den Studiendiensten der Universität Luzern: zulassung@unilu.ch

Lien sur l'admission

Inscription

Anmeldetermine
für das Herbstsemester: 30. April
für das Frühjahrssemester: 30. November
Sofern freie Studienplätze vorhanden sind, können Sie sich auch nach Ablauf dieser Termine noch anmelden.  Für verspätete Anmeldungen wird eine zusätzliche Gebühr von CHF 150.00 in Rechnung gestellt. Die Anmeldung zum Studium erfolgt online.

Immatrikulation

Immatrikulationsschluss ist am 31. August für das Herbstsemester,
am 31. Januar für das Frühjahrssemester.

Coûts

Universität Luzern UNILU > Theologische Fakultät

Anmeldegebühren

Die Gebühr für eine Anmeldung zum Studium beträgt CHF 100. Bei einer Anmeldung nach den offiziellen Anmeldeterminen wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von CHF 150 erhoben.

Semestergebühren

Fr. 810.– *, für Bildungsausländer Fr. 1'110.-*

Hörerinnen und Hörer: Fr. 150.- pro Semesterwochenstunde (max. Fr. 800.– pro Semester)

* inkl. Prüfungsgebühren und Mitgliederbeitrag für die Studierendenorganisation SOL

Diplôme

  • Master haute école universitaire HEU

Master of Arts in Religionslehre (MA in Secondary Education Religion)

Débouchés

Doktorat / PhD

Dr. theol.

Studierende haben nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiums Religionslehre die Möglichkeit, ein Doktoratsstudium anzustreben. Zum Promotionsverfahren wird gemäss Promotionsreglement der Fakultät I zugelassen, wer das Masterstudium mindestens mit dem Gesamtprädikat «magna cum laude» abgeschlossen hat. Die Kandidatinnen oder Kandidaten können zu zusätzlichen Ergänzungs- und Sprachstudien verpflichtet werden.

 

Lehrer/in Sek. II

Lehrdiplom für Maturitätsschulen in Religionslehre

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Lucerne 2 (LU)

Universität Luzern
Studienleitung MA Religionslehre
Frohburgstrasse 3
6002 Luzern
Email : matthias.kuhl@unilu.ch

Déroulement temporel

Durée de la formation

Master: 4 Semester
Bei den Angaben zur Studiendauer handelt es sich um Richtwerte. Eine Abweichung von diesen Richtstudienzeiten ist möglich (Teilzeitstudierende). Der Studiengang ist flexibel eingerichtet, so dass eine individuelle Gestaltung der Studienzeit möglich ist. Es empfiehlt sich, das Lehrdiplomstudium bereits parallel zum Masterstudiengang zu beginnen, da nicht alle Veranstaltungen jährlich angeboten werden.

Modalités temporelles

  • À plein temps

Langue d’enseignement

  • allemand

Deutsch

Remarques

Studienfachinformationen / -reglemente

Master in Religionslehre mit Lehrdiplom für Maturitätsschulen
https://www.unilu.ch/studium/studienangebot/master/theologische-fakultaet/religionslehre/

Universität Luzern UNILU > Theologische Fakultät

Renseignements / contact

Matthias Kuhl
Studienleiter
Frohburgstrasse 3
6002 Luzern
Telefon: 041 / 229 52 05
E-Mail: matthias.kuhl@unilu.ch

 

Universität Luzern UNILU

Universität Luzern UNILU > Theologische Fakultät

Universität Luzern
Studienleitung der Theologischen Fakultät
Postfach 4466
Frohburgstrasse 3
6002 Luzern
041 / 229 52 04
041 / 229 52 01
studienleitung-tf@unilu.ch

orientation.ch