?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Banking and Finance

Master HES

Hochschule Luzern HSLU > Departement Wirtschaft

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Rotkreuz (ZG)

Langue d'enseignement

anglais - allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES

Modalités temporelles

En emploi - À temps partiel

Thèmes de formation

Banque, finances, assurances

Domaines d'études

Gestion d'entreprise, économie d'entreprise

Swissdoc

7.615.23.0

Mise à jour 15.02.2021

Description

Description de la branche d'études

Die Wirtschaftswissenschaften setzen sich aus Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) zusammen. Diese unterscheiden sich voneinander durch den Blickwinkel, aus dem sie das ökonomische Geschehen betrachten.
Mehr zur Studienrichtung Wirtschaftswissenschaften

Description de la formation

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt mindestens 90 ECTS.

Der konsekutive Master of Science in Banking and Finance ist eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte weiterführende Fach- und Managementausbildung.

Zu den Fachkompetenzen gehören fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bank- und Risikomanagement, Corporate Finance (inkl. Alternative Investments) sowie FinTech, Data Analytics und Blockchain. Der Masterstudiengang bereitet Studierende darauf vor, anspruchsvolle Aufgaben in der Finanzwirtschaft auszuüben.

Der Studiengang wird auch in Englisch angeboten.

Schwerpunkte des Studiums

  • Vertieftes Verständnis des rechtlichen und ökonomischen Umfelds der Finanzmärkte
  • Führung von Finanzdienstleistungsunternehmen und deren Mitarbeitenden
  • Auseinandersetzung mit spezifischen Problemen bei Finanzierungen und Investments Systematisches Risk Management in der Finanzdienstleistungsbranche
  • Verknüpfung von fundierten Konzepten mit konkreten Herausforderungen der Praxis
  • Befähigung zur Anwendung wissenschaftlicher Methoden im Kontext von praxisbezogenen Forschungsprojekten Master-Arbeit als eigenständiger Beitrag zur anwendungsorientierten Forschung unter Einbezug der erworbenen
  • Fach- und Methodenkompetenz

Plan de la formation

Module ECTS Sprache
1. Semester    
Rechtliches und ökonomisches Umfeld der Finanzmärkte 6 dt
Strategisches Bankmanagement 5 dt/eng
Derivatives and Structured Products 4 eng
Research Methods 9 eng
2. Semester    
Risk Management 6 eng
Investments 6 dt/eng
Practical Exercises in Research Methods 9 eng
Leadership and Ethics 3 eng
3. Semester    
Trends and Innovations in Banking 6 eng
Alternative Investments 6 eng
Applied Research Projects 9 dt/eng
4. Semester    
Corporate Finance 6 dt/eng
Master Thesis 15 dt/eng
Total 90  

1 ECTS-Punkt entspricht ungefähr einem Arbeitsaufwand von 30 Stunden.

Admission

Conditions d’admission

Für den Master of Science in Banking and Finance gelten die folgenden Aufnahmebedingungen

  • Bachelorabschluss in Betriebswirtschaft oder verwandte Studienrichtung mit einer Vertiefung in Banking and Finance (mindestens 24 ECTS-Punkte)
  • Fähigkeit, einem englisch- und deutschsprachigen Unterricht auf Hochschulstufe zu folgen
  • Hohe Motivation und Leistungsfähigkeit
  • Positives Resultat des Zulassungsgesprächs

Voraussetzung

Deutsch C1 des «Common European Framework of Reference for Languages»
Englisch C1 für Literatur und mögliche Referate

Inscription

Anmeldeschluss: 
1. April für visumspflichtige Bewerbende 
30. April für Bewerbende aus der Schweiz und der EU/EFTA

Coûts

Einschreibegebühr: CHF 515.–; 
Semestergebühren: CHF 800.–

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel sowie Prüfungs- und Dienstleistungsgebühren.

Diplôme

  • Master haute école spécialisée HES

Master of Science Hochschule Luzern/FHZ in Banking and Finance

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Rotkreuz (ZG)

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Administration Master
Campus Zug-Rotkreuz
Suurstoffi 1
6343 Rotkreuz

Déroulement temporel

Début des cours

Mitte September (Kalenderwoche 38)

Durée de la formation

Teilzeit: 4 Semester; Möglichkeit in 6 Semestern zu studieren;
Unterrichtstage: Montag, Dienstag und Mittwochmorgen

Zeitliche Belastung: Das Studium erlaubt eine studienbegleitende Erwerbstätigkeit von bis zu 50 %

Unterrichtstag: Montag, Dienstag und Mittwochmorgen

Modalités temporelles

  • En emploi
  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • anglais
  • allemand

Zweisprachig: Deutsch und Englisch oder ausschliesslich Englisch

Remarques

Es besteht die Möglichkeit zum Dual Degree in Kooperation mit den Partner-Universitäten in Edinburgh und Hong Kong.

Liens

Renseignements / contact

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Master-Sekretariat
Zentralstrasse 9
6002 Luzern
Telefon: +41 (0)41 228 41 30
Fax: +41 (0)41 228 41 12
E-Mail: master.wirtschaft@hslu.ch
URL: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/studium/ 

Dr. Simon Amrein, Studiengangleiter, +41 (0)41 757 67 16, simon.amrein@hslu.ch

Corinna Felber, Administrative Studienbetreuerin, +41 (0)41 757 67 44, corinna.felber@hslu.ch

Label

  • AAQ

orientation.ch