Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Lehrdiplom für die Sekundarstufe I

Master HEP

Pädagogische Hochschule Thurgau PHTG

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Kreuzlingen (TG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP

Modalités temporelles

A plein temps

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Domaines d'études

Enseignement au niveau secondaire I

Swissdoc

7.710.4.0 - 6.710.8.0

Mise à jour 08.04.2019

Description

Description de la branche d'études

Lehrpersonen für die Sekundarstufe I unterrichten Jugendliche der oberen Volksschulklassen, in der Regel 7. bis 9. Klassen. Sie bereiten den Stoff didaktisch auf, vermitteln Wissen in diversen Fächern und leiten zu selbstständigem Lernen an. Mehr zur Studienrichtung Unterricht Sekundarstufe I

Description de la formation

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte. Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt 90 - 120 ECTS-Punkte. Das Studium Sekundarstufe I umfasst 270 ECTS-Punkte.

Das Studium ist ein integratives Masterstudium, d.h. Fachausbildung und berufsspezifische Ausbildung erfolgen gleichzeitig. Der Studiengang besteht aus einem sechssemestrigen Bachelor- und einem dreisemestrigen Masterstudium. Insgesamt umfasst der im Modulsystem konzipierte Studiengang mindestens 270 Kreditpunkte nach dem European Credits Transfer System (ECTS). Die Mindeststudiendauer beträgt bei einem Vollzeitstudium 9 Semester.

Das erste Studienjahr wird als Basisstudium gemeinsam mit den Studierenden der Studiengänge Vorschulstufe sowie Primarstufe absolviert. Praktika auf der Sekundarstufe I und stufenspezifische Ausbildungsteile ergänzen das Ausbildungsprogramm. Im ersten Studienjahr wird auch die grundsätzliche Eignung für den Beruf überprüft.

Ab dem dritten Semester ist ein Teilzeitstudium begrenzt möglich, wodurch sich jedoch die Studiendauer entsprechend verlängert.

Im zweiten und dritten Jahr werden Fachstudien an der Universität Konstanz absolviert. Didaktische und fachdidaktische Studien der PHTG finden am frühen Abend in Kreuzlingen statt. Das Masterstudium schliesslich umfasst didaktische, erziehungswissenschaftliche und schulpraktische Module, ein längeres Abschlusspraktikum, eine Diplomprüfung sowie eine Masterarbeit.

Universitäre Fächer:

  • Deutsch
  • Englisch (in jeder Fremdsprache wird ein 10-wöchiger Sprachaufenthalt absolviert)
  • Französisch
  • Mathematik
  • Geografie/Geschichte
  • Biologie/Chemie/Physik

Erweiterungsfächer:

  • Bildnerisches Gestalten
  • Musik (mit Instrumentalunterricht)
  • Sport
  • Textiles Gestalten
  • Technisches Gestalten

Lehrbefähigung:

Studentinnen und Studenten des Regelstudiengangs belegen üblicherweise drei universitäre Fächer sowie ein Erweiterungsfach oder zwei universitäre Fächer und zwei Erweiterungsfächer. Der Studiengang schliesst mit einer Lehrbefähigung in mindestens zwei und maximal vier Fächern ab.

 

 

 

Plan de la formation

1 ECTS-Punkt entspricht ungefähr einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Stunden.

Studienbereich ECTS
Fachwissenschaft und Fachdidaktik (4 Fächer) Je Fach 30, gesamt 120
Erziehungswissenschaften 27
Wissenschaft und Forschung 12
Berufspraxis 57
Allgemeine Berufskompetenzen 10
Informations- und Kommunikationstechnologien 10
Studienmentorat/Einführungskurs 3
Diplomprüfung 4
Masterarbeit 15
Individuelle Vertiefungen bis12 abhängig von der Fächerwahl
Total ECTS Mind. 270

 

Lien sur le plan de la formation

Stages

Berufspraktische Ausbildung:

1. Semester: Hospitationen
2. Semester: Tagespraktikum, Kompaktpraktikum 1
4. Semester: Kompaktpraktikum 2
7. Semester: Sonderpädagogisches Praktikum
8. Semester: Kompaktpraktikum 3
Diplompraktikum

Admission

Conditions d’admission

  • Direkter Zugang:

    • Eidgenössisch anerkannte gymnasiale Maturität, oder
    • Berufsmaturität mit Passerelle, oder
    • Abschluss einer Fachhochschule (mit Auflagen)
    • Personen mit BA Primar- oder Vorschulstufe werden direkt zum Master zugelassen

    Zugang über das Aufnahmeverfahren:

    • Berufsmaturität
    • Abschluss dreijährige Fach-oder Handelsmittelschule
    • EFZ einer mindestens dreijährigen Berufslehre und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem 100%-Arbeistpensum. Zusätzliche Zulassungsprüfung erforderlich.

    Zum Aufnahmeverfahren gehören eine Standortbestimmung, sowie eine Aufnahmeprüfung. Weitere Informationen siehe Links zur Zulassung.


    Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

    Für die Zulassung ist die jeweilige Hochschule zuständig (siehe "Links zur Zulassung")

Lien sur l'admission

Inscription

Anmeldeschluss: 1. Mai

Coûts

  • Anmeldegebühr: CHF 200.-
  • Diplomprüfungsgebühr: CHF 200.-
  • Semestergebühren: CHF 700.- pro Semester

Hinzu kommen die Kosten für Kopien, Bücher, Materialien, externe Studienwochen, Fremdsprachenaufenthalt, Reisekosten, Fahrkosten bei Praktika, evtl. Parkplatzmiete usw.

Diplôme

  • Master haute école pédagogique HEP

Master of Arts in Secondary Education,
Lehrdiplom für die Sekundarstufe I mit Lehrbefähigung in gewählten Fächern

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Kreuzlingen (TG)

Zusätzlich Fachstudien an der Universität Konstanz

Déroulement temporel

Début des cours

Woche 38

Durée de la formation

4.5 Jahre (Vollzeit)

Modalités temporelles

  • A plein temps

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

studiengang.sek1@phtg.ch

orientation.ch