Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Humanmedizin

Bachelor HEU

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ > Systemorientierte Naturwissenschaften

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU

Modalités temporelles

A plein temps

Thèmes de formation

Santé, soins, médecine

Domaines d'études

Médecine humaine

Swissdoc

6.724.1.0

Mise à jour 16.07.2018

Description

Description de la branche d'études

Humanmediziner und Ärztinnen bemühen sich darum, Menschen gesund zu erhalten, Krankheiten und Verletzungen zu lindern oder zu heilen. Diese Aufgaben sind anspruchsvoll und erfordern Kenntnisse aus Naturwissenschaften, Technologie, Psychologie, Soziologie und Ökonomie.

Mehr zur Studienrichtung Humanmedizin

Description de la formation

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 Kreditpunkte.

Organisation des Studiums

Das Studium der Humanmedizin umfasst ein 3-jähriges Bachelor-Studium und ein 3-jähriges Master-Studium. Das Master-Studium erfolgt jedoch an einer Partneruniversität der ETH Zürich (vgl. Abschnitt Perpsektiven).

Das Bachelor-Studium besteht aus medizinischen, klinischen, naturwissenschaftlichen und medizinwissenschaftlichen Modulen. Es schliesst mit einem translationalen (anwendungsorientierten) Forschungspraktikum ab.

Medizinsiche Module:
Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie verschiedener Organe und Organsysteme in Verknüpfung mit konkreten klinischen und wissenschaftlichen Fragestellungen

Naturwissenschaftliche Module:
Grundlagen in Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und Statistik 

Medizinwissenschaftliche Module:
Vertiefung in Drug Discovery und Personalisierte Medizin, Medizintechnik, Medizinische Bildgebung, Medizininformatik sowie Public Health

Klinische Module:
Arzt-Patient-Interaktion und Untersuchungsmethodik unter Einbindung von psychosozialen, ethischen und rechtlichen Aspekten

Plan de la formation

 

1. Semester SWS KP
Bewegungsapparat 5 5
Nervensystem 5 5
Molekulare Genetik und Zellbiologie 5 5
Chemie (für Mediziner) 4 4
Mathematik I 4 4
Grundbausteine Mensch 3 2
Arzt-Patient-Beziehung 2 2
Total 28 27
     
2. Semester SWS KP
Herz-Kreislauf-System 5 5
Nieren, Blutdruck, Homöostase 5 5
Atmungs-System 5 5
Pharmakologie für Mediziner 2 2
Infektion und Immunologie 2 2
Biochemie 3 3
Mathematik II 4 4
Statistik I 3 3
Körperliche Untersuchung: Bewegungsapparat und Nervensystem 2 2
Pathobiochemie 2 2
Praktikum Physiologie 3 3
Total 36 36
     
2. und 3. Studienjahr   KP

Organsysteme und klinische Fächer:
- Blut, Immunsystem, Infektiologie
- Ernährung und Verdauung
- Endokrinologie, Stoffwechsel
- Praktikum klinische Anatomie
- und andere

  68

Natur- und medizinwissenschaftliche Fächer:
- Physik
- Statistik II
- und andere

  49
Total   117
     
Praktikum    
Pflegepraktikum  4 Wochen  
     
BACHELOR TOTAL   180 KP 


SWS = Semesterwochenstunden = Stunden pro Woche im Semester
KP = Kreditpunkte, 1 KP ˜ 30 Arbeitsstunden

Der Umfang der Module variiert je nach Studienjahr, wie die folgende Abbildung zeigt.

Lien sur le plan de la formation

Combinaison des branches

ETH-Studiengänge sind allgemein Monofachstudiengänge. Pharmazeutische Wissenschaften können nicht als Nebenfach belegt werden.

Stages

Die Studierenden müssen ein mindestens vierwöchiges, möglichst zusammenhängendes Pflegepraktikum in einer anerkannten Institution absolvieren. Es wird empfohlen, dieses vor Studienbeginn zu absolvieren. Der Nachweis über das Pflegepraktikum muss spätestens beim Diplomantrag erbracht werden.

Admission

Conditions d’admission

Die Zahl der Studienplätze in Medizin ist beschränkt (Numerus Clausus). Für die Zulassung zum Studium gelten daher besondere Bestimmungen. 

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassung erfolgt über einen zentralen Test, den Eignungstest für das Medizinstudium (EMS). Zum EMS sind alle Studienanwäterinnen und -anwärter mit folgenden Abschlüssen zugelassen: 

  • Schweizerische oder schweizerisch anerkannte Maturität, resp. Passerelle
  • Gleichwertiger ausländischer Maturitätsausweis, sofern die Bedingungen der ETH-Zulassungsverordnung erfüllt sind
  • Vom Bund anerkannter Fachhochschulabschluss
  • Abschluss einer der ETH entsprechenden universitären Hochschule

Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischer Saatsangehörigkeit müssen zudem die Bestimmungen bezüglich Staatsangehörigkeit bzw. Aufenthaltsstatus erfüllen.

Mehr zu den Zulassungsvoraussetzungen (vgl. Punkt 2 bzw. 3)

Lien sur l'admission

Inscription

Voranmeldung

Alle Studienanwärterinnen und -anwärter müssen sich zentral bei swissuniversities anmelden. Anmeldefrist ist jeweils der 15. Februar.
Mehr zur Anmeldung zum Medizinstudium 

Wer im Herbstsemester ein alternatives Studium beginnen möchte (unabhängig davon, ob ein Studienplatz in Medizin zugeteilt wird oder nicht), kann nicht ohne Weiteres wechseln. An der ETH Zürich und an der Univerität Zürich ist dafür eine Voranmeldug bis 30. April erforderlich. 

Immatrikulation

Nur wem die ETH Zürich aufgrund des EMS-Resultats einen Studienplatz zuteilt, kann sich im August defintiv zum Medizinstudium anmelden. 
Mehr zum zeitlichen Ablauf (vgl. Punkt 3) 

Coûts

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ > Systemorientierte Naturwissenschaften

Anmeldegebühren

Mit schweizerischem Ausweis: CHF 50.-
Mit anderen Ausweisen: CHF 150.-

Semestergebühren

Semestergebühren: CHF 660.- (ab HS 2020 730.-)
Obligatorische Semesterbeiträge: CHF 69.-
Die Prüfungsgebühren sind in der Semesterpauschale inbegriffen.

Diplôme

  • Bachelor haute école universitaire HEU

Bachelor of Science ETH in Medizin

Englische Bezeichnung:
Bachelor of Science ETH in Medicine

Débouchés

Weiterführende Masterstudien

Das Masterstudium erfolgt an einer Partneruniversität der ETH Zürich:

  • Master of Medicine, Universität Basel
  • Master of Medicine (ab 2020), Università della Svizzera italiana
  • Master of Medicine, Universität Zürich

Zudem steht der folgende Studiengang offen. Die Zulassung kann mit Auflagen verbunden sein:

  • Master of Science in Gesundheitswissenschaften und Technologie, ETH Zürich

Übertritt in spezialisierte Master-Studiengänge der ETH kann "sur dossier" und mit Auflagen erfolgen.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

ETH Zürich
Studiensekretariat Medizin
ETH Hönggerberg HCP H 27.1
Leopold-Ruzicka-Weg 4
8093 Zürich
Tel : 044 632 42 26
Url : http://www.hest.ethz.ch
Email : mdbsc@hest.ethz.ch

Déroulement temporel

Début des cours

Der Studienbeginn ist nur im Herbstsemester möglich.

Durée de la formation

Für den Bachelor-Abschluss werden 180 Kreditpunkte benötigt, was einer Regelstudienzeit von drei Jahren entspricht. Die maximale Studiendauer beträgt fünf Jahre.

Modalités temporelles

  • A plein temps

Langue d’enseignement

  • allemand

In höheren Semestern sind Lehrveranstaltungen auf Englisch möglich.
Die jeweilige Unterrichtssprache ist im Verzeichnis der Lehrveranstaltungen aufgeführt.

Remarques

Studienfachinformationen, Regelemente

Pflegepraktikum: Anleitung, Liste der Institutionen, FAQ

Studienreglement: Bachelor-Studiengang Humanmedizin

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Liens

Renseignements / contact

Studienfachberatung: 

Dr. Roland Müller
+41 (0)44 632 58 76
roland.mueller@hest.ethz.ch

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

ETH Zürich
Kanzlei
ETH-Zentrum HG F 19
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
ETH-Zentrum HG F 21.3-4
Rämistrasse 101
8092 Zürich
zulassung.ethz.ch
Bachelor-Zulassung: 044 633 82 00 und zulassung@ethz.ch
Master-Zulassung: 044 632 81 00 und master@ethz.ch

ETH Zürich
Studienwahlberatung
ETH-Zentrum HG F 69.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 633 49 02
sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch

orientation.ch