?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Gebärdensprachdolmetschen

Bachelor HEP

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich HfH

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles pédagogiques HEP

Modalités temporelles

En emploi - À temps partiel

Thèmes de formation

Langues, littérature, interprétation

Domaines d'études

Linguistique appliquée, traduction, interprétation

Swissdoc

7.811.19.0

Mise à jour 04.10.2023

Description

Description de la formation

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Die Ausbildung befähigt zum Dolmetschen zwischen gehörlosen und hörbehinderten Menschen auf der einen und hörenden Menschen auf der anderen Seite und zwar in unterschiedlichen Kommunikationssituationen. Das Studium vermittelt fachliche, soziale, personale und methodische Handlungskompetenzen.

Inhalte:

  • Sprachwissenschaften über Laut- und Gebärdensprachen
  • Praxis des Schweizerdeutschen und Hochdeutschen
  • Praxis der Deutschschweizer Gebärdensprache
  • Praxis des Übersetzens, Transliterierens und Dolmetschens in unterschiedlichen Kontexten
  • Heilpädagogische Themenbereiche
  • Spezifisches, kontextgebundenes Fachwissen (z.B. Wirtschaft, Politik)
  • Translationswissenschaften
  • Soziologie, Kulturwissenschaft und Interkulturalität
  • Dolmetsch- und Kulturpraktika
  • Forschung und Entwicklung
  • Berufskunde

Grundsätzlich sind mehrere Veranstaltungen zu Modulen zusammengefasst. Einige Module erfolgen in Vernetzung mit anderen Studiengängen der HfH oder mit anderen Hochschulen. Die Wahlmodule ermöglichen Schwerpunktsetzungen im Studium.

Plan de la formation

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Modul ECTS 
Fachspezifische Module 158
Einführung GSD 1
Biografie 4
Einführung in den Beruf 4
Einführung in die Translationswissenschaften 3
Beobachtungspraktika I 3

Sprachwissenschaften I

2
Angewandte Ausdrucksformen und Varietäten des Deutschen 6
Deutschschweizerische Gebärdensprachpraxis 1 3
Praktika mit hörbehinderten Menschen 1
Praxis des Übersetzens

Grundzüge der Dolmetschtheorie und -praxis

Sprachwissenschaften 2
Deutschschweizerische Gebärdensprachpraxis 2
Einführung in Kulturwissenschaft
Sozialgeschichte 2
Praxis des Dolmetschens
Dialog I
Beobachtungspraktika 2
Sprachwissenschaften 3
Deutschschweizerische Gebärdensprachpraxis 3 3
Einführung i.d. Kultur der Gehörlosen 2
Monlog I 4
Dolmetschpraktika in Lerngruppen 4
Vertiefung i.d. Sprachwissenschaften 1 2
Deutschschweizerische Gebärdensprachpraxis 5 4
Praktika mit DSGS Benutzenden 2
Interkulturelle Kompetenzen 1
Monolog 2
Gruppengespräch 1
Dolmetschpraktika im Studiengang 4
Deutschschweizerische Gebärdensprachpraxis 6 4
Praktika in interkulturellen Kontexten 1
Interkulturalität 4
Gruppengespräch 2 6
Dolmetschen in Kontaktsprache 2
Einzeldolmetscherpraktika 5
Praktika in mehrsprachigen Kontexten 1
Informationstechnologie und Medien 2
Kolloquien f. Forschungsfragen u. -beratung 1
Bachelor-These 14
Dolmetschen in speziellen Systemen 4
Politische Systeme und Institutionen 2
   
Studienübergreifende Module  11
Forschung und Entwicklung I 3
Forschung und Entwicklung II 3
Grundfragen der Heilpädagogik 3
Heilpädagogik im Bereich Hören 2
   
Wahlmodule  11
   

Total

 180*

*Um die Gesamtpunktzahl von 180 ECTS-Punkten zu erreichen, können verschiedene Wahlmodule besucht werden. Das Angebot wird jedes Studienjahr angepasst und im Laufe des Studienjahres bekannt gegeben.

Lien sur le plan de la formation

Admission

Conditions d’admission

  • Gymnasiale Matura, oder
  • Berufsmatura, oder
  • Fachhochschulabschluss (FH-Diplom oder Bachelor)
  • EK-anerkanntes Lehrdiplom
  • Beherrschen eines schweizerdeutschen Dialektes und des Hochdeutschen (Nachweis Niveau C2 bei nicht deutscher Muttersprache
  • Bestehen der Aufnahmeprüfung an der HfH
  • Bei Studienbeginn Nachweis von 84 Lektionen in Deutschschweizer Gebärdensprache (DSGS)

Coûts

Semestergebühren inkl. Prüfungsgebühren: CHF 750.-
Material- und Reisekosten pro Semester: ca. CHF 600.-
Aufnahmeprüfung: CHF 200.-

Diplôme

  • Bachelor haute école pédagogique HEP

Bachelor of Arts HfH in Sign Language Interpreting

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

Déroulement temporel

Début des cours

Alle 4 Jahre im September (2025, 2029 etc.)

Durée de la formation

4 Jahre

Modalités temporelles

  • En emploi
  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Der Studiengang an der HfH ist der einzige für Gebärdensprachdolmetschen in der Deutschschweiz.

Liens

Renseignements / contact

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 11
E-Mail: therapeutischeberufe@hfh.ch

orientation.ch