?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Bachelor HEU

Université de Fribourg (UNIFR) > Faculté des sciences économiques et sociales et du management

Catégories
Lieu de formation

Fribourg (FR)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU

Modalités temporelles

À plein temps

Thèmes de formation

Médias, édition, information

Domaines d'études

Sciences de la communication et des médias

Swissdoc

6.810.1.0

Mise à jour 18.08.2022

Description

Description de la branche d'études

Kommunikationswissenschaft befasst sich mit der Beschreibung, Analyse und Erklärung von kommunikativen Prozessen sowie den Verarbeitungsformen von Information und Wissen.
Medienwissenschaft ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit den Medien, insbesondere den Massenmedien und der öffentlichen Kommunikation. Hauptbereiche sind die Medienanalyse, die Mediengeschichte und die Medientheorie. Mehr zur Studienrichtung Kommunikations- und Medienwissenschaft

Description de la formation

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Kreditpunkte.

Medien spielen in modernen Gesellschaften eine zentrale Rolle. Doch die Digitalisierung stellt nicht nur die Medien vor völlig neue Herausforderungen, sondern Onlineplattformen wie Facebook&Co. verändern die öffentliche Kommunikation grundlegend. Unser Bachelorprogramm «Kommunikationswissenschaft und Medienforschung» an der Universität Freiburg bietet eine fundierte Auseinandersetzung mit der Funktionsweise und Bedeutung von Medien, Kommunikation und Öffentlichkeit unter digitalen Bedingungen.

Plan de la formation

Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, BA (120 + 60 ECTS)

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

   ECTS
1. Jahr  
Einführung in die Kommunikationswissenschaft 3
Proseminar "Medien, Kommunikation und wissenschaftliches Arbeiten" inkl. Proseminararbeit 6
Methoden der empirischen Sozialforschung: Einführung 3
Vorlesung/Übung «Einführung in die Statistik I» inkl. Atelier SPSS 4.5
Kommunikations- und Mediengeschichte 3
Hauptseminar inkl. Hauptseminararbeit 9
Methoden der empirischen Sozialforschung: Vertiefung und Übung 6
Vorlesung/Übung «Einführung in die Statistik II» inkl. Atelier SPSS 4.5
Journalismusforschung 3
  42
2. Jahr   
Forschungsseminar nach Wahl Teil 1 und Teil 2 inkl. Forschungsseminararbeit (zweisemestrig) 15
Pflichtpraxiskurs «Grundlagen Journalismus I + II 6
2. und/oder 3. Jahr  
Mediennutzungs- und Medienwirkungsforschung 3
Medienpolitik 3
PR-Forschung und Kommunikationsmanagement 3
Identität, Gender und Medien 3
Medienökonomie 3
Politische Kommunikation 3
Medienrecht 3
Min. 3-4 Wahlpflichtvorlesungen min. 12
Min. 3 Wahlpflichtpraxiskurse min. 9
3. Jahr  
Bachelorarbeit inkl. Online-Vorbereitung 15
  78
Total 120
1 oder 2 Nebenprogramm(e) nach Wahl 60
Total mit Nebenprogramm(en) 180

3 ECTS-Punkte aus dem Modul «Wahlpflichtpraxiskurse» oder dem Modul «Wahlpflichtvorlesungen» können auf Antrag durch ein vierwöchiges Praktikum (mit schriftlichem Praktikumsbericht) im Journalismus, der Öffentlichkeitsarbeit, der Medien-, Markt- und Meinungsforschung oder der universitären Forschung am DCM erworben werden.

Lien sur le plan de la formation

Combinaison des branches

Kommunikationswissenschaft und Medienforschung  lässt sich vielseitig mit Nebenfächern kombinieren (entweder ein grosses Nebenfach zu 60 ECTS-Kreditpunkten oder zwei kleine zu je 30 ECTS-Kreditpunkten).

Description en branche secondaire ou hors faculté

Kommunikationswissenschaft und Medienforschung wird als Nebenprogramm / Minor zu 60 ECTS- oder 30 ECTS-Punkten angeboten.

Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (60 ECTS)

Der Studienplan sieht folgende Vorlesungen und Seminare vor:

  • Einführung in die Kommunikationswissenschaft
  • Medien, Kommunikation und wissenschaftliches Arbeiten
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Hauptseminar nach Wahl mit Hauptseminararbeit
  • Wahlpflichtvorlesungen
  • Forschungsseminar nach Wahl mit Forschungsseminararbeit

Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (30 ECTS)

Der Studienplan sieht folgende Vorlesungen und Seminare vor:

  • Einführung in die Kommunikationswissenschaft
  • Medien, Kommunikation und wissenschaftliches Arbeiten
  • Hauptseminar nach Wahl mit Hauptseminararbeit
  • Wahlpflichtvorlesungen

Admission

Conditions d’admission

  • Eidgenössisch anerkannte gymnasiale Maturität, oder
  • Berufsmaturität oder Fachmaturität mit bestandener Passerellenprüfung, oder
  • Bachelor-Abschluss einer Fachhochschule oder einer Pädagogischen Hochschule

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Für die Zulassung ist die jeweilige Hochschule zuständig (siehe "Link zur Zulassung").

Die Fakultäten bieten Personen, die mindestens 30 Jahre alt sind, jedoch keinen Vorbildungsausweis besitzen, der zur Zulassung an die Universität Freiburg berechtigt, ein spezielles Anmeldeverfahren an. Siehe Studieren ohne Maturität

Lien sur l'admission

Inscription

Anmeldefristen der Universität Freiburg

  • Herbstsemester: 30. April

Anmeldung ohne Matura:

  • 1. März (für für das Herbstsemester)

Die Einschreibung erfolgt nach abgeschlossenem Anmeldeverfahren und dem Bezahlen der Semestergebühren.

Coûts

Université de Fribourg (UNIFR) > Faculté des sciences économiques et sociales et du management

Taxes semestrielles

  • CHF 655.- par semestre (Suisses et étrangers au bénéfice d'un permis C ou dont les parents habitent en Suisse ou au Liechtenstein);
  • CHF 805.-  par semestre (étrangers).

Diplôme

  • Bachelor haute école universitaire HEU

Bachelor of Arts in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, Universität Freiburg

Débouchés

Weiterführende Masterstudien

Der Bachelor-Abschluss garantiert die Zulassung zu universitären Masterstudiengängen der entsprechenden Fachrichtung in der Regel ohne zusätzliche Bedingungen.
An der Uni Freiburg sind die folgenden Masterstudiengänge nach dem Bachelor in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung zugänglich:

  • Master of Arts in Kommunikation und Gesellschaft

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Fribourg (FR)

Departement für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (DCM)
Boulevard de Pérolles 90
1700 Freiburg

Déroulement temporel

Début des cours

Herbstsemester

Durée de la formation

6 Semester

Modalités temporelles

  • À plein temps

Langue d’enseignement

  • allemand

Die Studiensprache ist Deutsch.
Es können auch Kurse auf Französisch belegt werden, Erwerb des Zusatzes «Zweisprachiges Studium, Deutsch/Französisch» möglich.

Liens

Renseignements / contact

Dr. Daniel Beck, Lektor und Studienberater, E-Mail: daniel.beck@unifr.ch

orientation.ch