Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Holztragwerke

CAS

Haute école spécialisée bernoise (HESB) > Département Architecture, bois et génie civil (AHB)

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Bienne (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

A temps partiel

Thèmes de formation

Planification des travaux, aménagement du territoire

Domaines d'études

Technique du bois

Swissdoc

7.510.12.0

Mise à jour 08.07.2019

Description

Description de la formation

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

Holz ist tragfähig und verbindet: ein Ufer mit dem anderen, Tradition mit High-Tech. Holzbauten werden komplexer und weitgespannte Konstruktionen aussergewöhnlicher.
In diesem CAS lernen die Studierenden die materialspezifischen Eigenschaften des Baustoffs Holz sowie die vielfältigen Möglichkeiten des Ingenieurholzbaus kennen. Anschliessend verfügen sie über das notwendige Wissen für die Konstruktion und Bemessung von Holztragwerken – im Bereich der mehrgeschossigen Holz- und Hybridbauten sowie der weitgespannten Konstruktionen und Freiformen in Holz.

Plan de la formation

  • Modul 1: Einführung und Grundlagen
  • Modul 2: Mehrgeschossiger Holzbau
  • Modul 3: Baudynamik, Deckenschwingungen, Erdbebeningenieurwesen
  • Modul 4: Weitgespannte Konstruktionen
  • Modul 5: Verbundbau

Admission

Conditions d’admission

Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität oder ETH) oder Diplomabschluss als Techniker/-in HF Holztechnik mit Vertiefung Holzbau und zusätzlich mindestens zwei Jahre Berufspraxis mit Erfahrung in der statischen Berechnung.

Sprachkenntnisse
 
Die Kurssprache ist Deutsch.
 
Ausnahmen
 
Bewerber/innen und Bewerber, die nicht über einen der geforderten Abschlüsse verfügen, können «sur dossier» zugelassen werden, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt (zum Beispiel mehrjährige Berufserfahrung und andere absolvierte Aus- und/ oder Weiterbildungen).
 

Zielpublikum

  • Bauingenieure/-innen
  • Techniker/innen HF Holzbau mit statisch-konstruktiver Berufserfahrung
  • Architekten/-innen
  • Holzbauingenieure/-innen, die ihr Wissen vertiefen oder auffrischen wollen

Lien sur l'admission

Inscription

Anmeldefrist: Vier Wochen vor Studienbeginn. Die Anmeldung erfolgt online.

Coûts

CHF 6'200.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) in «Holztragwerke»

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Bienne (BE)

Solothurnstrasse 102
2500 Biel

Déroulement temporel

Début des cours

September

Durée de la formation

17 Präsenztage

Unterricht: ein bis zweimal monatlich, an normalerweise drei aufeinanderfolgenden Tagen (Donnerstag, Freitag und Samstag).

Modalités temporelles

  • A temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Das CAS Holz-Tragwerke ist Teil des MAS Holzbau

Liens

Renseignements / contact

Berner Fachhochschule
Architektur, Holz und Bau
Weiterbildung

Tel. +41 (0)34 426 41 76

E-Mail: wb_bu.ahb@bfh.ch

orientation.ch