?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Spracherwerbsstörungen im Kleinkind- und Vorschulalter

CAS

Schweizer Hochschule für Logopädie Rorschach SHLR

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Formation continue: formations longues - Hautes écoles pédagogiques HEP

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Pédagogie, enseignement, formation des adultes, formation professionnelle

Domaines d'études

Pédagogie spécialisée

Swissdoc

7.710.33.0

Mise à jour 17.06.2021

Description

Description de la formation

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

Der Zertifikatslehrgang ist ein Kooperationsangebot der Gesellschaft für entwicklungspsychologische Sprachtherapie (GSEST) und der Schweizer Hochschule für Logopädie Rorschach. 

Der vorliegende Zertifikatslehrgang befasst sich umfassend mit den Themen der frühen Sprachentwicklung. Dazu gehören profunde Kenntnisse zur Entwicklung des Spiels und der kindlichen Persönlichkeit, die Beratung und Begleitung von Bezugspersonen und die Auseinandersetzung mit einer therapeutischen Haltung, in der das Kind mit seinen Schwierigkeiten und seinen Ressourcen im Zentrum steht.

Die Teilnehmenden können

  • die Grundsätze der entwicklungspsychologischen Sprachtherapie erklären und anwenden.
  • eine Abklärung und Diagnostik von Klein- und Vorschulkindern planen und durchführen.
  • Therapieziele evidenzbasiert ableiten und begründen.
  • individuelle Therapiepläne zielgerichtet entwickeln und konkret umsetzen.
  • Therapieverläufe reflektieren (Supervision und Intervision).
  • komplexe sprachliche Störungsbilder erkennen und einordnen.
  • Beratungsgespräche mit Angehörigen und Fachpersonen planen und durchführen.

Plan de la formation

Für diesen CAS werden 15 ECTS (Kreditpunkte) vergeben.
1 ECTS umfasst ca. 25 - 30 Arbeitsstunden.

  • Entwicklung: 5 Seminartage / 3 schriftliche Modulnachweise
  • Diagnostik: 2 Seminartage und 1 Supervision / 1 schriftlicher Modulnachweis und 1 Supervisionsprotokoll
  • Therapie Grundlagen: 3 Seminartage und 2 Supervisionen / 1 schriftlicher Modulnachweis und 2 Supervisionsprotokolle
  • Therapiespezifische Aspekte, Elternberatung: 3 Seminartage und 2 Supervisionen / 2 Supervisionsprotokolle

Admission

Conditions d’admission

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Diplom, Bachelor) in Logopädie/Sprachheilpädagogik oder andere sonder-  pädagogische Grundausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach Abschluss der Ausbildung
  • Bereitschaft, die eigene therapeutische Tätigkeit mittels Videoaufnahmen zu dokumentieren und zu supervidieren

 

Zielpublikum

Fachpersonen, die mit sprachentwicklungsauffälligen Kindern im Kleinkind- und Vorschulalter arbeiten (Logopädinnen und Logopäden, verwandte therapeutische Berufe, Kinderärzte, Kinderpsychologen).

Coûts

CAS: CHF 5'300.-
Jahresweiterbildung: CHF 4'100.-

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) SHLR in "Spracherwerbsstörungen im Kleinkind- und Vorschulalter" (Entwicklungspsychologische Sprachtherapie nach Dr. Barbara Zollinger)

Der Lehrgang kann auch als Jahresweiterbildung ohner Zertifizierung gebucht werden.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

Kurstage:
Stiftung für das Kind, Giedion Risch, Falkenstrasse 26, 8008 Zürich

Déroulement temporel

Début des cours

Januar

Durée de la formation

ca. 12 Monate

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

In Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Logopädie und dem Zentrum für kleine Kinder.

Liens

orientation.ch