?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Photovoltaik

CAS

Hochschule Luzern HSLU > Departement Technik & Architektur

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Horw (LU)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

En emploi

Thèmes de formation

Aménagements intérieurs, décoration d'intérieurs, technique des bâtiments, maintenance

Domaines d'études

Génie civil

Swissdoc

7.440.39.0 - 7.440.48.0

Mise à jour 27.01.2020

Description

Description de la formation

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Die Planung einer Photovoltaikanlage wird in diesem CAS praxisnah und umfassend unterrichtet. Von der Machbarkeitsstudie bis zum Betrieb werden die Herausforderungen mit PV diskutiert und geübt.

Lernziel 

Dieses CAS vermittelt fundiertes Grundwissen zu Photovoltaikanlagen und lässt sehr praxisnah in die Welt der PV-Planung blicken. Gesamtheitlich werden die Herausforderungen der Projektierung von PV-Anlagen besprochen und anhand von Praxisbeispielen geübt.

Nebst den technischen Aspekten gehört das Wissen um politische und rechtliche Rahmenbedingungen genauso zum Unterricht wie die Möglichkeiten zur Optimierung des Eigenverbrauchs.

Admission

Conditions d’admission

Abschluss auf Tertiärstufe (ETH, Universität, FH, Höhere Fachschule) und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach Abschluss. Personen mit einer vergleichbaren Qualifikation können über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden.

Zielpublikum

Fachleute der Baubranche, welche ihr Wissen im Bereich von Photovoltaik und Solarthermie erweitern möchten.

Coûts

CHF 5'600.- inkl. Kursunterlagen und Einschreibegebühr, exkl. Fachliteratur; (Änderungen vorbehalten)

Diplôme

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Photovoltaik und Solarthermie im Gebäude

Débouchés

Dieses CAS wird zusammen mit dem Institut für Gebäudetechnik und Energie IGE, Fachbereich Bau angeboten.

Dieses Modul ist Bestandteil des MAS in nachhaltigem Bauen. (www.enbau.ch)

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Horw (LU)

Déroulement temporel

Début des cours

jeweils im Februar

Durée de la formation

4 Monate;
300 Stunden, bestehend aus Präsenzunterricht, begleitetes und autonomes Selbststudium und einer Fallstudie

Modalités temporelles

  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Hochschule Luzern - Technik & Architektur 
Weiterbildungszentrum 
Technikumstrasse 21 
6048 Horw
wb.technik-architektur@hslu.ch

orientation.ch