Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Ecology and Evolution

Master HEU

Universität Bern UNIBE > Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE)

Langue d'enseignement

anglais

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU

Modalités temporelles

A plein temps

Thèmes de formation

Nature, sciences naturelles

Domaines d'études

Biologie

Swissdoc

6.540.1.0

Mise à jour 28.02.2019

Description

Description de la branche d'études

Organisms respond to their biotic and abiotic environment through a variety of mechanisms, including behavioural and physiological adjustments at the level of the individual, evolutionary change at population level, and changes in species composition and abundance at community level. Discovering, explaining, predicting and preserving this evolutionary potential, especially in the face of the huge constraints currently imposed by humans upon the biosphere, is the focus of the Master‘s program in Ecology and Evolution.

Mehr zur Studienrichtung Biologie

Description de la formation

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90 – 120 ECTS-Punkte.

Ecology and Evolution kann auf Masterstufe als Monofach im Umfang von 90 ECTS oder als Minor (Nebenfach) zu 30 ECTS-Punkten studiert werden.

The program is jointly organised by the Institute of Ecology and Evolution and the Institute of Plant Sciences of the Science Faculty. It offers specializations in:

  • Animal Ecology and Conservation
  • Behaviour
  • Evolution
  • Plant Ecology

The program provides lectures and courses on a wide range of topics and a great variety of research activities within the Biology Department. A particular emphasis of the program is to involve the student actively in ongoing research projects. An entire year is devoted to the student‘s individual research project within one of the research groups:

  • Animal Welfare and Applied Ethology
  • Aquatic Ecology and Evolution
  • Bee Health
  • Behavioural Ecology
  • Biodiversity, Ecosystem Services and Sustainable Development
  • Biotic interactions
  • Centre for proper housing of ruminants and pigs
  • Community Ecology
  • Computational and Molecular Population Genetics
  • Conservation Biology
  • Ecological Genomics
  • Evolutionary Ecology
  • Fish and Wildlife Health
  • Paleoecology
  • Plant Ecology
  • Population Genetics

Plan de la formation

Ein ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Master Ecology and Evolution, Monofach (90 ECTS)

Semester  Lehrveranstaltungen  ECTS 
1 - 3 Seminare im gewählten Schwerpunkt  9
1 - 3 Leistungseinheiten aus dem Angebot für den MEE aus dem Institut für Pflanzenwissenschaften und dem Institut für Ökologie und Evolution sowie aus der Universität Bern oder aus BeNeFri 21 
2 - 3 Master-Arbeit innerhalb einer Forschungsgruppe des gewählten Schwerpunkts  60
  Total 90

Zu Beginn des Masterstudiums suchen die Studierenden ein/e Leiter/in (supervisor), in deren oder dessen Bereich die Masterarbeit durchgeführt wird. Gemeinsam wird der angestrebte Schwerpunkt festgelegt, eine Liste der zu absolvierenden Leistungseinheiten angefertigt sowie ein Zeitplan erstellt. Unter Anleitung der Leiterin/des Leiters wird ein eigenständiges Forschungsprojekt bearbeitet und in der schriftlichen Masterarbeit abgefasst.

Leistungseinheiten der BeNeFri-Universitäten oder des Troisième Cycle (CUSO) werden bis zu einem Umfang von 10 ECTS-Punkten anerkannt.
Auf Antrag kann die Studienleitung auch an anderen schweizerischen und ausländischen Universitäten und Hochschulen erbrachte Leistungseinheiten anerkennen.

Combinaison des branches

Ecology and Evolution ist ein Monofachstudiengang und kann nicht mit weiteren Fächern kombiniert werden.

Plan de la formation en branche secondaire

Master Ecology and Evolution, Minor (30 ECTS)
Der Minor in Ecology and Evolution umfasst 30 ECTS-Punkte aus dem Lehrangebot des Bachelorstudiums Biologie (3. Jahr mit Spezialisierung in Pflanzenwissenschaften oder Zoologie) oder des Masters in Ecology and Evolution.

Admission

Conditions d’admission

The following academic qualifications are required for admission to the master's degree program in Ecology and Evolution:

  • Bachelor's degree from the University of Bern in Biology with special qualification in Ecology and Evolution
  • Bachelor's degree from the University of Bern in Biology with special qualification in Plant Sciences, provided the required (as listed in annex 1 to the plan of studies) units of credit associated with Plant Ecology have been completed as part of the bachelor's degree program:
  • Bachelor of Science from the University of Bern with another special qualification. Depending on the focus of the bachelor's degree and the special qualification in which the person is interested, successful completion of the master's degree program may depend upon evidence of additional knowledge and expertise or the achievement of additional attainments of up to 60 ECTS credits.*
  • Bachelor of Science, in the branch of studies Biology, from another Swiss university. Depending on the focus of the bachelor's degree and the special qualification in which the person is interested, additional attainments of up to 60 ECTS credits may be required.*
  • Bachelor's degree from a recognized university, provided at least 60 ECTS credits were earned in Biology and the master's degree program can be successfully completed with a maximum additional 60 ECTS credits (admission requirements which must be fulfilled in order to complete the master's degree program).* 

*The ECTS credits will be listed separately in the diploma supplement as extracurricular attainments.

Lien sur l'admission

Inscription

Wer an der Universität Bern ein Masterstudium aufnehmen oder wiederaufnehmen will, muss sich
für das Herbstsemester jeweils bis zum 30. April,
für das Frühjahrssemester jeweils bis zum 15. Dezember
mit den dafür vorgesehenen Formularen bzw. per Internet voranmelden.
Die gleichzeitige Voranmeldung für mehrere Studienrichtungen ist unzulässig.

Conditions d’admission en branche secondaire

Voraussetzung für die Zulassung zum Minor in Ecology and Evolution auf Masterebene ist in der Regel der Abschluss eines Minor im Umfang von 60 ECTS-Punkten aus dem Bachelorstudium Biologie.

Coûts

Universität Bern UNIBE > Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Anmeldegebühren

Für die Anmeldung zum Studium ist eine Gebühr von Fr. 100.- zu entrichten.

Semestergebühren

Die Studien- und Semestergebühren betragen CHF 784.- pro Semester.

Diplôme

  • Master haute école universitaire HEU

- Master of Science in Ecology and Evolution with special qualification in Animal Ecology and Conservation, Universität Bern
- Master of Science in Ecology and Evolution with special qualification in Behaviour, Universität Bern
- Master of Science in Ecology and Evolution with special qualification in Evolution, Universität Bern
- Master of Science in Ecology and Evolution with special qualification in Plant Ecology, Universität Bern

Débouchés

Nachdiplomstudium, MAS

Informationen zur Weiterbildung nach dem Studium finden sich unter www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung.
Informationen zum Weiterbildungsangebot an der Universität Bern finden sich unter www.unibe.ch > Weiterbildung.

Doktorat / PhD

Inhaberinnen und Inhaber eines Masterdiploms in einem naturwissenschaftlichen Fach oder mit einem anderen als gleichwertig anerkannten Hochschulabschluss haben die Möglichkeit, ein PhD-Studium in Ecology and Evolution zu beginnen. Im Rahmen des PhD-Studiums bearbeiten die Studierenden ein eigenständiges Forschungsprojekt, welches in einer schriftlichen Doktorarbeit zusammengefasst wird. Das PhD-Studium wird mit der Doktorprüfung abgeschlossen.
Weitere Informationen: Doctoral Program in Ecology and Evolution der Universitäten Bern, Fribourg, Genf, Lausanne und Neuchâtel

Lehrer/in Sek. II

Um an der PH Bern das Lehrdiplom für Maturitätsschulen zu erlangen, muss man im Zweifächerdiplom einen universitären Master Major für das Erstfach (zusammen mit dem Bachelor mind. 120 ECT-Punkte) und einen Master Minor für das Zweitfach (zusammen mit dem Bachelor mind. 90 ECTS-Punkte) vorweisen. Für das Monofachdiplom muss ein abgeschlossener universitärer Master Major (zusammen mit dem Bachelor mind. 120 ECTS-Punkte) im gewählten Unterrichtsfach vorliegen.
Ausführliche Informationen unter
www.phbern.ch > Studiengänge > Sekundarstufe II
www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung > Aus-, Weiterbildung suchen > Lehrdiplom für Maturitätsschulen
www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung > Hochschulen > Studiengebiete > Unterricht, Pädagogische Berufe > Unterricht Mittel- und Berufsfachschulen

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)

Universität Bern
Institute of Ecology and Evolution
Baltzerstrasse 6
3012 Bern

Universität Bern
Institute of Plant Sciences
Altenbergrain 21
3013 Bern

Déroulement temporel

Début des cours

Herbst- oder Frühjahrssemester

Durée de la formation

Die Regelstudienzeit für das Masterstudium beträgt drei Semester.
Bei Vorliegen wichtiger Gründe (Krankheit, Schwangerschaft, Kinderbetreuung, studienbezogene Praktika, auswärtige Studienaufenthalte, Sprachkurse für Fremdsprachige, Militär- und Zivildienst) kann eine Verlängerung der Studienzeit beantragt werden.

Modalités temporelles

  • A plein temps

Langue d’enseignement

  • anglais

Remarques

Studienfachinformation, Reglemente

Institute of Ecology and Evolution: www.iee.unibe.ch
Institute of Plant Sciences: www.ips.unibe.ch 

Universität Bern UNIBE > Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Reglemente der Fakultät

www.philnat.unibe.ch > Studium > Reglemente

Liens

Renseignements / contact

Academic student advice:
Dr. Anita Hochuli, Study Program Administration, anita.hochuli@izb.unibe.ch, +41 31 631 46 16
Prof. Dr. Eric Allan, Head of Studies, eric.allan@ips.unibe.ch, +41 31 631 49 92

Universität Bern UNIBE

Zulassung, Immatrikulation und Beratung
Tel.: +41 31 631 39 11

orientation.ch