?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Physiotherapie

Master HES

Haute école spécialisée bernoise (HESB) > Département Santé

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Santé, soins, médecine

Domaines d'études

Physiothérapie

Swissdoc

7.723.42.0

Mise à jour 29.08.2019

Description

Description de la branche d'études

In der Physiotherapie dreht sich alles um die körperliche Funktionsfähigkeit des Menschen. Sie zielt darauf ab, Bewegungsabläufe zu verbessern, die körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern und lindernd auf Schmerzen einzuwirken. Mehr zur Studienrichtung Physiotherapie

Description de la formation

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt 90 - 120 ECTS (Kreditpunkte).

Im Master-Studiengang Physiotherapie vertiefen die Studierenden ihr Wissen in evidenzbasierter Physiotherapie und werden in der Anwendung von Forschungsmethoden geschult. In den drei klinischen Schwerpunkten Muskuloskelettal, Neurologie und Sport erweitern sie ihre klinische Expertise. Im Schwerpunkt Professionsentwicklung qualifizieren sie sich für Tätigkeiten in Forschung und Lehre und für neue, erweiterte Tätigkeiten in der Klinik, die im Zusammenhang mit den neuen Herausforderungen im Gesundheitswesen stehen. Sie vernetzen sich während des Studiums mit Partnern aus der Praxis und aus der Forschung und lernen von renommierten Dozierenden aus dem In- und Ausland neue Denkansätze und Perspektiven kennen.

Plan de la formation

Der Master-Studiengang Physiotherapie ist modular aufgebaut und gliedert sich in folgende fünf Modulgruppen:

  • Modulgruppe Spezifikationssprache
  • Modulgruppe Forschung
  • Modulgruppe Interprofessionell
  • Modulgruppe Transfer
  • Master-Thesis

Schwerpunkte

  • Muskuloskelettal (OMT) 
  • Neurologie 
  • Sport 
  • Professionsentwicklung

Die Schwerpunkte werden im Zweijahresrhythmus angeboten. Für die Wahl eines Schwerpunkts wird keine Berufserfahrung im entsprechenden Gebiet vorausgesetzt. Aber die Studierenden müssen während des Master-Studiums Zugang zu Patientinnen und Patienten aus dem Bereich des gewählten Schwerpunkts haben.

Admission

Conditions d’admission

  • Bachelor of Science in Physiotherapie
  • Diplomierte Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten mit abgeschlossener, dem Bachelor of Science in Physiotherapie äquivalenter Fortbildung
  • Wer keinen Bachelor-Abschluss besitzt und den nachträglichen Titelerwerb über eine nichtakademische Weiterbildung gemäss Positivliste erworben hat, muss zuvor einen Kurs im wissenschaftlichen Arbeiten an einer Hochschule absolvieren.
  • Englischkenntnisse auf Niveau B2 werden empfohlen. Bewerberinnen und Bewerber mit Deutsch als Fremdsprache werden Deutschkenntnisse auf Niveau C1 empfohlen.

  • Empfohlen wird eine Berufstätigkeit im Bereich des gewählten Schwerpunktes im Umfang von 30 bis 60 Prozent.

  • Dossiers von Bewerber/innen mit einem ausländischen Diplom werden in einem individuellen Äquivalenzverfahren geprüft.

Lien sur l'admission

Inscription

Anmeldefrist: 30. April. Die Anmeldung erfolgt online.

Nach erfolgter Anmeldung und Prüfung der Unterlagen werden die Kandidatinnen und Kandidaten zur Vereinbarung eines Termins für die Eignungsabklärung kontaktiert.

Coûts

  • Semestergebühr: CHF 750.-
  • Anmeldegebühr: CHF 100. -
  • Gebühr für Eignungsabklärung: CHF 200. -

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Diplôme

  • Master haute école spécialisée HES

Master of Science BFH in Physiotherapie

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)

Déroulement temporel

Début des cours

September, Kalenderwoche 38

Durée de la formation

6 Semester

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand

Liens

Renseignements / contact

Berner Fachhochschule, Master-Studiengang Physiotherapie
Tel. +41 (0)31 848 47 22
E-Mail: mscphysiotherapie.gesundheit@bfh.ch

orientation.ch