?global_aria_skip_link_title?

Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Fire Safety Engineering

MAS

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ > School for Continuing Education

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand - anglais

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU - Formation continue: formations longues

Modalités temporelles

À temps partiel

Thèmes de formation

Aménagements intérieurs, décoration d'intérieurs, technique des bâtiments, maintenance

Domaines d'études

Génie civil

Swissdoc

7.440.39.0

Mise à jour 18.05.2020

Description

Description de la formation

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

Dieses Studium entspricht 64 ECTS-Kreditpunkten.

Ziel:

Das Ziel des Programmes ist es, die nächste Generation von Brandschutzingenieurinnen und -ingenieuren auszubilden. Diese sollen über die erforderlichen Kompetenzen und Fähigkeiten verfügen, um Richtlinien und Anweisungen zu erarbeiten und umzusetzen zum Schutz von Personen, Eigentum und Umwelt im Brandfall.

Inhalt:

5 Module zu folgenden Themen:

  • (1) Physikalische und chemische Grundlagen für den Lastfall Brand
  • (2) Grundlagen zur Nachweisführung im Brandschutz
  • (3) Baulicher Brandschutz und Heissbemessung
  • (4) Technischer Brandschutz
  • (5) Organisatorischer Brandschutz und Evakuation

Jedes Modul wird direkt mit einer Leistungskontrolle abgeschlossen.

Präsenzunterricht: Fr/Sa

Plan de la formation

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Admission

Conditions d’admission

  • anerkannter Hochschulabschluss auf Stufe Master oder gleichwertiger Bildungsstand in einem natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengang
  • Zulassung kann auch auf Grundlage eines persönlichen Dossiers und einem Auswahlgespräch erfolgen

Zielpublikum

  • Brandschutzfachfrauen und -männer, die sich zusätzlich zu ihren Kenntnissen über präskriptive Vorschriften weiterbilden möchten.
  • Quereinsteigende mit natur- oder ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund, die sich im Bereich Brandschutzingenieurwesen weiterbilden möchten.

Lien sur l'admission

Inscription

01.01. - 30.04

Coûts

CHF 19'800.-

Diplôme

  • Master of Advanced Studies MAS (incl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies ETH in Fire Safety Engineering

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

Déroulement temporel

Début des cours

Herbstsemester mit gerader Jahreszahl

Durée de la formation

2 Jahre

Modalités temporelles

  • À temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand
  • anglais

Deutsch: 80 %
Englisch: 20 %

Remarques

Anmeldeschluss: 30. April (spätere Anmeldungen können auf Anfrage akzeptiert werden, falls Plätze vorhanden sind)

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Liens

Renseignements / contact

ETH Zürich, Johanna Saladin–Michel, Institut für Baustatik und Konstruktion, HIL E 43.4, Stefano–Franscini–Platz 5, 8093 Zürich
Tel. +41 44 633 23 64
E-Mail: saladin@ibk.baug.ethz.ch

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

ETH Zürich
Kanzlei
ETH-Zentrum HG F 19
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
ETH-Zentrum HG F 21.2-5
Rämistrasse 101
8092 Zürich
Bachelor-Zulassung: 044 633 82 00 und zulassungsstelle@ethz.ch
Master-Zulassung: 044 632 81 00 und master@ethz.ch

ETH Zürich
Studienwahlberatung
ETH-Zentrum HG F 67.5, 68.2, 69.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 632 63 40
www.ethz.ch/studienwahlberatung 
studienwahlberatung@ethz.ch

orientation.ch