?global_aria_skip_link_title?

Recherche

Management und Recht

Bachelor HES

OST - Ostschweizer Fachhochschule

Catégories
Lieu de formation

St-Gall (SG)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES

Modalités temporelles

À plein temps - En emploi

Thèmes de formation

Droit

Domaines d'études

Droit - Gestion d'entreprise, économie d'entreprise

Swissdoc

7.623.8.0

Mise à jour 01.04.2022

Description

Description de la branche d'études

Die Rechtswissenschaft setzt sich mit den unterschiedlichsten Themen aus dem Leben auseinander. Gesellschaftliche und technologische Entwicklungen erfordern zudem laufend neue gesetzliche Regelungen. Mehr zur Studienrichtung Rechtswissenschaft

Description de la formation

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Im Studiengang Management und Recht erhalten die Studierenden eine praxisnahe betriebswirtschaftliche und juristische Ausbildung und können im Hauptstudium zwischen den folgenden drei Vertiefungsrichtungen wählen:

  • Human Resources
  • IT Governance & Security
  • Verwaltungsrecht und Verwaltungsprozessrecht

Lernbereiche

Die nachfolgend aufgeführten vier einander ergänzenden Lernbereiche beinhalten modernstes Fach- und
Methodenwissen. Darüber hinaus werden die Studierenden systematisch in überfachlichen Kompetenzen wie kritischer Selbstreflektion, kompetenter Gesprächsführung oder Teamfähigkeit gefördert.

  • Recht
  • Wirtschaftsjuristische Praxisprojekte
  • Systemorientiertes Management
  • Kultur, Gesellschaft und Sprachen

Der Studiengang kennzeichnet sich durch die Verbindung juristischer Studieninhalte mit solchen des systemorientierten Managements und Fächern aus dem Bereich Digitalisierung und IT. Das vernetzte Denken, das digitalisierte Lernen und Lehren sowie eine innovative Modulkombination nehmen einen hohen Stellenwert ein.

Plan de la formation

1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Stunden.

Modulübersicht 

 ECTS

1./2. Semester  
Systemisches Management 6
Wirtschaftsinformatik 1 6
Einführung ins Recht 3
Staats- und Verwaltungsrecht 3
Juristisches Arbeiten und Schreiben 6
Vertrags- und Haftpflichtrecht 6
English for Professional Communication 1 3
Finanzielles und Betriebliches Rechnungswesen 6
Ökonomie vrestehen 6
Gesellschafts- und Steuerrecht 6
Macht, Raum und Umwelt 6
English for Professional Communication 2 3
Grundstudium 60
   
3./4. Semester  
Gesellschaftsrecht 2 und Compliance 6
Immaterialgüterrecht 3
Schuldbetreibungs- und Konkursrecht 3
Wirtschaftsstrafrecht und Strafprozessrecht 6
Zivilgesetzbuch 6
Praxis 1: Staats- und Verwaltungsrecht 3
Praxis 2: Vertragsrecht 3
Arbeits- und Sozialversicherungsrecht 6
Praxis 3: Zivilgesetzbuch 3
Praxis 4: Gesellschaftsrecht und Steuern 3
Vertiefungsmodul 6
Ergänzungsmodul 3
Praxisprojekt 1: Corporate oder Public Governance-Analyse 9
   
5./6. Semester  
Legal Management 3
Der Gerichtsfall 3
Vertiefungsmodul 6
Vertiefungsmodul 6
Ergänzungsmodul 3
Ergänzungsmodul 3
Praktikum 3
Internationales Privatrecht und Zivilprozessrecht 6
Capstone 3
Bachelorarbeit 12
Praxisprojekt 2: Gestaltung von Rechtsverhältnissen 9
Hauptstudium 120
Total Bachelor 180

 
Änderungen bleiben vorbehalten

Admission

Conditions d’admission

  • Berufsmaturität Wirtschaft und Dienstleistung, Typ Wirtschaft (empfohlen) oder Typ Dienstleistung
  • Andere Berufsmaturitäten, gymnasiale Matura und Fachmaturität mit 12 Monaten Arbeitswelterfahrung im juristischen oder kaufmännischen Bereich nnt.
  • studiengangsnaher Abschluss an einer Höheren Fachschule (HF): Passarelle ins Hauptstudium

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Für die Zulassung ist die jeweilige Hochschule zuständig (siehe «Link zur Zulassung»)

Lien sur l'admission

Inscription

Bewerbungsfrist: 30. April

Coûts

Anmeldegebühr: CHF 200.- (einmalig)
Studiengebühr: CHF 1'000.- pro Semester
Studiengebühr Langzeitstudierende: CHF 1'500.- pro Semester
Studiengebühr für alle Studierenden ohne Schweizer Wohnsitz: CHF 1'500.- pro Semester
Semesterpauschale für beurlaubte Studierende: CHF 200.- pro Semester

Hinzu kommen Auslagen für Kopien/Ausdruck und Lehrmittel sowie Prüfungskosten der internationalen Sprachprüfungen sowie Reise-, Verpflegungs- und Unterhaltskosten im Rahmen von Exkursionen, Blockseminaren etc.

Diplôme

  • Bachelor haute école spécialisée HES

Bachelor of Science in Management und Recht

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • St-Gall (SG)

Déroulement temporel

Début des cours

September, KW 38 (Einführungstage KW 37)

Durée de la formation

Vollzeit: 6 Semester
Berufsbegleitend: 9 oder 10 Semester (mögliche
Erwerbstätigkeit von 50% während des ganzen Studiums)

Modalités temporelles

  • À plein temps
  • En emploi

Langue d’enseignement

  • allemand

Remarques

Zulassung an die Universität St. Gallen (HSG):
Mit dem Bachelorabschluss der OST in Management und Recht können die Studierenden direkt ins  3. Semester der Bachelorausbildung in Rechtswissenschaft (BLaw) an der Universität St. Gallen (HSG) einsteigen. Das Assessmentjahr an der HSG wird angerechnet.

Liens

Renseignements / contact

Studienadministration: Telefon +41 (0)58 257 14 10,
E-Mail: studienadministration-sg@ost.ch

Sebastian Reichle, Studiengangsleitung, E-Mail: sebastian.reichle@ost.ch

orientation.ch