Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Business Information Technology (BIT) - Wirtschaftsinformatik

Bachelor HES

Kalaidos Fachhochschule Schweiz > Departement Wirtschaft

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand - anglais

Type de formation

Hautes écoles spécialisées HES

Modalités temporelles

A temps partiel

Thèmes de formation

Etudes et formations en informatique

Domaines d'études

Informatique de gestion

Swissdoc

7.561.9.0

Mise à jour 30.07.2018

Description

Description de la branche d'études

Wirtschaftsinformatik befasst sich mit der Planung, Entwicklung, Implementierung sowie dem ökonomischen Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen (ICT) in Unternehmen. Mehr zur Studienrichtung Wirtschaftsinformatik.

Description de la formation

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS-Punkte.

Dieses Studium verbindet die betriebswirtschaftliche Ausbildung mit grundlegenden Informatikkenntnissen. Der Modulare Aufbau erlaubt eine intensive Auseinandersetzung mit den einzelnen Themen. Mit der Auswahl verschiedener Marktplatzkurse können je nach Interesse, persönlichem Bedarf und beruflichen Anforderungen individuelle Akzente gesetzt werden. Die Marktplatzkurse behandeln aktuelle Themen aus Kommunikations-, Medien- und Wirtschaftsgebieten.

Das Studium ist unterteil in Grundstudium (1. und 2. Jahr) sowie Hauptstudium (3. + 4. Jahr) 

Unterrichtszeiten:
Rund die Häfte der Module finden am Sa ganzer Tag oder Di- und Do-Abend statt, dazu kommen Marktplatzkurse und das Sprachmodul
Die restlichen Module finden am Sa ganztags sowie Mi-Abend statt
Berufstätigkeit: mind. 50% bis max. 80

Plan de la formation

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Jahr Modul 
 1

Datenbanken & -architekturen
Mathematik für Informatiker
Statistik & Mathematik I
Forschungsmethodik I
Qualitätsmanagement
Finanzielles Rechnungswesen I
Wirtschaftsrecht I + II
Rechtsordnung und ZGB/OR
Volkswirtschaftslehre
Business Intelligence
Strategisches Management
Organisation
Business Analyse
Englisch
Marktplatzkurse

2

Computerarchitektur
Betriebssysteme
Statistik & Mathematik II
Forschungsmethodik II
Trend in der IT
Prozessmanagement
Betriebliches Rechnungswesen
Finanzielles Rechnungswesen II
Wirtschaftsrecht III
Netzwerkgrundlagen
Internettechnologien
Projektmanagement
Marktplatzkurse

 3 International Research Project
Blockchain
IT-Sicherheit
IT-Vertragsrecht
Programmierung
Case Study
Geschäftsmodelle
Innovationsmanagement
Artificial Intelligence
Wissensmanagement
Systems Engineering
Agiles Projektmanagement
Marktplatzkurse
4 Software Engineering
Personalführung
Digitalisierung von Geschäftsprozessen
Verteilte Systeme
WEb Engineering
IT-Strategie
Big Data Analytics
Marktplatzkurse
Bachelorthesis

Admission

Conditions d’admission

  • Berufsmaturität in der gewünschten Studienrichtung (mit anderer Fachrichtung: einjährige Arbeitswelterfahrung in der gewünschten Studienrichtung), oder

  • Bachelor PH mit einjähriger Arbeitswelterfahrung, oder

  • Eidgenössisch anerkannte gymnasiale Maturität plus in der Regel einjährige Arbeitswelterfahrung, oder

  • Fachmaturität in der gewünschten Studienrichtung und einjährige Arbeitswelterfahrung

  • Bei Abschluss Höherer Fachschulen werden Passerellenstudiengänge angeboten

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise:Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge.

Coûts

Semestergebühr: CHF 5'530.- (oder CHF 922.- pro Monat), inkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren (erster Versuch)
Immatrikulationsgebühr: CHF 100.-

Diplôme

  • Bachelor haute école spécialisée HES

Bachelor of Science FH in Business Information Technology

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

Déroulement temporel

Début des cours

6-mal pro Jahr (Jan. / Feb. / April / Juli / Sept. / Nov.)

Durée de la formation

8 Semester

Modalités temporelles

  • A temps partiel

Langue d’enseignement

  • allemand
  • anglais

Liens

Renseignements / contact

A. Breitenmoser, Studiengangleiter: Tel.: +41 44 200 19 32

orientation.ch