Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Geographie

Master HEU

Universität Bern UNIBE > Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Berne (BE)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU

Modalités temporelles

À plein temps

Thèmes de formation

Nature, sciences naturelles

Domaines d'études

Géographie

Swissdoc

6.160.5.0

Mise à jour 20.04.2020

Description

Description de la branche d'études

Geographie ist die Wissenschaft von räumlichen Systemen und ihren Wechselwirkungen. Es geht um die Erdoberfläche und Landschaftssysteme, deren natürliche Entwicklung und Veränderung durch den Menschen.

Mehr zur Studienrichtung Geographie

Description de la formation

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90 – 120 ECTS-Punkte.

Geographie kann auf Masterstufe als Monofach (120 ECTS), als Major (90 ECTS) oder als Minor im Umfang von 30 ECTS-Punkten belegt werden.

Das Studienprogramm vertieft das im Bachelor erworbene Wissen und erweitert die dort erworbenen Fähigkeiten in der Physischen Geographie, Humangeographie und Geographien der Nachhaltigkeit. Es verfolgt eine fachspezifische und gleichzeitig interdisziplinäre Vertiefung und bietet eine breite Auswahl an Kursen in allen Teilbereichen.
Der Mono-Master ist ein „Forschungsmaster“, das heisst, der Masterarbeit kommt eine besondere Bedeutung zu; sie ist mit 60 ECTS-Punkten bemessen und dauert maximal 18 Monate. Die Masterarbeit ist in laufende Forschungsarbeiten der einzelnen Units eingebettet:

  • Bodenkunde
  • Geomorphologie
  • Paläo-Geoökologie
  • Hydrologie
  • Klimatologie
  • Landsysteme und Nachhaltige Ressourcennutzung
  • Kritische Nachhaltigkeitsforschung
  • Wirtschaftsgeographie
  • Sozial- und Kulturgeographie
  • Politische Stadtforschung und nachhaltige Raumentwicklung

Die Studierenden haben die Möglichkeit, sich in einem Bereich ihrer Wahl in Grundlagen- oder angewandter Forschung zu spezialisieren. Die Feldarbeit dazu kann in der Schweiz oder im Ausland durchgeführt werden.

Ausbildungsziele

Die Absolventinnen und Absolventen

  • können das Gelernte auf andere geographische Kontexte übertragen,
  • können wissenschaftliche und praxisorientierte Problemstellungen erkennen, den dazu bestehenden Forschungsstand erschließen, mit theoretischer und methodischer Kompetenz neue Fragen dazu beantworten sowie Lösungsansätze erarbeiten, und sie können die Ergebnisse einem Fachpublikum präsentieren,
  • können im Rahmen einer Forschungsmasterarbeit ein ausgewähltes geographisches Projekt unter fachlicher Betreuung durchführen,
  • sind in der Lage, die Relevanz aktueller Herausforderungen aus dem wissenschaftlichen oder alltäglichen Kontext zu beurteilen, den Forschungsstand kritisch zu reflektieren, Fragen zu entwickeln, gegebenenfalls zu formulieren und einen Forschungsplan aufzustellen,
  • können relevante Daten erheben, auswerten und interpretieren,
  • können die Ergebnisse schriftlich in wissenschaftlicher Form und mündlich zusammengefasst einem Publikum präsentieren,
  • können ihr Handeln reflektieren und übernehmen Verantwortung für wissenschaftliche Aufgaben und die Gestaltung von Gesellschaft und Umwelt.

Plan de la formation

Ein ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Master Geographie, Monofach (120 ECTS)

Semester Lehrveranstaltungen ECTS
 1 - 4 Modul Pflichtleistungen:
- Research in Geography
 
 6
 1 - 4 Modul Wahlpflichtleistungen:
- LV aus dem Methodenmodul
- Geographische Feldkurse
- Seminar
 
 6
 5
 5
 1 - 4 Modul Wahlleistungen:
- LV aus dem gesamten Angebot der Geographie auf Masterstufe
 
 23
 1 - 4 Wahlbereich  15
 2 - 4 Master-Arbeit (inkl. Masterkolloquien)  60
  Total  120

Master Geographie, Major (90 ECTS)

Semester Lehrveranstaltungen ECTS
 1 - 4 Modul Pflichtleistungen:
- Research in Geography
 
 6
 1 - 4 Modul Wahlpflichtleistungen:
- LV aus dem Methodenmodul
- Geographischer Feldkurs
- Seminar
 
 6
 5
 5
 1 - 4 Modul Wahlleistungen:
- LV aus dem gesamten Angebot der Geographie auf Masterstufe
 
 32
 1 - 4 Wahlbereich  6
 2 - 4 Master-Arbeit (inkl. Masterkolloquium)  30
  Total  90

Combinaison des branches

Das Masterstudium Geographie kann als Monofachstudiengang zu 120 ECTS oder als Major-Studienprogramm zu 90 ECTS kombiniert mit einem Minor zu 30 ECTS-Punkten studiert werden. Der Monofachstudiengang kann nicht mit weiteren Fächern kombiniert werden.
Zum Major können alle an der Universität Bern im entsprechenden Umfang angebotenen Minor belegt werden; nur die Wahl des Major und Minor in derselben Studienrichtung ist nicht zulässig.

Description en branche secondaire ou hors faculté

Das Minor-Studienprogramm vertieft das im Bachelor Minor erworbene Wissen und erweitert die dort erworbenen Fähigkeiten in der Physischen Geographie, Humangeographie und/oder Geographien der Nachhaltigkeit.
Es besteht aus dem Modul Wahlleistungen im Umfang von 30 ECTS-Punkten, frei wählbar aus dem gesamten Lehrangebot der Masterstufe. Veranstaltungen aus dem Feldmodul können nur gewählt werden, wenn genügend freie Plätze vorhanden sind

Admission

Conditions d’admission

Die folgenden Studienausweise berechtigen zur Zulassung zum Mono oder Major Geographie:

  • Bachelorabschluss einer schweizerischen universitären Hochschule in der Studienrichtung Geographie
  • Bachelorabschluss einer universitären Hochschule in einer anderen Studienrichtung, wenn im Bachelorstudium mindestens 60 ECTS-Punkte in Geographie absolviert wurden und das Masterstudium mit zusätzlich höchstens 60 ECTS-Punkten (Auflagen) erfolgreich abgeschlossen werden kann. Auflagen sind bis zum Masterabschluss zu erfüllen. Die entsprechenden ECTS-Punkte werden als Zusatzleistungen extracurricular im Diploma Supplement ausgewiesen.

Lien sur l'admission

Inscription

Wer an der Universität Bern ein Masterstudium aufnehmen oder wiederaufnehmen will, muss sich
für das Herbstsemester jeweils bis zum 30. April,
für das Frühjahrssemester jeweils bis zum 15. Dezember
mit den dafür vorgesehenen Formularen bzw. per Internet voranmelden.
Die gleichzeitige Voranmeldung für mehrere Studienrichtungen ist unzulässig.

Conditions d’admission en branche secondaire

Zulassungsvoraussetzung ist ein Bachelorabschluss mit Minor im Umfang von mindestens 60 ECTS-Punkten in der Studienrichtung Geographie oder eine äquivalente Studienleistung. Die Äquivalenz wird von der Studienleitung beurteilt und vom zuständigen Organ der Fakultät anerkannt.

Coûts

Universität Bern UNIBE > Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Anmeldegebühren

Für die Anmeldung zum Studium ist eine Gebühr von Fr. 100.- zu entrichten.

Semestergebühren

Die Studien- und Semestergebühren betragen CHF 784.- pro Semester.

Diplôme

  • Master haute école universitaire HEU

Master of Science in Geography, Universität Bern

Débouchés

Nachdiplomstudium, MAS

Informationen zur Weiterbildung nach dem Studium finden sich unter www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung.
Informationen zum Weiterbildungsangebot an der Universität Bern finden sich unter www.unibe.ch > Weiterbildung.

Doktorat / PhD

Ein Masterabschluss mit mindestens der Note 5 erlaubt den Zugang zum PhD-Studiengang Geographie („PhD of Science in Geography, Universität Bern“). Das PhD-Studium dauert drei bis vier Jahre. Es umfasst die Teilnahme an den Doktorandenkolloquien und/oder an einer Graduate School, sowie der Erarbeitung der Doktorarbeit.

Lehrer/in Sek. II

Um an der PH Bern das Lehrdiplom für Maturitätsschulen zu erlangen, muss man im Zweifächerdiplom einen universitären Master Major für das Erstfach (zusammen mit dem Bachelor mind. 120 ECT-Punkte) und einen Master Minor für das Zweitfach (zusammen mit dem Bachelor mind. 90 ECTS-Punkte) vorweisen. Für das Monofachdiplom muss ein abgeschlossener universitärer Master Major (zusammen mit dem Bachelor mind. 120 ECTS-Punkte) im gewählten Unterrichtsfach vorliegen.
Ausführliche Informationen unter
www.phbern.ch > Studiengänge > Sekundarstufe II
www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung > Aus-, Weiterbildung suchen > Lehrdiplom für Maturitätsschulen
www.berufsberatung.ch > Aus- und Weiterbildung > Hochschulen > Studiengebiete > Unterricht, Pädagogische Berufe > Unterricht Mittel- und Berufsfachschulen

Das Zweitfachstudium Geographie (Studienleistungen im Umfang von mindestens 90 ECTS-Punkten) entspricht dem Bachelor Minor Geographie von 60 ECTS-Punkten und dem Master Minor Geographie von 30 ECTS-Punkten. PH-Studierende können im Master Minor Geographie auch die Lehrveranstaltungen der Erdwissenschaften des Geographie-Bachelorstudiums wählen.

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Berne (BE)

Universität Bern
Geographisches Institut (GIUB)
Hallerstrasse 12
3012 Bern

Déroulement temporel

Début des cours

Herbst- oder Frühjahrssemester

Durée de la formation

Die Regelstudienzeit für das Masterstudium beträgt vier Semester.
Bei Vorliegen wichtiger Gründe (Erwerbstätigkeit, Krankheit, Unfall, Kinderbetreuung, Schwangerschaft, Militärdienst/Zivildienst) kann die Studienzeit auf Gesuch hin verlängert werden.

Modalités temporelles

  • À plein temps

Langue d’enseignement

  • allemand

(20% Englisch)

Remarques

Universität Bern UNIBE > Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Reglemente der Fakultät

www.philnat.unibe.ch > Studium > Reglemente

Liens

Renseignements / contact

Studienfachberatung:
MSc Sabine Röthlin-Spillmann, sabine.roethlin@giub.unibe.ch, +41 31 631 52 70

Universität Bern UNIBE

Zulassung, Immatrikulation und Beratung
Tel.: +41 31 631 39 11

orientation.ch