Accueil myOrientation

Me connaître - Etape 1: J'identifie mes intérêts, points forts et attentes professionnelles

Professions et formations - Etape 2: J’explore le monde des professions et des formations

Qualités requises et conditions d'admission - Etape 3: Je compare mes points forts avec les qualités requises et les conditions d'admission des métiers

Stages - Etape 4: J’explore en détail les métiers qui m’intéressent le plus

Projet professionnel - Etape 5: J’évalue mes résultats et me décide pour une profession ou une formation

Apprentissage - école - Etape 6: Recherche d'une place d'apprentissage et / ou inscription à une école

Préparation - Etape 7: Je me prépare à ma formation en entreprise ou en école

Dossier de travail - Tes résultats

Veuillez patienter...

Préparation de votre dossier myOrientation.

Déconnecté

Votre session de travail est expirée. Vous allez être redirigé sur la page d'accueil. Veuillez vous connecter à nouveau pour continuer votre session de travail.
Recherche

Raumbezogene Ingenieurwissenschaften

Bachelor HEU

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ > Architektur und Bauwissenschaften

Ajouté à myOrientation

Catégories
Lieu de formation

Zurich (ZH)

Langue d'enseignement

allemand

Type de formation

Hautes écoles universitaires HEU

Modalités temporelles

A plein temps

Thèmes de formation

Environnement - Planification des travaux, aménagement du territoire

Domaines d'études

Aménagement du territoire - Géomatique - Sciences et ingénierie de l'environnement, gestion de la nature

Swissdoc

6.410.1.0 - 6.170.3.0

Mise à jour 24.07.2018

Description

Description de la branche d'études

Die Geomatik ist die Wissenschaft von der Beschaffung, Modellierung, Analyse, Entwicklung, Verwaltung und Darstellung raumbezogener Daten und Prozesse. Die Geomatik spannt einen weiten Bogen von den Geowissenschaften über die Ingenieurwissenschaften und Informatik bis hin zu den Umweltwissenschaften und zur Raumplanung. Geomatikingenieurinnen und -ingenieure sind Spezialistinnen und Spezialisten im Bereich der Erfassung, Vermessung und Analyse von Strukturen und Veränderungen unseres Lebensraums. Sie erarbeiten aus den gewonnen Daten computergestützte Grundlagen und exakte Modelle, die zum besseren Verständnis umweltrelevanter Prozesse beitragen und für die Planung und Gestaltung unserer künftigen Umgebung Verwendung finden. Der planerische Bereich befasst sich mit der langfristigen und nachhaltigen Entwicklung von Siedlung, Landschaft, Verkehr und Infrastrukturen – ausgerichtet auf die Bedürfnisse der heutigen und künftiger Generationen.

Description de la formation

Schwerpunkt der Lehre und Forschung

  • Geodäsie und Satellitennavigation
  • Digitalisierung und 3D-Modellierung
  • Geografische Informationssysteme (GIS) und Kartografie
  • Raum- und Umweltplanung
  • Verkehrssysteme
  • Netzinfrastruktur

 

Organisation des Studiums

Der Bachelor ist der erste Studienabschluss vor dem Master. Das Bachelor-Studium umfasst 180 Kreditpunkte.

Im Basisjahr werden Grundlagenfächer wie Mathematik, Statistik, Informatik vermittelt und Fächer aus den Bereichen Geomatik, Raum- und Verkehrsplanung. Bereits im zweiten Semester steht eine erste selbständige Projektarbeit an und am Ende des zweiten Semesters, zu Beginn der Semesterferien, findet ein obligatorischer einwöchiger Feldkurs in Geodätischer Messtechnik statt.

Im zweiten und dritten Studienjahr wird das theoretische und methodische Wissen vertieft. Ab dem vierten Semester können die Studierenden in den Wahlmodulen individuelle Schwerpunkte setzen.

Den Abschluss des Studiengangs bildet die Bachelor-Arbeit mit einem selbstausgewählten Thema. 

 

Plan de la formation

1. Semester SWS KP
Analysis I 7 7
Lineare Algebra 4 5
Informatik I 4 5
Raum- und Landschaftsentwicklung Grundzüge 4 5
Kartografie Grundzüge 4 5
Ökologie und Bodenkunde 2 3
Total 25 30
     
2. Semester SWS KP
Analysis II 7 7
Verkehr Grundzüge 4 4
Geodätische Messtechnik Grundzüge 4 6
Statistik & Wahrscheinlichkeitsrechnung 4 5
Informatik II 3 4
Projektarbeit Basisjahr 6 4
Geodätische Messtechnik Feldkurs (1 Woche) Block  
Total 28 30
     
3. Semester SWS KP
Physik I 4 4
Parameterschätzung 4 4
Analysis III 2 3
Satellitengeodäsie 4 4
Erdbeobachtung 4 4
Geografische Informationssysteme Grundzüge 6 6
Ökonomie 2 3
Recht 2 2
Total 28 30
     
4. Semester SWS KP
Physik II 4 4
Multivariate Statistik und Machine Learning 4 4
Wahlmodule 16 18
Freie Wahlfächer und Fächer Wissenschaft im Kontext 4 4
Total 28
30
     
5. Semester SWS KP
Operations Research 2 3
Systems Engineering 4 4
Projektmanagement 2 2
Wahlmodule 16 18
Freie Wahlfächer und Fächer Wissenschaft im Kontext 3 3
Total 27
30
     
6. Semester SWS KP
Bachelor-Arbeit 16 10
Wahlmodule 8 9
Freie Wahlfächer und Fächer Wissenschaft im Kontext 8 11
Total 32
30
     
BACHELOR TOTAL   180

SWS = Semesterwochenstunden = Stunden pro Woche im Semester
KP = Kreditpunkte, 1 KP ˜ 30 Arbeitsstunden


Wahlmodule: Sie dienen der Erweiterung und Vertiefung der fachspezifischen Grundlagen. Es müssen mind. drei der sechs angebotenen Module (Schwerpunkte) erfolgreich absolviert werden.

  • Geodäsie und Satellitennavigation
  • Digitalisierung und 3D-Modellierung
  • Geografische Informationssysteme (GIS) und Kartografie
  • Raum- und Umweltplanung
  • Verkehrssysteme
  • Netzinfrastruktur

Freie Wahlfächer: Das gesamte Lehrangebot der ETH Zürich und der Universität Zürich steht zur individuellen Auswahl offen.

Wissenschaft im Kontext sind Fächer aus dem Bereich Geistes-, Sozial- und Staatswissenschaften (GESS). In den Vorlesungen und Seminaren werden historische, moralische, erkenntnistheoretische, juristische, ökonomische und politische Kontexte untersucht. Die Studierenden lernen, Zusammenhänge zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen, technischen Innovationen, kulturellen Kontexten, Individuen und Gesellschaften zu erkennen und kritisch zu hinterfragen.

Combinaison des branches

ETH-Studiengänge sind allgemein Monofachstudiengänge. Es ist nicht möglich, Nebenfächer zu belegen.

Description en branche secondaire ou hors faculté

Nebenfach / Minor / Teilstudium

ETH-Studiengänge sind allgemein Monofachstudiengänge. Raumbezogene Ingenieurwissenschaften kann nicht als Nebenfach belegt werden.

Admission

Conditions d’admission

Direkte Zulassung

- Schweizerische oder schweizerisch anerkannte Maturität, resp. Passerelle.
- Gleichwertiger ausländischer Maturitätsausweis, sofern die Bedingungen der ETH-Zulassungsverordnung erfüllt sind.
- Vom Bund anerkannter Fachhochschulabschluss.
- Abschluss einer der ETH entsprechenden universitären Hochschule.

Zulassung mit anderen Abschlüssen

Bewerberinnen und Bewerber mit anderen Abschlüssen, welche die Bedingungen für die prüfungsfreie Zulassung nicht erfüllen, müssen eine umfassende oder reduzierte Aufnahmeprüfung ablegen.

Weitere Informationen auf Zulassung zum Bachelor-Studium

Inscription

Bis 30. April online über Anmeldung/Bewerbung für ein Studium an der ETH Zürich

 

Immatrikulation

Die Immatrikulation erfolgt bei Studienbeginn - entsprechende Informationen werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Coûts

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ > Architektur und Bauwissenschaften

Anmeldegebühren

Mit schweizerischem Ausweis: CHF 50.-
Mit anderen Ausweisen: CHF 150.-

Semestergebühren

Semestergebühren: CHF 660.- (ab HS 2020 730.-)
Obligatorische Semesterbeiträge: CHF 69.-
Die Prüfungsgebühren sind in der Semesterpauschale inbegriffen.

Diplôme

  • Bachelor haute école universitaire HEU

Bachelor of Science ETH in Raumbezogene Ingenieurwissenschaften (BSc ETH Raumbez.-Ing.)
Englische Bezeichnung:
Bachelor of Science ETH in Geospatial Engineering (BSc ETH Geospatial Eng)

Débouchés

Weiterführende Masterstudien

Master of Science ETH in Geomatik
Master of Science ETH in Raumentwicklung und Infrastruktursysteme

Übertritt in spezialisierte Master-Studiengänge der ETH kann "sur dossier" und mit Auflagen erfolgen.

 

Infos pratiques

Lieu / adresse

  • Zurich (ZH)

ETH Zürich
Lehre Bau, Umwelt und Geomatik
Stefano-Franscini-Platz 5
HIL E 31.1
8093 Zürich ETH-Hönggerberg
Tel : 044 633 22 79
Url : http://rauming.ethz.ch
Email : rauming@baug.ethz.ch

Déroulement temporel

Début des cours

Der Studienbeginn ist nur im Herbstsemester möglich.

Durée de la formation

Das Bachelor-Studium umfasst 180 Kreditpunkte, was einer Normstudiendauer von drei Jahren entspricht. Die maximale Studienzeit beträgt fünf Jahre.

Modalités temporelles

  • A plein temps

Langue d’enseignement

  • allemand

In höheren Semestern sind Lehrveranstaltungen auf Englisch möglich. Die jeweilige Unterrichtssprache ist im Verzeichnis der Lehrveranstaltungen aufgeführt.

Remarques

Bachelor-Studiengang Raumbezogene Ingenieurwissenschaften

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Renseignements / contact

Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETHZ

ETH Zürich
Kanzlei
ETH-Zentrum HG F 19
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
ETH-Zentrum HG F 21.3-4
Rämistrasse 101
8092 Zürich
zulassung.ethz.ch
Bachelor-Zulassung: 044 633 82 00 und zulassung@ethz.ch
Master-Zulassung: 044 632 81 00 und master@ethz.ch

ETH Zürich
Studienwahlberatung
ETH-Zentrum HG F 69.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich
044 633 49 02
sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch

orientation.ch